Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Berechtigung beim Verschieben (Verschieben -> Copy Delete)

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: spt

spt (Level 1) - Jetzt verbinden

26.09.2006, aktualisiert 17.10.2006, 16834 Aufrufe, 10 Kommentare

Berechtigungen mit Ordnern Verschieben verhindern

Hallo zusammen

Ich habe schon viele Beiträge gelesen, dass die Berechtigungsübernahme beim verschieben von Daten / Ordnern nicht verhindert werden kann...

Erklärung IST-Situation

Wir haben einen Fileserver mit vielen verschiedenen Berechtigungen und ordnern und unterordnern.
Ein einzelner Benutzer hat auf mehrere Ordner Berechtigung und verschiebt von einem Ordner daten in einen anderen und möchte somit die Daten für andere erreichbar machen.
diese können jedoch immernoch nicht auf besagte ordner zugreifen und beklagen sich bei mir (ergo muss ich manuell wieder die berechtigung von den übergeordneten Ordnern übernehmen.)

Ich weiss, dass man nicht verhindern kann, dass man beim Verschieben von Daten auf einer Partition die neuen Berechtigungen übernommen werden sollen.

Nun meine eigentliche Frage

Kann man den Befehl "Verschieben" verändern und daraus ein automatisiertes "Copy+Delete" machen?
dann wäre die ganze problematik vom verschieben eigentlich für mich erledigt.

Kennt sich jemand so gut in der Registry und den Systemdateien aus, um soetwas zu bewerkstelligen?

Oder kennt jemand eine Lösung die man Serverseitig anwenden kann, damit verschobene Dateien wieder die Übergeordneten Berechtigungen übernimmt?


Für jeden Lösungsansatz wäre ich sehr froh.
Da die Datenmenge von Tag zu Tag steigt und immer mehr Meldungen kommen "Ich habe keinen Zugriff obwohls in meinem Ordner ist"

Vielen Dank

Freundliche Grüsse

Patrick Schneider
Mitglied: Ravers
26.09.2006 um 11:03 Uhr
per batch-Datei und xcopy die Dateien kopieren und mit del die alten Verzeichnisse wieder löschen, oder den Benutzern Vollzugriff auf deren Ordner geben, damit können Sie Ihre Berechtigungen selbst setzten.
Bitte warten ..
Mitglied: spt
26.09.2006 um 11:18 Uhr
Ich habe gehofft, es kommt ein bisschen eine Konstruktivere Idee...
Vollzugriff für USER finde ich die schlechteste Idee überhaupt... haben wir schon sehr lange abgeschafft, da die benutzer wild benutzerrechte vergeben haben.

die sache mit batchdatei und xcopy tönt schon besser, jedoch sollte es für jeden benutzer als standard "Verschieben" befehl gelten... lässt sich soetwas nicht einrichten ?
Bitte warten ..
Mitglied: DaSam
26.09.2006 um 20:20 Uhr
Hi,

wir haben bei uns in der Firma das gleiche Problem: Benutzer verschieben aus einem Folder Dateien in einen anderen -> die Berechtigungen werden mit übernommen und die Hälfte der Benutzer hat keinen Zugriff auf die Files, weil in jedem Unterverzeichnis der ersten ebende unterschiedliche NTFS Berechtigungen gelten.

Kurz: Wir haben's nicht hinbekommen mit den Windows-Bordmitteln ((

cu,
Alex
Bitte warten ..
Mitglied: spt
27.09.2006 um 10:22 Uhr
tag

Heisst das zu gut deutsch, dass ihr täglich den eingegangenen Anrufen nachgeht und dementsprechend häuffig die Berechtigungen neu vererbt?

Gruss
Patrick
Bitte warten ..
Mitglied: DaSam
27.09.2006 um 14:38 Uhr
Hi,

unsere Benutzer verschieben glücklicherweise nicht oft Dateien von einem Ordner in den anderen - meist kopieren sie diese als Grundlage für neue Projekte.

Was man allerdings machen kann, ist folgendes:

NTFS-Berechtigungen haben ALLE Benutzer change-Rechte
Die Zugriffe auf einzelne Projektverzeichnisse geschehen über Freigaben, auf welchen sich die Berechtigungen befinden. Damit ergibt sich das Problem mit "verschobenen" Berechtigungen gar nicht. Andererseits ergibt sich dann das Problem, dass man für jede Freigabe evtl. einen anderen Laufwerksbuchstaben bekommt (nicht gerade übersichtlich).

Viel mehr fällt mir dazu nicht ein - schade !!!

cu,
Alex
Bitte warten ..
Mitglied: spt
28.09.2006 um 16:11 Uhr
Hallo

durch lange Forschungsarbeit bin ich nun zu einem Ergebnis gekommen.

ein einziger Registry Key, den man auf den betroffenen Servern einrichten muss, reicht aus um das Problem zu beheben.

nach einem Reboot werden bei allen verschiebvorgängen auf derselben Partition die Berechtigungen des Übergeordneten Ordners übernommen...

Gruss Patrick
Bitte warten ..
Mitglied: BulliTH
05.10.2006 um 09:11 Uhr
Wäre schön, wenn du den Registry Key auch mit den entsprechenden Werten angegeben hättest...

Ich habe nämlich das gleiche Problem.

Thx,

Stefan.
Bitte warten ..
Mitglied: spt
05.10.2006 um 13:16 Uhr
Sorry, eigentlich wollte ich ja den Key angeben
ist wohl in der Freude, dass es Funktioniert untergegangen.

So Simpel wie es aussieht, so simpel ist es auch...

Wenn partitionsübergreifend kopiert oder verschoben wird, dann erbt
normalerweise die Datei oder der Ordner die Berechtigungen vom Zielordner.
Mit diesem Registrykey kann man erzwingen, dass die Berechtigungen erhalten
bleiben:

HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explor­er


Value name: ForceCopyAclwithFile
Data type: DWORD
Value data: 1


Wenn innerhalb einer Partition verschoben wird, dann bleiben ja die
originalen Berechtigungen erhalten. Man kann erzwingen das hier die
übergeordneten Berechtigungen übernommen werden:


HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer


Value name: MoveSecurityAttributes
Data type: DWORD
Value data: 0


Dieser Eintrag funktioniert aber nur mit WinXP und Windows 2003. Mit ein
wenig Mühe könnte man daraus ein passendes ADM File erstellen, mit dessen
Hilfe man diese Einstellung zentral über eine Gruppenrichtlinie verteilen
könnte


Gruss Patrick
Bitte warten ..
Mitglied: BulliTH
05.10.2006 um 16:44 Uhr
Mist... sorry... aber hat keiner nen Registry Key, wo es auch bei nem W2k-Server geht?
Bitte warten ..
Mitglied: PeterBi
17.10.2006 um 11:48 Uhr
Hallo,
guckst du:

http://support.microsoft.com/kb/310316/en-us

Gruß Peter
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Windows Systemdateien
Keine Berechtigung trotz Domänen-Admin User (10)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Systemdateien ...

VB for Applications
gelöst Excel VBA Eine oder mehrere Zellen Verschieben (2)

Frage von batchnewbie zum Thema VB for Applications ...

Windows Update
Package Publisher - Copy has failed falscher Parameter

Frage von Belloci zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...