Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Bestehenden Betriebsmaster 2003 mit MS SQL 2005 in neues SBS 2011 einbinden!

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: compispezi

compispezi (Level 2) - Jetzt verbinden

22.10.2011 um 11:32 Uhr, 5141 Aufrufe, 5 Kommentare

Bestehender Win2K3 Standard Server (PDC) mit installiertem SQL Server 2005 soll in neues SBS 2011 Netzwerk integriert werden.

Hallo Leute,

Ich habe einen neuen Kunden, dieser hat einen neuen Server mit SBS 2011 den ich installieren werde.

Im Netzwerk befindet sich jetzt ein win2k3 server1.kundenname.de auf diesem läuft SQL Server 2005 und eine Warenwirschaft auf diese greifen 10 Clients zu.

Ich werde den SBS 2011 nun installieren als SBS.kundenname.local und die Clients im Netz an die neue Domain anbinden. Mein Problem ist nun der SQL Server auf dem win2k3. Wenn ich diesen nun aus der alten Domain in die neue hebe, denke ich das es Probleme mit der SQL Datenbank gibt.

Kennt jemand ein HowTo für diese Fall. Bin leider nicht der SQL Crack.

Hintergrund ist das der alte Server in kurzer Zeit 1 - 3 Monate komplett durch einen neuen SQL 2008 erstetzt werden soll.

Danke für eure Hilfe.

Gruß
Helmut
Mitglied: redocomp
22.10.2011 um 12:34 Uhr
hi,

warum lässt den alten server nicht weiter laufen inkl. dem SQL drauf, wenn es nur noch 1-3 Monaten sein sollen ?
Und du baust mit dem neuen SBS keine neue Domain, sondern install. den SBS im Migrationsmodus, da bleibt das alte AD vorhanden, du brauchst die Client nicht umzuheben usw, sprich du sparst dir ne Menge Arbeit u. Ärger....

Werden zwar alle FSMO Roles auf den SBS verschoben, aber trotzdem kann der alte Server weiter als 2. DC im Netz bleiben....

redocomp
Bitte warten ..
Mitglied: compispezi
22.10.2011 um 14:06 Uhr
Servus,

ich will nicht auf die kundenname.de migrieren beim SBS glaube ich das dies auch gar nicht geht.

Gruß
Helmut
Bitte warten ..
Mitglied: redocomp
22.10.2011 um 15:04 Uhr
hi,

gehen würde das schon, meines Wissens nach...
Aber wenn du nicht willst, dann viel Erfolg.
Bitte warten ..
Mitglied: compispezi
25.10.2011 um 10:50 Uhr
Hi Leute,

hab den alten DC mit DCPromo von der AD befreit und dann in die neue Domain hinzugefügt.

Alles läuft wie es sein soll. Auch auf dem SQL Server kann man zugreifen, lediglich eine Lizenzdatei für eine Installierte Datenbank musste erneuert werden.

@redocomp
Danke für deine Hilfe.

Gruß
Helmut
Bitte warten ..
Mitglied: redocomp
25.10.2011 um 11:37 Uhr
Hi,

gern geschehen...

redocomp
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Datenbanken
MS-SQL-Server + T-SQL+Batch (4)

Frage von kallewirsch zum Thema Datenbanken ...

Datenbanken
gelöst Täglicher Export einer View aus MS SQL 2008 in Excel oder CSV (9)

Frage von Arafat zum Thema Datenbanken ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...