Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Bitte um Bewertung meines Arbeitszeugnisses

Frage Weiterbildung Ausbildung

Mitglied: Martin30

Martin30 (Level 1) - Jetzt verbinden

23.07.2013 um 13:39 Uhr, 5586 Aufrufe, 19 Kommentare

Hallo verehrte Leute,

ich würd mich sehr darüber freuen, wenn ihr die jeweilige Schulnote ( 1 bis 6) in dem jeweiligen Statement reinsetzt. Vielen Dank im Voraus für euer Engagement.


Ihm gelang es schnell, sich in seinen Aufgabenbereich und die internen Abläufe einzufinden und einen guten Überblick über den Bereich PSI
und die Struktur des Unternehmens zu erlangen. ( Note ? )

Wir haben ihn als aufmerksamen und interessieren Mitarbeiter mit großer Serviceorientierung kennengelernt, der die ihm übertragenen Aufgaben
nach entsprechender Einarbeitung motiviert und termingerecht zu unserer vollen Zufriedenheit erledigte. ( Note ? )

Besonders hervorheben möchten wir die Bereitschaft von ihm auch andere Abteilungen des PSI kennenzulernen und dort entsprechende Aufgaben
zu übernehmen.

Das Verhalten von ihm gegenüber Geschäftspartnern, Vorgesetzten und Mitarbeitern war zu jeder Zeit höflich und korrekt. ( Note?)

Aufgrund seiner freundlichen und hilfsbereiten Art gelang es ihm sehr schnell, sich in das bestehende Team zu integrieren und dort Akzeptanz zu finden. (Note?)
Mitglied: keine-ahnung
23.07.2013 um 13:48 Uhr
Moin,

ist das hier ein Bewertungsportal? Was hat das mit Aus- und Weiterbildung zu tun?? Soll ich nächstens noch meine EKG-Befunde hier zur Diskussion stellen???

Gesamtnote: 6

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
23.07.2013 um 14:34 Uhr
Zitat von keine-ahnung:
Soll ich nächstens noch meine EKG-Befunde hier zur Diskussion stellen???
Das wäre sicher mal interessant
Bitte warten ..
Mitglied: manuel1985
23.07.2013 um 14:49 Uhr
Zitat von Martin30:
Hallo verehrte Leute,

ich würd mich sehr darüber freuen, wenn ihr die jeweilige Schulnote ( 1 bis 6) in dem jeweiligen Statement reinsetzt.
Vielen Dank im Voraus für euer Engagement.


Ihm gelang es schnell, sich in seinen Aufgabenbereich und die internen Abläufe einzufinden und einen guten Überblick
über den Bereich PSI
und die Struktur des Unternehmens zu erlangen. ( Note ? )

Note 2


Wir haben ihn als aufmerksamen und interessieren Mitarbeiter mit großer Serviceorientierung kennengelernt, der die ihm
übertragenen Aufgaben
nach entsprechender Einarbeitung motiviert und termingerecht zu unserer vollen Zufriedenheit erledigte. ( Note ? )

Note 2 (vollen Zufriedenheit, vollsten heißt 1)


Besonders hervorheben möchten wir die Bereitschaft von ihm auch andere Abteilungen des PSI kennenzulernen und dort
entsprechende Aufgaben
zu übernehmen.

Note 1


Das Verhalten von ihm gegenüber Geschäftspartnern, Vorgesetzten und Mitarbeitern war zu jeder Zeit höflich und
korrekt. ( Note?)

k.A., denke auch 1 oder 2


Aufgrund seiner freundlichen und hilfsbereiten Art gelang es ihm sehr schnell, sich in das bestehende Team zu integrieren und dort
Akzeptanz zu finden. (Note?)

auch 1 oder 2
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
23.07.2013 um 15:07 Uhr
Zitat von keine-ahnung:
Soll ich nächstens noch meine EKG-Befunde

Ja, ich brauche noch etwas übungsmaterial.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
23.07.2013, aktualisiert um 15:17 Uhr
OK, wenn Ihr so bettelt ....

