Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Betriebssystem und Anwendungen (XP und Outlook) automatisch installieren und konfigurieren

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: naishweb

naishweb (Level 1) - Jetzt verbinden

16.10.2009, aktualisiert 11:32 Uhr, 4737 Aufrufe, 5 Kommentare

Hi liebe Administratorgemeinde!

Ich versuche gerade mich ein wenig in die Windows-Server-Welt einzulesen und mich damit ein bisschen auseinander zusetzen. Nun stehe ich vor einer kleinen Hürde und finde nicht so wirklich den richtigen Schubs um drüber zu kommen.

Folgendes ist der Fall:
Ich habe mich mit Windows Server 2003 beschäftigt und mir überlegt das es ja geschickt währe (sollte man nun mehrere Client PC's haben) wenn man eine automatische Installation von Windows über das Netzwerk durchführen könnte. Habe hierzu informationen bezüglich RIS durchgelesen und mich damit auseinander gesetzt (btw, da häng ich auch grad, vor der Auswahl sagt er mir das der Pfad zur login.osc nicht gefunden werden konnte, aber da muss ich noch nach Infos suchen).

Jetzt habe ich mir gedacht, mensch Naishweb, wenn du jetzt in der Firma so viele Client PC's hast und jeder von denen ne Email adresse hat, dann musst du ja überall Outlook installieren und konfigurieren, wie machst du dir das bloß leichter?!
Hier höre ich jetzt viele unterschiedliche Sachen welche mich halt stocken lassen, weil ich da nicht so den richtigen Weg finde.
RIS - Remote Installation Services
WDS - Windows Deployment Services
Terminal Server
GPO - ¿Gruppenrichtlinien?
fast vergessen: Exchange Server
sind so die Stichpunkte die ich in diesem Zusammenhang immer wieder finde. Was ich also eigentlich erreichen möchte ist:
anlegen eines Benutzers, der sich nach der von mir durchgeführten Grundinstallation eines Client PC's:

1. alle lokalbenötigten Treiber lädt (für lokal angeschlossenen scanner, o.ä.)
2. alle benötigten Programme installiert und
3. über Microsoft Oulook, nicht OWA - Outlook Webaccess, sich, egal an welchem Rechner er sich anmeldet, seine Mails ansehen kann.

kann mir jemand aufzeigen welche dinge ich hier noch lesen sollte, vielleicht sogar überlesen habe.
Vielleicht hat jemand einen Lösungsvorschlag, den er knapp und ohne grossen Zeitaufwand in Stichpunkten niederschreiben kann, so dass ich sehe welche dinge ich noch verstehen muss...

Vielen Dank liebe Gemeinde!
Mitglied: jhinrichs
16.10.2009 um 11:41 Uhr
Hallo,
da die Beantwortung Deiner Fragen so knapp kaum möglich ist, empfehle ich Dir (und das ist wirklich ernst gemeint!) folgende Seite:
http://www.buch.de
und dort nach Büchern über Active Directory, W2K3 je nach Edition etc. zu suchen. Grundsätzlich empfehlenswert ist hier eigentlich Microsoft Press.
Dann zu Hause eine Testumgebung aufbauen und experimentieren (bitte nicht im Produktivsystem....)
Das was Du vorhast teilt sich ja in zwei Bereiche:
1. Verteilung von OS und Anwendungen (gerade Office 2007 ist hier etwas speziell)
2. Konfiguration von Outlook
Das geht bei richtig eingerichtetem AD/Exchange von alleine, was die Anmeldung am Benutzerkonto betrifft, die Feinsteuerung dann über GPO.
Bitte warten ..
Mitglied: naishweb
16.10.2009 um 12:00 Uhr
Danke für die schnelle antwort!
naja eben das ist ja das was ich meine, ich sitze hier, ich sag jetzt mal im Buch Paradies, aber ich komme nicht weiter, weil ich nicht verstehe welche meiner erwünschten Áufgaben mit welchem Service zusammenhängt.
Ich will nicht das man mir sagt du musst jetzt , und dann machst du (also step-by-step), eher in die Richtung eine Domäne kannst du mit Windows Server 2003 realisieren und um Windows automatisch zu installieren brauchst du RIS, um Outlook zu installieren schau dir auch mal hmhmhm an, und konfigurien musste mal 123 nachlesen.

Das währe mir eine grosse Hilfe, denn in Millionen und aber Millionen von Seiten und Büchern die richtigen zu finden ist scheinbar sehr schwer.
Nur als Beispiel habe ich von 4 Schriftstellern 6 Meinungen zur richtigen Partitionierung von Festplatten im Serverbetrieb gelesen. langsam verliere ich jedoch den Mut weil ich keine Erfolge sehe. Deshalb bitte ich hier um nen Cheat (Buch vorsagen)
Bitte warten ..
Mitglied: jhinrichs
16.10.2009 um 14:55 Uhr
Ok,
Bücher sind natürlich auch immer Geschmackssache. Ich denke, Du brauchst erst einmal etwas ordentliches zu Server 2003 und AD sowie Exchange 2003. Würde mich einmal in eine gut sortierte Buchhandlung begeben und durchsehen, was es da so gibt, wie gesagt, gefallen mir die Bücher von MS Press ganz gut.
Outlook (2007) per GPO zu installieren ist nicht simpel, da würde ich das Netz befragen, gibt es einige Tipps.
Wenn Du dich mit dem AD-Buch beschäftigt hast und mit Gruppenrichtlinien (gute Quelle auch www.gruppenrichtlinien.de), sollte die Konfiguration von Outlook kein Problem mehr sein.
Wie gesagt, am meisten lernt man mit Buch und Testsystem.
Bitte warten ..
Mitglied: naishweb
16.10.2009 um 19:03 Uhr
Vielen Dank, das hilft schonmal, wenn auch gleich der bittere Nachgeschmack ist, dass du mir Bücher aufgezeigt hast, von denen ich Mixe gelesen habe, aber wahrscheinlich liegt hier der Fehler im Detail und ich sollte mir wirklich mal die MP Bücher vornehmen.
Eine Frage zum Verständnis:
Sehe ich es richtig, dass ich mit den GPOs nur die Einrichtung von Outlook realisiere und die Installation mit einer anderen Server Komponente zu tun hat und wenn ja welcher? und wenn nein wie soll ich mir das dann vorstellen?
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
17.10.2009 um 22:19 Uhr
Moin,

für die reine Installation (bei XP) reicht ein unattended Setup - zusammenbaubar mit http://www.nliteos.com/ - bei Vista / 7 mit http://www.vlite.net/

das Officepaket und alle jemals vermuteten Treiber - und es wird klappen

für die Anpassung des MAPI-Profiles (was Du Outlook/Exchange nennst) (das ist dann halt so individuell wie jeder User) mußt Du schon individuell tätig sein.

Gruß


24
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...