Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Bildschirm bleibt Schwarz Asus Notebook

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: gamerff

gamerff (Level 1) - Jetzt verbinden

11.12.2014, aktualisiert 12.12.2014, 2038 Aufrufe, 20 Kommentare

Hallo Forum,

ich habe einen Asus X53SJ Notebook.
Ich habe gestern wie gewohnt mit meinem Notebook gespielt und nach einem neustart blieb der Bildschirm schwarz.
Nach ein paar mal neustarten ging der Notebook dann für eine kurze Zeit wieder.
Nach ca. 20 Minuten wurde das Bild verzerrt und es kam ein Bluescreen.
Als ich dann das Notebook Neustarten wollte blieb der Bildschirm wieder schwarz.

Hat jemand schon mal das gleiche Problem gehabt oder eine Lösung für das Problem ?
Mitglied: freenode
11.12.2014 um 08:22 Uhr
Moin gamer23,

kann es evtl. sein, dass das Ding zu heiß wird?

Typische Symptome sind:
- einfrieren / Shutdown des Systems
- Grafikfehler (überhitzte Grafikkarte)
- auf vollen Touren drehender Lüfter
- schwarzer Bildschirm

Typische Ursachen dafür wären:
- Laptop steht aufm Bett (kein Abstand zur Standfläche)
- Laptop steht an ner Wand (Lüfter sind blockiert)
- Lüfter sind verdreckt

Gruß, freenode
Bitte warten ..
Mitglied: gamerff
11.12.2014 um 08:25 Uhr
Hey, danke für deine Schnelle Antwort.
Das Symtome würde ich wohl er ausschließen.
Ich habe das Notebook an meinem Arbeitsplatz stehen.Den Lüfter hört man nicht auf hoch Touren drehen.
Es leuchten nur vorn ein paar Lampen die einzige Lampe die aus ist ist die Vom Prozessor die Anzeigt wen der PC Arbeitet.
Bitte warten ..
Mitglied: freenode
11.12.2014 um 08:47 Uhr
Hm okay, hast Du kürzlich an der Systemkonfiguration was verändert? Neue Hardware ist ja beim Laptop so ne Sache, aber vlt. neue Peripherie? Neue Treiber? Erscheint mir ein bisschen seltsam, dass der Fehler "einfach so" auftaucht. ;)
Bitte warten ..
Mitglied: gamerff
11.12.2014 um 08:50 Uhr
Ja einen neuen Grafiktreiber habe ich installiert da eins meiner Spiele nicht ging und der Treiber veraltet war
Bitte warten ..
Mitglied: ITvortex
11.12.2014 um 08:51 Uhr
Morgen!

Hast du irgendwelche zusätzlichen Geräte am Notebook angesteckt?
Leuchte mit einer Taschenlampe auf den Bildschirm und schau ob du etwas erkennen kannst.
Nimm mal einen RAM Riegel raus, bzw. alle und schau ob irgend ein Piepsen zu hören ist.
Steck dein Notebook an einem externen Monitor an und schau ob dort ein Bild kommt.
Usw.....

Liebe Grüße
ITvortex
Bitte warten ..
Mitglied: gamerff
11.12.2014 um 08:57 Uhr
ok werde ich machen, den Notebook habe ich schon an einen extern Monitor angeschlossen das ging auch nicht.
Gestern habe ich mal die CMOS Battery rausgenommen ca. 15 Minuten gewartet und dann mehrmals Neugestartet dann ging es
Bitte warten ..
Mitglied: ITvortex
11.12.2014 um 09:09 Uhr
Zitat von gamerff:

Gestern habe ich mal die CMOS Battery rausgenommen ca. 15 Minuten gewartet und dann mehrmals Neugestartet dann ging es

Du meinst die BIOS Batterie?
CMOS kannst du nur durch Kurzschließen der dafür vorgesehenen Pins zurücksetzen.

Die Bios Batterie hat allerdings auch nicht viel mit deinem Problem zu tun. Versuch mal mit einem Live-System wie Knopix etc. zu starten. Wenn das Funktioniert liegt es am System.

Kommst du ins Bios oder bleibt da auch alles schwarz?