62jähriger Patient, keine signifikanten RF, aktuell Belastungsdypnoe.

EKG: Sinusarrhthmie f=94/min, üLT, iRSB mit zugehörigen ERS in Ruhe, Zeichen einer RVH. Keine Extrasystolie ...

Leider kann ich die Kurven nicht in das Forum malen ...

Was würdet Ihr tun??

Tante Edith: Ihr müsst Euch aber beeilen, das EKG ist von letzter Woche und diese Woche mach ich nüscht (Hitzefrei )
Bitte warten ..
Mitglied: kontext
23.07.2013, aktualisiert 29.07.2013
Zitat von keine-ahnung:
Was würdet Ihr tun??

Frag mal die Jungs von Gogle ...
... http://www.youtube.com/watch?v=vdNn_qIQ2NY

EDIT:
Aber Back2Topic ...
... die Frage ist wie der Rest denn aussieht - du hast ja nur Phrasen rausgepickt
... da können Leicht Dinge aus dem Kontext gerissen werden ...
... Gibt es keine Anlaufstelle an die du dich wenden kannst?

Sonnige Grüße
@kontext
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
23.07.2013 um 15:34 Uhr
Was würdet Ihr tun??
Hm, da scheint was kaputt zu sein.. sollte ausgetauscht werden... *tipp* *tipp* *tipp* ah, hier das scheint zu passen... wann soll ich vorbei kommen? ;)
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
23.07.2013, aktualisiert um 15:41 Uhr
...findet jeder Dummi in 3 Sek. im Internetz bei Dr. Gockel:
http://www.zeugnisdeutsch.de/arbeitszeugnis/geheimcodes.php

.@ka
Kannst du die Kurven nicht mit der Bilder Upload Funktion hochladen
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
23.07.2013, aktualisiert um 15:56 Uhr
Zitat von keine-ahnung:
Was würdet Ihr tun??

Ihn zum Arzt schicken.

lks

PS: Ich helfe ehrenamtlich beim DRK.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
23.07.2013 um 16:02 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:
Ihn zum Arzt schicken.
Mist, hätte ich selber drauf kommen können ... mach ich dann nächste Woche .

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
24.07.2013 um 08:12 Uhr
Zitat von manuel1985:
> Wir haben ihn als aufmerksamen und interessieren Mitarbeiter mit großer Serviceorientierung kennengelernt, der die ihm
> übertragenen Aufgaben
> nach entsprechender Einarbeitung motiviert und termingerecht zu unserer vollen Zufriedenheit erledigte. ( Note ? )

Note 2 (vollen Zufriedenheit, vollsten heißt 1)

Falsch.

> Das Verhalten von ihm gegenüber Geschäftspartnern, Vorgesetzten und Mitarbeitern war zu jeder Zeit höflich
und
> korrekt. ( Note?)

k.A., denke auch 1 oder 2

Wieder falsch.


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: manuel1985
24.07.2013 um 08:16 Uhr
Zitat von 16568:
> Zitat von manuel1985:
> ----
> > Wir haben ihn als aufmerksamen und interessieren Mitarbeiter mit großer Serviceorientierung kennengelernt, der die
ihm
> > übertragenen Aufgaben
> > nach entsprechender Einarbeitung motiviert und termingerecht zu unserer vollen Zufriedenheit erledigte. ( Note ? )
>
> Note 2 (vollen Zufriedenheit, vollsten heißt 1)

Falsch.

> > Das Verhalten von ihm gegenüber Geschäftspartnern, Vorgesetzten und Mitarbeitern war zu jeder Zeit
höflich
> und
> > korrekt. ( Note?)
>
> k.A., denke auch 1 oder 2

Wieder falsch.


