Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Bios update - checksum error - und dann nur noch loops

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: northern

northern (Level 1) - Jetzt verbinden

15.04.2011 um 00:11 Uhr, 5201 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo !

Ich habe hier einen Rechner mit einem Gigabyte GA-EP35-DS3R Mainboard. Der Rechner lief einwandfrei als Server und plötzlich schaltet der Rechner sich aus
und lässt sich nicht mehr hochfahren. Der POST geht bis zur Erkennung des Prozessors und ab da kommt die Meldung

Bios update - checksum error

und dann schaltet das Mainboard ab um sofort danach wieder zu starten bis zu dieser Meldung und so geht dass dann immer weiter.

Kann ich denn wenigstens irgendwie noch das Bios flashen oder musss ich das Mainoboard wechseln ?
Da ich ja nicht mal in das Bios komme sehe ich momentan keine Möglichkeit für ein Bios-Flash.

northern
Mitglied: 99045
15.04.2011 um 00:26 Uhr
Sorry, war ein Irrtum.
Bitte warten ..
Mitglied: Phalanx82
15.04.2011 um 03:11 Uhr
Hallo,

sofern der Bios Baustein nicht fest verlötet ist und du den aus seinem Sockel
auslösen kannst, wäre das hier die richtige Seite für einen Ersatz:

http://www.biosflash.com/bios-update-anleitung.htm

Anleitung befolgen, was für Daten der Website Betreiber von dir braucht bezüglich
eines neuen Bios Bausteins und die Angabe welche Bios Version drauf soll.
Versand ist sehr fix und das Bios funktioniert auch wenn du alles richtig angeben hast.

Wenn der Baustein verlötet ist... naja kannst du hoffentlich gut löten oder... -> Neues Board.


Mit freundlichen Grüßen.

PS: Rein aus Interesse... Wie hast du das Bios geflasht? Wenn ich raten müsste, würde ich
sagen im laufenden Windows per Update Programm? ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Connor1980
15.04.2011 um 08:15 Uhr
Hallo northern,

einen Versuch kannst du starten: Rechner vom Strom trennen, dann entweder Batterie am Mainboard rauspopeln oder per Jumper CMOS Reset durchführen. Aber ich vermute auch mal dass es fritte ist.
Das Mainboard kenne ich, der Baustein ist fest aufgelötet. Bleibt noch die Frage der Gewährleistung deines Händlers.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: northern
15.04.2011 um 09:21 Uhr
Hallo !

Das Board ist im laufenen Betrieb ageschmiert. Ich habe das Teil nicht angefasst und auch kein Bios-Flash durchgeführt.
Als ich mir den Rechner angesehen habe lief erst mal gar nichts mehr. Der Rechner startete gar nicht mehr so dass ich
zuerst auf ein defektes Netzteil getippt habe aber das war es dann nicht. Nach einem CMOS-Resett liess sich der
Rechner dann wieder starten und ab da kam dann die besagte Meldung.

Viele Grüsse

northern
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
15.04.2011 um 09:36 Uhr
Hallo Northern,
genau für diesen Zweck haben viele Gigabyte Mainboards ein DualBIOS, deines scheint dazuzugehören..
http://www.gigabyte.de/products/product-page.aspx?pid=2743&dl=1#sp
Wie du das zweite scharf schaltest kann ich dir mangels Erfahrung mit denen aber nicht sagen, guck doch mal ins Handbuch (ich vermute du musst einen Jumper auf dem Mainbaord umlegen)..

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: Connor1980
15.04.2011 um 18:34 Uhr
Hi,

das DUAL-Bios ist eher für den Fall gedacht, dass beim Update etwas schief geht. Beim booten wird das BIOS überprüft und wenn festgestellt wird, dass was faul ist, wird automatisch auf das Backuip-BIOS umgeschaltet.
Hier steht bescrhieben wie es funktioniert: http://www.bios-info.de/4p92x846/isidbios.htm
Einzige Versuch wäre am Anfang die F1 Taste, um ins Dual-BIOS Tool zu kommen, wenns denn funktioniert.

Aufgrund seiner Beschreibung (bootet immer wieder neu ohne Veränderung) halte ich das für unwahrscheinlich, aber probieren kenn er es ja.

Was ich noch in einem anderen Forum gefunden habe, aber so nicht kenne - :
BIOS per Jumper auf "default" setzen - PC starten - es sollte die Aufforderung : "Press F1 to enter Dual BIOS Utility", "F1" drücken -
wenn dieses nicht geschieht - den Resetknopf 3-5x hintereinander drücken - das Dual-Bios sollte starten -
ich setze den Jumper immer nach ein paar Minuten wieder in seine default Stellung und starte dann den Rechner, und das mit dem mehrmals hintereinander den Resetknopf drücken ist mir auch nicht bekannt

Grüße
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
gelöst HP Mircroserver und Proliant Bios Update (7)

Frage von DeathNote zum Thema Server-Hardware ...

Windows Server
Windows-Update für Secure-Boot-Fehler macht BIOS-Updates erforderlich (2)

Link von Penny.Cilin zum Thema Windows Server ...

Windows 8
gelöst Active Directory Default User.v2 Profile - Windows 8.1 Apps Error (4)

Frage von adm2015 zum Thema Windows 8 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...