Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Werden die Client Druckertreiber automatisch aktualisiert, wenn ich den Treiber am Server austausche?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: ChrisDynamite

ChrisDynamite (Level 2) - Jetzt verbinden

15.08.2012 um 14:47 Uhr, 12200 Aufrufe, 13 Kommentare

Hi

folgendes Problemchen:

Wir haben hier einen Windows Server 2003 32 Bit Server auf welchem die Druckdienste laufen. Alle Drucker sind mit einem Standard TCP Anschluss local an den Server angeschlossen und der Server gibt die definierten Drucker den Clients frei.

Das Einbinden der Client-Drucker erfolgt aufwändig an jeder Maschine per Druckermenü und mit der "im Verzeichnis Suchen" methode.


Meine Frage ist nun:

Wenn ich am Server einen Treiber austausche, lösche oder aktualisiere, wie bekommen das die Clients mit?


Dankeschön.
Mitglied: Tesi73
15.08.2012 um 15:08 Uhr
Hi,
eigendlich garnicht Die Treiber werden auf deinem Druckerserver ausgetauscht und die Clients schicken ihre Druckaufträge ja an den Druckerserver und von dort werden sie an die einzelnen Drucker zurück geschickt. Wenn du die Treiber auf dem Server aktuallisierst ist das den Clients egal.
Löschst du einen Treiber, merken die Clients nur das sie den Drucker nicht mehr anwählen können.
Wenn du die Drucker auf jedem Client installieren würdest könnte sich jeder seinen Standarddrucker einmal aussuchen.
Gruß Tesi
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
16.08.2012 um 10:26 Uhr
Moin.
Die Clients müssen den Treiber aktualisieren, sonst können sie nicht drucken. Dazu brauchen Sie lokale Adminrechte (xp: Hauptbenutzerrechte oder Adminrechte).
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
16.08.2012 um 11:28 Uhr
Zitat von DerWoWusste:
Moin.
Tach auch
Die Clients müssen den Treiber aktualisieren, sonst können sie nicht drucken. Dazu brauchen Sie lokale Adminrechte (xp:
Hauptbenutzerrechte oder Adminrechte).
Ne, das stimmt so nicht ganz.
So die Druckertreiber von einem Domänenprintserver zur Verfügung gestellt werden, brauchen die User unter XP keine Admin oder Hauptbenutzerrechte, um diese Treiber zu installieren.
Unter Vista bzw. Sieben ist es dagegen so, dass zur Treiberinstallation diese Rechte benötigt werden oder, man passt die Gruppenrichtlinien (sind für Vista und 7 verschiedene) an, dann klappt das auch wieder mit normalen Usern.
Hier wird das für Windows 7 und Vista erläutert.

Ich habe bei einem Kunden mit W2K8-DC als Printserver und Vista-Clients die Erfahrung gemacht, dass nach Aktualisierung eines Druckertreibers auf dem Printserver die Aktualisierung auf dem Client fast automatisch klappte.
Vor dem nächsten Druck wurde gemeldet, dass ein aktuellerer Treiber zur Verfügung steht, der installiert werden muss.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
16.08.2012 um 11:43 Uhr
Moin Goscho.

Zu xp kann ich nichts Genaues sagen, da wir das damals noch anders gelöst hatten. Bei Vista selbes Setup wie bei Dir und da klappt nichts automatisch, bzw. nur wenn Amdinrechte UND UAC aus, dann ja.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
16.08.2012 um 11:56 Uhr
Zitat von DerWoWusste:
Moin Goscho.

Bei Vista selbes Setup wie bei Dir und da
klappt nichts automatisch, bzw. nur wenn Amdinrechte UND UAC aus, dann ja.
Ich habe dort diverse Druckertreiber aktualisiert (u.a. Samsung und Fineprint).
Nach Änderung des Treibers auf dem Printserver kam auf dem Client die Meldung, dass es einen neueren Treiber zur Installation gibt. Anfangs konnten das auch nur Admins ausführen, dann hatte ich die GPO (Point-and-Print-Einschränkungen für Benutzer) angepasst und es klappt auch mit normalen Userrechten. UAC ist eingeschaltet, meldet sich aber nicht mehr, da keine höheren Rechte nötig sind.
Einzig kann ich nicht mehr genau sagen, wie lange es dauert, bis die Meldung zum neuen Treiber auf dem Client kommt.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
16.08.2012 um 12:41 Uhr
Ja, mit dieser Anpassung geht es - aber die will man nicht unbedingt, denn Treiberinst. durch Benutzer sind immer ein kleines Risiko.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
16.08.2012 um 13:04 Uhr
Zitat von DerWoWusste:
Ja, mit dieser Anpassung geht es - aber die will man nicht unbedingt, denn Treiberinst. durch Benutzer sind immer ein kleines
Risiko.
Wieso?
Das betrifft doch nur die durch einen Admin auf dem Printserver genehmigten Druckertreiber.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
16.08.2012 um 13:08 Uhr
Echt? Der Nutzer kann keine beliebigen Drucker inst.? Muss ich wohl nochmal nachlesen
Bitte warten ..
Mitglied: ChrisDynamite
16.08.2012 um 13:28 Uhr
Hi,

herzlichen Dank für die vielen Antworten.