Lonesome Walker

Dann korrigier mich bitte und gib nicht einfach irgendwelche Aussagen von dir.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
24.07.2013 um 08:22 Uhr
Moin,

pusht den Fred ruhig noch ein bisschen hoch - dafür gibt es dann wieder Videos von dicken Autos und dünnen Frauen auf's Auge

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
24.07.2013 um 10:29 Uhr
Zitat von manuel1985:
Dann korrigier mich bitte und gib nicht einfach irgendwelche Aussagen von dir.

Why? Google ist Dein Freund...
Keywords kann man ja sich rauspicken und damit so Arbeitszeugnis-Geheimcode-Seiten durchsuchen.
(die entsprechenden Punkte habe ich ja schon rausgesucht...)


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
24.07.2013, aktualisiert um 11:26 Uhr
Moin Martin30,

die für dich hilfreichen Tipps sind - gerade von Lonesome Walker - gegeben worden.
Füttere eine Suchmaschine deiner Wahl mit den Sätzen, die du uns zur Benotung vorgelegt hast und schau selbst nach.

Dann braucht keiner von uns den Boten der Apokalypse spielen.

Hier im Forum besteht offensichtlich die Neigung, die Sache eher optimistisch als realistisch zu sehen.

manuel1985s Einstufung halte ich aber auch nicht nur für "ein bisschen optimistisch", sondern für falsch.
Bei der Beschreibung Sozialverhalten ist "höflich und korrekt" nicht wirklich eine Umschreibung für einen geschätzten Mitarbeiter.

Bitte gib mal zwischendurch Feedback, ob deinerseits noch Interesse an Weitertreiben dieser Diskussion besteht - ich würde den Beitrag wegen der absehbar zunehmenden Offtopic-Kommentare gerne beenden.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: manuel1985
24.07.2013 um 11:26 Uhr
Ja, OK, nachdem ich das mal gegooglet habe, muss ich mich auch korrigieren...
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
24.07.2013, aktualisiert um 11:32 Uhr
Zitat von Martin30:
Hallo verehrte Leute,

Hallo.


ich würd mich sehr darüber freuen, wenn ihr die jeweilige Schulnote ( 1 bis 6) in dem jeweiligen Statement reinsetzt.
Vielen Dank im Voraus für euer Engagement.


Ihm gelang es schnell, sich in seinen Aufgabenbereich und die internen Abläufe einzufinden und einen guten Überblick
über den Bereich PSI
und die Struktur des Unternehmens zu erlangen. ( Note ? )

keine Ahnung klingt nicht schlecht, aber "einzufinden" klingt irgendwie nach Labyrinth, und "Überblick" klingt nach "hat alles gesehen, aber in der Tiefe nix kapiert" - es könnten also auch, verborgen, negative Dinge darin verpackt sein.


Wir haben ihn als aufmerksamen und interessieren Mitarbeiter mit großer Serviceorientierung kennengelernt, der die ihm
übertragenen Aufgaben
nach entsprechender Einarbeitung motiviert und termingerecht zu unserer vollen Zufriedenheit erledigte. ( Note ? )

Note 2

Besonders hervorheben möchten wir die Bereitschaft von ihm auch andere Abteilungen des PSI kennenzulernen und dort
entsprechende Aufgaben
zu übernehmen.

Hmm, hat er sich zu oft von seinem eigentlichen Arbeitsplatz in andere Abteilungen verpißt und sich dort auch noch Arbeit aufdrücken lassen, für die er gar nicht zuständig ist?


Das Verhalten von ihm gegenüber Geschäftspartnern, Vorgesetzten und Mitarbeitern war zu jeder Zeit höflich und
korrekt. ( Note?)

Graue Maus, höflich und korrekt, aber kein Esprit - langweilig (Kundensicht?). Wenn wenigstens das Wort "einwandfrei" drin wäre ..., das wäre zwar immer noch kein "Esprit", aber an "einwandfrei" gäbe es wenigstens nicht so viel negatives zu deuten.


Aufgrund seiner freundlichen und hilfsbereiten Art gelang es ihm sehr schnell, sich in das bestehende Team zu integrieren und dort
Akzeptanz zu finden. (Note?)

