Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Benutzerrechte runterriegeln auf MINIMUM

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: 1586

1586 (Level 1)

19.01.2009, aktualisiert 10:12 Uhr, 3732 Aufrufe, 7 Kommentare

... um einen PC, für ein Zeiterfassungssystem (Browserbasierend), in einen Flur zu stellen.

Hallo zusammen,

ich möchte in einem Flur einen PC aufbauen, der NUR für eine Zeiterfassung browserbasierend gedacht ist.

System: Windows XP Sp3

Ich möchte folglich alle Windows-Funktionen ausstellen.
- Der Explorer soll nicht geöffnet werden können.
- Die Systemsteuerung soll nicht zu öffnen sein.
- Einstellungen an der Anzeige sollen unveränderbar sein...
- usw. usw.

Ich denke ihr wisst was ich meine.
Wie funktioniert das?

Danke für Rückmeldung.
Adminifighter
Mitglied: exellent
19.01.2009 um 10:30 Uhr
Hallo schau dir mal die lokalen Gruppenrichtlinien an..Dort kannst du schon einige Funktionen deaktivieren. Von Öffnen des Explorers über Verbieten des rechten Mausklicks usw.

cmd --> gpedit.msc

Wenn du den Internet Explorer nutzt, kannst du diesen auch im KIOSK Mode ausführen. Dort fehlen dann alle Symbolleisten usw.

Ist jetzt nicht gerade die ausführlichste Antwort von mir (gerade nicht so viel Zeit), sollte dir aber schonmal ein wenig weiterhelfen und Anhaltspunkte geben.

Gruß
exellent
Bitte warten ..
Mitglied: 73986
19.01.2009 um 10:33 Uhr
Hallo Adminifighter,

so auf Anhieb, Gäste Konto erstellen, Autostart oder GPO Skript rein, ähnlich dieses:

@echo off
start iexplore -k
shutdown -l -f

Und im IE davor als Startseite denZeiterfassungslink rein.
Bitte warten ..
Mitglied: Jere
19.01.2009 um 10:43 Uhr
Wie steh es denn um Software, die eigentlich für INet-Cafe's gedacht ist?
Kiosk-PC-Software, mir fällt gerade nicht der richtige Begriff ein.
Im Prinzip öffnet sich auch nur ein Browser, alles andere wird durch das Programm geblockt.

Im Zweifel (bis es mir wieder einfällt) ist google zu dem Herstellernamen dein Freund
Bitte warten ..
Mitglied: 1586
19.01.2009 um 10:56 Uhr
Was haltet ihr denn von dem Tool "SteadyState"...
http://de.wikipedia.org/wiki/Windows_SteadyState
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
19.01.2009 um 11:03 Uhr
Zitat von 1586:
Was haltet ihr denn von dem Tool "SteadyState"...
http://de.wikipedia.org/wiki/Windows_SteadyState


Das wohl beste Programm dafür. Und ist obendrein noch kostenlos.
Bitte warten ..
Mitglied: 1586
19.01.2009 um 11:30 Uhr
Also, das Programm SteadyState ist klasse. Ich teste jetzt ausgiebig die Einstellungen. Bisher bin ich sehr zufrieden.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
19.01.2009 um 21:36 Uhr
Wenn's nicht steady state wird, schau Dir im lokalen Gruppenrichtlinieneditor die Software restriction policy an. Damit lässt sich ein "nichts außer xy.exe" erreichen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Debian
gelöst Benutzerrechte bei Programmausführung (3)

Frage von Nintox zum Thema Debian ...

Monitoring
gelöst Zugewiesene Benutzerrechte auf Server anzeigen lassen (1)

Frage von Fitzel69 zum Thema Monitoring ...

Microsoft
gelöst SQL Server 2012: Benutzerrechte ändern (2)

Frage von honeybee zum Thema Microsoft ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(3)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10

Windows 10: Erste Anmeldung Animation deaktivieren

(3)

Anleitung von alemanne21 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
SAN, NAS, DAS
MSA 2050 RAID Konfig (20)

Frage von Leo-le zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Hosting & Housing
CNAME auf FTP funkt nicht mehr (7)

Frage von Wintektiv zum Thema Hosting & Housing ...