Wir benutzen im Netzwerk viele XP Clients und wenige Windows 7 Clients. Habe ich das nun korrekt verstanden, dass ab einem Windows Server 2008 und einem Clientsystem ab Vista die Druckertreiber am Client auch aktualisiert werden, wenn ich den Treiber am Server aktualisiere?

wie verhält sich das nun mit XP Clients?


ziehen sich die Clients den kompletten Treiber vom Server oder nur eine Teilkompenente, welche ermöglicht mit dem Druckserver zu kommunizizieren?

Grüße Chris
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
16.08.2012 um 14:10 Uhr
Nein, nicht richtig verstanden.
Mit der Anpassung der Point-and-print restrictions, wie von Goscho verlinkt,können sowohl Vista als auch 7 und auch xp ohne Adminrechte den Treiber aktualisieren - nicht automatisch, aber ganz einfach nachdem Windows dazu auffordert.
Bitte warten ..
Mitglied: ChrisDynamite
21.08.2012 um 12:22 Uhr
Guten Tag,

wir haben die Aktualisierung der Treiber nun getestet. Keinerlei Treiber werden auf den Clientsystemen aktualisiert. Keine Aufrufe zur Installation von neuen Treibern erscheinen. Wie kann es sein, dass es scheinbar bei mir nicht funktioniert, aber die Aussage im raum steht das geht "ganz locker"

In anderen Foren steht auch, nur Treiber auf den Server installieren, abwarten fertig. So ist das leider bei uns nicht. An welchem GP Eintrag muss ich ganz explizit schrauben und was muss ich genau tun, damit die Clients sich die Treiber holen.

Danke für die Antworten bisher.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
21.08.2012 um 12:41 Uhr
Geh mal in die Eigenschaften eines Druckers am Client - da solltest Du sehen können "Treiberupdate erforderlich" und das müsste der Client durchführen können. Kann Dir nicht sagen wo, zu lange her ->googlen.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
21.08.2012 um 12:51 Uhr
Mahlzeit,

Hier wird es genau beschrieben (allerdings für Windows 2008)

Update or change printer drivers

To update or change the printer drivers for a printer, use the following procedure. Client computers automatically download and install the updated printer drivers the next time they attempt to print to the printer.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Druckertreiber muss an Clients aktualisiert werden
Frage von westberlinerWindows Server2 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen Server2012r2 als Printserver am Laufen. Heute früh bekommen sämtlichste Clients für einen Drucker die ...

Windows Server
Ewige Meldung "Druckertreiber muss aktualisiert werden"
Frage von thaefligerWindows Server

Alle Server Win2k8R2 Citrix Xenapp 6.5, Published Desktop Hallo zusammen ich habe hier einen Brother QL-720NW Labeldrucker, den ich ...

Windows Server
Druckertreiber per GPO austauschen
Frage von christian2Windows Server1 Kommentar

Hallo, folgendes Szenario: ich habe einen Drucker, den 5 von 50 Leute verbunden haben und nutzen. Diese haben sich ...

Windows Server
Druckertreiber für Server oder Clients
gelöst Frage von ansjo0815Windows Server9 Kommentare

Hallo, ich hab einen neuen Druckserver (WIN 2012 R2) und Clients mit Win 7. Die Drucker werden am Server ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 10 StundenBatch & Shell8 Kommentare

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Humor (lol)

"gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert über Easter Egg im man-Tool

Information von Penny.Cilin vor 12 StundenHumor (lol)6 Kommentare

Interessant, was man so alles als Easter Egg implementiert. Ist schon wieder Ostern? "gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 1 TagMikroTik RouterOS8 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Sicherheit

Sicherheitslücke in HP-Druckern - Firmware-Updates stehen bereit

Information von BassFishFox vor 1 TagSicherheit1 Kommentar

Ein weiterer Grund, dass Drucker keinerlei Verbindung nach "auswaerts" haben sollen. Unter Verwendung spezieller Malware können Angreifer aus der ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
RDP macht Server schneller???
Frage von JaniDJWindows Server17 Kommentare

Hallo Community, wir betrieben seit geraumer Zeit diverse virtuelle Maschinen und Server mit Windows Server 2012. Leider haben wir ...

Windows 10
Windows 10 dunkler Bildschirm nach Umfallen
Frage von AkcentWindows 1015 Kommentare

Hallo, habe hier einen Windows 10 Rechner der von einem User umgefallen wurde (Beine übers Knie, an den PC ...

Windows 10
Bitlocker nach Verschlüsselung nicht mehr aufrufbar!
gelöst Frage von alexlazaWindows 1013 Kommentare

Hallo, ich besitze ein HP ZBook 17 G4 mit einem Windows 10 Pro Betriebssystem. Bei diesem Problem handelt sich, ...

Batch & Shell
Neuste Datei via PowerShell kopieren
gelöst Frage von kaiuwe28Batch & Shell11 Kommentare

Hallo zusammen, ich hatte mir mit Hilfe der Suche im Forum einen kleinen Code von colinardo rausgesucht und versucht ...