Hat sich ausnutzen lassen und es noch nicht mal bemerkt. Fortan: "Gib' das dem X, der macht das schon, der macht alles"


Meine Anmerkungen können aber auch völliger Blödsinn sein und die ganzen Bewertungen klingen nicht nur positiv, sondern sind es auch. Ich weiß nicht, wie Personaler genau ticken.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Weinii
29.07.2013 um 12:12 Uhr
Dein Zeugnis sagt zusammenfassend aus:

Ihm gelang es schnell, sich in seinen Aufgabenbereich und die internen Abläufe einzufinden und einen guten Überblick über den Bereich PSI und die Struktur des Unternehmens zu erlangen.

Klartext:

Du bist nicht in der Lage Aufgaben ohne Einarbeitungszeit zu erledigen.
Du hast es lediglich geschafft dir einen Überblick zu verschaffen ohne jedoch die die Strukturen eures Unternehmen zu verstehen... Du warst nicht in der Lage ein Netzwerk aufzubauen.
Schulnote 4-5
*

Wir haben ihn als aufmerksamen und interessieren Mitarbeiter mit großer Serviceorientierung kennengelernt, der die ihm übertragenen Aufgaben nach entsprechender Einarbeitung motiviert und termingerecht zu unserer vollen Zufriedenheit erledigte.

Klartext:

Wieder benötigst du genaue Anweisungen selbstständiges Arbeiten scheint dir fremd.... Serviceorientierung bedeutet du gehst mehr auf die Bedürfnisse deiner Kundschaft ein ohne jedoch den wirtschaftlichen Teil deiner Firma zu beachten.
Schulnote 3-4


Besonders hervorheben möchten wir die Bereitschaft von ihm auch andere Abteilungen des PSI kennenzulernen und dort entsprechende Aufgaben zu übernehmen.

Klartext:

Weil man dir in deiner Abteilung nicht alle Aufgaben übergeben wollte... hat man dich in andere Bereiche abgeschoben...
Schulnote 5



Das Verhalten von ihm gegenüber Geschäftspartnern, Vorgesetzten und Mitarbeitern war zu jeder Zeit höflich und korrekt.

Schulnote 3
***

Aufgrund seiner freundlichen und hilfsbereiten Art gelang es ihm sehr schnell, sich in das bestehende Team zu integrieren und dort Akzeptanz zu finden.

Klartext:

Hier wird deutlich das du ein Ideen loser Mitarbeiter bist der nicht in der Lage ist Verantwortung zu übernehmen...(seiner freundlichen und hilfsbereiten Art) es fehlen Setze wie eigene Ideen oder eine Stärkung des Teams

Schulnote 4
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
29.07.2013, aktualisiert um 16:43 Uhr
Moin Weinii,

ich hatte doch geschrieben, dass niemand hier den Boten der Apokalypse spielen muss...

Ansonsten FULLACK.

Ergänzend dazu noch drei weitere Auffälligkeiten, die beim Lesen sofort ins Auge spingen.
  • der Name des MA wird kein einziges Mal genannt (immer nur "er"). Unterstreicht die Farblosigkeit und Beliebigkeit
  • gleich 2x wird fälschlicherweise überbetont passiviert "das Verhalten von ihm" statt "sein Verhalten" und "die Bereitschaft von ihm" statt "seine Bereitschaft". Spätestens nach dem zweiten "von ihm" wird der Satz automatisch vollendet zu einem " ;eigentlich ohne Eigenschaften"//"von ihm kam nix" oder "von ihm ist keine Eigeninitiative zu erwarten"
  • es fehlt die Dankesfloskel "wir werden Herrn X ganz doll vermissen und wünschen ihm alles Gute.."

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Sicherheitsgrundlagen
Funksteckdose: Hersteller bedrängt Hacker nach ehrlicher Amazon-Bewertung (1)

Link von magicteddy zum Thema Sicherheitsgrundlagen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...