Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Biosupdate bleibt stehn!

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: taumi99

taumi99 (Level 1) - Jetzt verbinden

20.01.2008, aktualisiert 25.01.2008, 4588 Aufrufe, 5 Kommentare

Ich habe mir jetzt einen neuen PC zugelegt und den alten meinem Bruder gegeben. dann ist der alte PC aber auf einmal abgestützt und beim hochfahren zeigt er immer:

award BootBlock Bios v1.0

BIOS ROM checksum error

Detecting Floppy Drive A media...
INSERT SYSTEM DISK AND PRESS ENTER

also hab ich probiert ein Biosupate zu machen, doch bei dem bleibt es immer hängen,was soll ich tun???? :'(

Ich habe schon alle vier Biosupdates von MSI probiert, alle bleiben hängen.

das Mainbord ist ein MSI MS-6738(KM2M Combo-l). Und ich hab eigentlich die v1.4 des Bios draufgehabt.

Ich hoffe ihr könt mir helfen

Danke im Voraus!!
Mitglied: 46356
20.01.2008 um 15:26 Uhr
Hallo!

Bist du dir sicher, dass das Update hängen bleibt (an was erkennst du das)?
Bei mir hat das Flashen des Bioses mal nämlich eine halbe Stunde gedauert ...


LG. Alex
Bitte warten ..
Mitglied: 32371
20.01.2008 um 15:51 Uhr
Also bei mir dauert es höchstens zwei minuten...

aber mal abgesehen bringt dir ein biosupdate auch herzlich wenig ind diesem fall...
Denn: bei einem bios update werden nur relevante dinge geändert bzw. neu in den bios baustein geschrieben, wie z.b. der microcode (unterstützung für neue cpus) aber wenn ich das richtig lese
ist bei dir der bootblock beschädigt. Dieser wird nur in den seltensten fällen beim update neu geschrieben. da gibt es eigentlich nur eins: wenn möglich biosbaustein ausbauen (spezielle zange erforderlich) oder mainboard an den hersteller einschicken. evtl. findest du auch bei ebay einen bios baustein für dein mainboard.

Mr.Gambler
Bitte warten ..
Mitglied: taumi99
20.01.2008 um 15:53 Uhr
erstmal danke für die schnelle Antwort,

Ich erkenne es daran, weil ich die ganze nacht das update arbeiten ließ und sich nichts getan hat, ich hatte es schonmal auf die v1.4 geupdatet und das hatte ich in ca. 10 Minuten.

mfg. Taumi
Bitte warten ..
Mitglied: taumi99
20.01.2008 um 15:57 Uhr
Ja an das hatte ich auch schon gedacht, nur das dumme daran ist, dass es ein anglöteter Biosbaustein ist. und außerdem ist das Mainboard schon 5 Jahre alt!
Bitte warten ..
Mitglied: taumi99
25.01.2008 um 17:36 Uhr
Problem gelöst!!!

Die Biosbatterie war verkehrt rum drinnen, weil mein Bruder sie herausgenommen hatte und nicht mehr wusste wie sie hineingehört!!!


Danke an alle!!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
gelöst Biosupdate am Notebook ohne Bild ohne alles (5)

Frage von Xaero1982 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Windows 7
Windows installation bleibt hängen (13)

Frage von jensgebken zum Thema Windows 7 ...

Windows 10
gelöst Windows 10-Upgrade bleibt bei 99 Prozent stehen (3)

Frage von achklein zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
Win 2008 R2 - CMD bleibt stehen (4)

Frage von emeriks zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Raid-Controller (Areca) Datenverlust trotz R5 (16)

Frage von sebastian2608 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Netzwerk
DNS ins mehreren Subnetzen (11)

Frage von joerg zum Thema Windows Netzwerk ...

Server-Hardware
Starker PC zum Virtualisieren (10)

Frage von canlot zum Thema Server-Hardware ...

Server-Hardware
HP ProLiant DL380 G7, POST Error: 1785-Drive Array not Configured (10)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...