Liebe Grüße
ITvortex
Bitte warten ..
Mitglied: freenode
11.12.2014 um 09:15 Uhr
Zitat von gamerff:

Ja einen neuen Grafiktreiber habe ich installiert da eins meiner Spiele nicht ging und der Treiber veraltet war

Das ist mein Tip, warum es nicht geht. hast du ein stable Release installiert oder einen Beta Treiber?
Boote mal in den abgesicherten Modus, schmeiß den Treiber runter, dann normal booten und nen älteren installieren (nur zum testen).
Bitte warten ..
Mitglied: gamerff
11.12.2014 um 09:18 Uhr
ich komm ja gar nicht soweit das ich irgendwas drücken kann
Bitte warten ..
Mitglied: ITvortex
11.12.2014 um 09:21 Uhr
Hallo,

dann geh wie so vor wie ich vorhin geschrieben habe.
Zum testen den RAM raus, wenn sich dann das Board meldet (Piepsen), dann den RAM einzeln wieder rein und schau ob was kommt. Ansonsten musst du ihn wahrscheinlich einschicken. Wenn du das machst, musst du vorher ein Backup deiner Daten machen. Platte raus und wo anders anhängen und sicher, den wenn du das NB einschickst achten die nicht drauf ob du Daten oben hast oder nicht.

Liebe Grüße
ITvortex
Bitte warten ..
Mitglied: gamerff
11.12.2014 um 10:18 Uhr
So hab grad mal den RAM rausgenommen und das Notebook gestartet, da Piept nix.
Man hört nur leicht den Lüfter laufen und die Lampen leuchten
Bitte warten ..
Mitglied: ITvortex
11.12.2014 um 11:34 Uhr
Mhm. Ich würd mal sagen -> einschicken (falls du Garantie hast).


Liebe Grüße
ITvortex
Bitte warten ..
Mitglied: gamerff
11.12.2014 um 12:50 Uhr
Garantie habe ich elider keine mehr, nach mehrmaligen Probieren ist der Laptob jetzt mal wieder normal gestartet.
Beim Herunterfahren kommt noch ein Bluescrren:

* STOP: 0x00000050...........

* Netio.SYS - Address FFFFF880019633BA..............

Collecting data for crash dump...
Bitte warten ..
Mitglied: freenode
11.12.2014 um 12:57 Uhr
Uff, Wenn Du wieder ins Windows kommst, kannst Du natürlich mal probehalber einen alten Systemwiederherstellungspunkt laden, aber ich tippe auf RAM. Lad Dir mal Memtest86+, brenn das auf ne CD oder mounte es auf nen USB-Stick und boote das mal in Deinem System. Würde mich nicht wundern, wenn der Fehler ausspuckt...
Bitte warten ..
Mitglied: gamerff
11.12.2014 um 14:07 Uhr
So ich habe das Programm Memtest86 durchlaufen lassen, es kamen kein Fehler raus
Bitte warten ..
Mitglied: gamerff
11.12.2014 um 16:02 Uhr
Um den Bluescreen weck zu bekommen würde ich erst mal meinen Grafikkarten treiber aktualisieren und einige Updates machen.
Die Dienste für die Netzwerkverbindung starten aber nicht. Wen ich diese starten möchte kommt immer folgende Meldung:

"Der Vorgang konnte nicht beendet werden. Der Abhängigkeitsdienst oder die Abhängigkeitsgruppe konnte nicht gestartet werden"

was kann ich da machen?
Bitte warten ..
Mitglied: ITvortex
11.12.2014 um 16:32 Uhr
Darum auch die Systemwiederherstellung (rstrui.exe).

Liebe Grüße
ITvortex
Bitte warten ..
Mitglied: gamerff
11.12.2014 um 18:06 Uhr
hab leider keine sicherung gemacht deswegen kann ich auch nix wiederherstellen
Bitte warten ..
Mitglied: freenode
LÖSUNG 12.12.2014, aktualisiert um 11:20 Uhr
Also "normalerweise" legt Win7 automatisch Wiederherstellungspunkte an, auf die Du Dein System zurücksetzen kannst. Ich habe irgendwie das Gefühl, dass irgendwas an Deinem System ziemlich verfriemelt ist - nur ist sowas schwer übers Internet festzustellen...

Ansonsten würde ich mittlerweile gar nicht mehr lang rummachen. Daten sichern und das System neu aufsetzen. Dann weißt Du zwar nicht, wo der Fehler lag, aber im Zweifel hast Du ihn behoben und weniger Zeit gebraucht, als wenn Du jetzt noch ewig rumsuchst. Ist aber nur meine Meinung. ;)
Bitte warten ..
Mitglied: gamerff
12.12.2014 um 10:09 Uhr
Ja ich werde den Laptop jetzt auch neu aufsetzen, Danke für eure Mithilfe
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Notebook & Zubehör
Treiber für altes ASUS-Notebook (Z9200) gesucht (7)

Frage von SarekHL zum Thema Notebook & Zubehör ...

Windows 10
Notebook eigener Bildschirm beim ersten Hochfahren schwarz (12)

Frage von Serarya zum Thema Windows 10 ...

Grafikkarten & Monitore
gelöst Notebook externer Monitor wird bei Videos sporadisch schwarz (4)

Frage von Frankenstein zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (9)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...