Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

ClamWin auf Produktivserver

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Dirmhirn

Dirmhirn (Level 2) - Jetzt verbinden

24.06.2009, aktualisiert 19:29 Uhr, 6189 Aufrufe, 7 Kommentare

Hi!

Wir haben Avira Antivir als Virenscanner. Hier im Forum habe ich schon gelesen, dass es nicht die beste Lösung ist, außerdem ist das Handling vorne und hinten nicht wirklich toll.
Jetzt will ich zusätzlich einen freeware Virenscanner installieren. (nicht für die Echtzeitsuche.)

Wie stabil ist ClamWin - kann man das ohne bedenken auf einem Win2003 Server installieren.

gibt es jetzt schon andere Freewarescanner die auf Server BS laufen und die ihr mir empfehlen könnt?

sg Dirm
Mitglied: 45877
24.06.2009 um 19:20 Uhr
Die regel lautet, nie zwei Virenscanner zu installieren.

CalmAV würd ich nur zusätzlich auf einem Gateway o.ä. nutzen.
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
24.06.2009 um 19:27 Uhr
Zitat von 45877:
Die regel lautet, nie zwei Virenscanner zu installieren.

wieso das? auch keine on-demand-scanner?

sg Dirm
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
24.06.2009 um 19:33 Uhr
Hi !

Zitat von Dirmhirn:
wieso das? auch keine on-demand-scanner?

Kannst Du machen, da CLAM ja eben zu dieser Gattung gehört.

Ich würde aber sicherheitshalber dann den Guard von Avira stoppen solange der Clam werkelt oder zumindest die Prozesse des CLAM und das Verzeichnis beim Avira excluden, sonst gibts evt. einen Antivirenkrieg auf deinem Server.

Ausserdem würde ich so eine Konstellation niemals ungetestet auf einen Server loslassen, sondern vorher in einer VM testen.

Ich denke so oder ähnlich hatte er das auch gemeint.

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
24.06.2009 um 19:38 Uhr
(nicht für die Echtzeitsuche.)

ok das habe ich damit gemeint - war wohl zu klein - ich werde versuchen in Zukunft meine ausdrucksweise zu verbessern *gg*

Ich würde ClamWin nur ab und zu starten und ihn auch nichts automatisch löschen/verschieben/stoppen... lassen.

btw. was haltet ihr von http://www.kaspersky.com/de/virusscanner (ich meine nicht die Möglichkeit einzelne Datein zu scannen...)
taugt der Onlinecanner was? gibt es bessere alternativen?

sg Dirm
Bitte warten ..
Mitglied: EUDatabase
24.06.2009 um 20:09 Uhr
Hallo,
davon abgesehen, dass ich nicht glaube, dass die Version Kaspersky auf einem server läuft kann ich noch folgendes sagen: ClamAV läuft auf Server 2003. Leider hat er ganz dumme Eigenschaften. Nach einem Update konnte nichts mehr gestartet werden was in irgendeiner form VBA drinnen hatte. Äußerst uncool, wenn man das Teil als Terminalserver nutzt und MS Office bereitstellt. Ich währe hier also doppelt vorsichtig!

Momentan habe ich AntiVirus Solution von Ikarus im Test. Die Version (29,99 €) ist für 5 PC's und / oder Server. Man beachte Preis plus den Zusatz Server. Im Einsatz habe ich das jetzt seit 6 Monaten auf W2003 und W2008 mit Onlinescan, da es beides Terminalserver sind.

Gruß Mike
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
24.06.2009 um 20:14 Uhr
Zitat von EUDatabase:
davon abgesehen, dass ich nicht glaube, dass die Version Kaspersky
auf einem server läuft
doch das läuft, er zeigt halt nur Funde an. für automatische aktionen müsste man zahlen.

Nach einem Update konnte nichts mehr gestartet werden was in
irgendeiner form VBA drinnen hatte. Äußerst uncool, wenn
nach einem Update der scanner software?

Monaten auf W2003 und W2008 mit Onlinescan
Also du startest den scanner manuell im IE oder FF?

sg Dirm
Bitte warten ..
Mitglied: EUDatabase
24.06.2009 um 20:26 Uhr
Ja, es ist passiert nach einem softwareupdate von ClamAV

Onlinescanner ist vermutlich falsch geschrieben ich meine Guard mit automatischem Onlineupdate.

Gruß Mike
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...