Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Caching einer IMAP Mailbox

Frage Internet

Mitglied: David777

David777 (Level 1) - Jetzt verbinden

12.03.2009, aktualisiert 13:59 Uhr, 6336 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo ihr,

Komischerweise konnte ich im Netz niemanden finden, der das selbe Problem hat wie ich,
und somit wollte ich mal fragen, wie ihr das geloest habt.
Ich benutze jetzt seid gestern IMAP statt POP3 und finde das eigentlich auch schwer gut, so wie es ist.
Allerdings ist es natuerlich langsam. Ich habe inzwischen mehrere tausend E-Mails in meiner
Box, die ich auch nicht verlieren moechte, und immer wenn man auf 'senden und empfangen' im Outlook
klickt, werden die Nachrichten abgerufen, und Ordner syncronisiert. Das dauert aber meistens eine halbe
Ewigkeit, sogar dann, wenn garkeine Neuen E-Mails da sind.
Zudem dauert das Oeffnen von E-Mails einfach lange, und im Offlinemodus kann man ohnehin
keine Mails ansehen.
Ich wollte jetzt eine Caching E-Mailbox einrichten, dass der Outlook nochmal eine Kopie meiner Mailbox
auf dem PC verwaltet, und quasi zwischen Server und PC im Onlinemodus immer syncronisiert.
Allerdings habe ich ja keinen Exchangeserver, sondern einfach ein normales IMAP Postfach.
Kennt ihr einen E-Mailclient, mit dem es moeglich ist das Caching zu nutzen? Outlook? Thunderbird?
Zum Outlook finde ich nur Methoden, wenn man einen Exchange server nutzt...

Habt vielen Dank fuer eure Antworten

David
Mitglied: ITwissen
12.03.2009 um 15:44 Uhr
Ganz einfach, benutze Ordner und sortiere die Mail.
Wenn in der Inbox weniger als 100 Mail stecken, ist das auch wieder schnell.
Bitte warten ..
Mitglied: David777
12.03.2009 um 17:07 Uhr
Ich habe bereits Ordner angelegt, und somit befinden sich in meinem Posteingang nur eine Handvoll E-Mails.
Aber sowohl scrollen durch die Mailbox, als auch oeffnen Einzelner Elemente dauert noch einige Sekunden.
Ganz zu schweigen, dass ich die Mails auch im Offlinemodus lesen koennen moechte.
Gibt es da echt keine Moeglichkeit zum Caching?
Bitte warten ..
Mitglied: David777
13.03.2009 um 15:35 Uhr
Ich habe auf mein Problem eine Loesung gefunden.
Und zwar gibt es beim Outlook definitiv keine moeglichkeit IMAP Konten zu cachen, wenn diese
auf keinem Exchangeserver liegen. Der Outlook scheint ohnehin fuer IMAP schlecht geeignet,
denn er ist aufgrund der fehlenden Cachingoption erstens langsam, und zweitens gibt es dann keine
Moeglichkeit zum offline lesen der Nachrichten.
Eine moegliche Loesung waere es zum Beispiel ein Pop3 Konto einzurichten, und alle E-Mails per Regel
automatisch da reinzuverschieben. Das funktioniert, ist aber umstaendlich.
Aus diesem Grund war die zweite Loesung, einfach den Mailclienten zu aendern, und siehe da: Thunderbird
hat die Caching option.
Man muss nur rechts auf den Ordner klicken, -> Offline lesen -> Jetzt herunterladen und schon wird das
gesamte Verzeichnis gecacht. Somit ist es auch schnell, und ich bin jetzt wohl zufriedener IMAP Nutzer.
Wenn jemand noch eine moeglichkeit weiss, wie ich adressbuecher und kalender syncronisieren kann, so
kann er mir das gerne noch schreiben.
Denn auch wenn ich auf meinem IMAP Server Adressbuecher angelegt habe, so sind die leider nicht im
Thunderbird aufgetaucht. ;-(
Bitte warten ..
Mitglied: ITwissen
13.03.2009 um 16:06 Uhr
Der Thunderbird kann aber Adressbücher aus verschiedensten Formaten importieren.
Es gibt auch ganz brauchbare Plugins für das arbeiten mit dem Adressbuch in Thunderbird.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2013 Outlook 2013 Autodiscover Mailbox Problem (GUID) (4)

Frage von Systembastler zum Thema Exchange Server ...

E-Mail
gelöst Thunderbird INBOX Datei wird trotz IMAP größer (4)

Frage von M.Marz zum Thema E-Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (31)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...

Switche und Hubs
LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (20)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...