Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Client friert ein - evtl. Outlook ?

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: tr1plx

tr1plx (Level 1) - Jetzt verbinden

03.05.2011 um 15:40 Uhr, 4781 Aufrufe, 10 Kommentare

Probleme mit den Clients

Hallo zusammen,

wir haben einen Server 2003 SBS (Exchange, DC, FileServer) mit 15 Windows XP Prof SP3 Clients - davon 5 Stück mit Outlook 2007

Das Netzwerk funktioniert seit Jahren sehr gut - jedoch kommen seit 1-2 Monaten verstärkt Meldungen von Client Rechnern an denen Outlook den ganzen Tag läuft, daß die Clients urplötzlich einfrieren.

An den Clients ist ein TrendMicro Scanner aktiv.

Wenn der Client eingefroren ist und man mit STR-ALT-ENTF aus dem Menü den Taskmanager öffnen will, dann passiert erst mal gar nichts. Man sieht nur die Farbe des Desktops / Wallpaper und einen Mauszeiger sonst überhaupt nichts. Wenn man dann gedultig wartet kann es sein, daß der Rechner sich wieder fängt - wenn nicht, dann muss man ihn "abwürgen".

Öffnet man den Task-Manager (wenn der Fehler auftritt) über einen Rechtsklick auf der Task-Leiste und verzweigt dann in die Registerkarte "Netzwerk" dann hängt sich selbst der Task-Manager auf und es bleibt einem nur ein abwürgen übrig.

Die Clients haben alle Onboard Gigabit Ethernet karten (neuste Treiberversionen) die an einem Netgear GSM 7248 L2 Switch hängen.

Der Fehler tritt bei den clients an denen kein Outlook installiert ist nicht auf - deshalb vermute ich einen Zusammenhang zwischen Outlook-Client und dem Exchange Server - welche Protokolle gilt es da zu prüfen ?

Vielen Dank für eure Hilfe !

Gruß
Andreas
Mitglied: FSX2010
03.05.2011 um 15:47 Uhr
Ziehe mal zum Test das Netzwerkkabel.
Bitte warten ..
Mitglied: tr1plx
03.05.2011 um 16:03 Uhr
Zitat von FSX2010:
Ziehe mal zum Test das Netzwerkkabel.

Hab ich schon probiert, das ändert nichts.
Bitte warten ..
Mitglied: u.shan
03.05.2011 um 16:22 Uhr
Hallo Andreas,

Hast du den schon die Ereignissanzeige konsultiert?
Steht da was ungewöhnliches? Wie z.B: Application Crash XYZ Module Name XXX ?

Gruss Shan
Bitte warten ..
Mitglied: tr1plx
03.05.2011 um 16:53 Uhr
Zitat von u.shan:
Hallo Andreas,

Hast du den schon die Ereignissanzeige konsultiert?
Steht da was ungewöhnliches? Wie z.B: Application Crash XYZ Module Name XXX ?

Gruss Shan

In der Ereignisanzeige steht leider nichts. Sieht alles gut aus.

Gerade eben war wieder der Effekt. Ich habe in Outlook die Benachrichtigung bekommen, daß jemand auf diesen Thread geantwortet hat. Dann habe ich den Link in der email aufgemacht, worauf sich der aktuelle Mozilla geöffnet hat. Dann als ich antworten wollte fror mal wieder alles ein.

Es ist schwer zu Beschreiben, aber alles was in irgendeiner Form netzwerk hat ist davon betroffen: Ich habe im "eingefrorenen" Zustand drei seperate Kommandozeilen geöffnet - bei PING (auf meinen Server) kam Zielhost nicht erreichbar. Bei netsh kam einfach gar nichts, bei ipconfig /all ebenfalls nichts.

Ich habe dann den Taskmanager geöffnet, der wollte auch nicht. (siehe Screenshot).

Datei Explorer öffnet sich auch nicht, IrfanView bspw. schon so lange bis man auf "Datei speichern" geht ...

also es sieht so aus, als würden Programme, die keine Netzwerk brauchen laufen, alles andere steht.

Ich habe die Kiste einfach mal 5 minuten weiterlaufen lassen und urplötzlich ging wieder alles - und dann natürlich auch alles auf einmal aufgegangen.

Es ist so wie wenn irgendwas auf das Netzwerk wartet und dabei alles lahm legt...
Bitte warten ..
Mitglied: FSX2010
03.05.2011 um 19:26 Uhr
Kannst Du den Taskmanager mal öffnen und den Absturz Provozieren? Dann die Proz. Last beobachten. Obwohl ich fast glaube das diese niedrig ist. Das der Ping nicht geht muß nicht bedeuten das Das Netzwerk das Problem ist.

Stelle mal den IE als Standard ein.
Bitte warten ..
Mitglied: tr1plx
04.05.2011 um 09:46 Uhr
Zitat von FSX2010:
Kannst Du den Taskmanager mal öffnen und den Absturz Provozieren? Dann die Proz. Last beobachten. Obwohl ich fast glaube das
diese niedrig ist. Das der Ping nicht geht muß nicht bedeuten das Das Netzwerk das Problem ist.

Stelle mal den IE als Standard ein.

Die CPU Last ist so gut wie im Leerlauf in dem Moment wenn das Phänomen auftritt. Es scheint kein hängender oder gecrashter Prozess zu sein, das würde auch Erklären, warum nichts in der Ereignisanzeige protokolliert ist.

Ob nun der IE 8 oder Firefox 4 als Standardbrowser definiert ist ist völlig egal. Tritt so oder so immer wieder auf, jedoch kann ich es leider nicht provizieren. Aber im Schnitt mindestens einmal in 8 Stunden Büroarbeit - oftmals auch 2-3 mal.
Bitte warten ..
Mitglied: u.shan
09.05.2011 um 14:28 Uhr
Sind irgendwelche Addons beim Outlook 07 aktiviert?
Falls ja, deaktivier alle unnötigen mal.

Gruss Shan
Bitte warten ..
Mitglied: tr1plx
13.05.2011 um 15:00 Uhr
Wo kann ich die Addons verwalten ?
Bitte warten ..
Mitglied: u.shan
23.05.2011 um 14:15 Uhr
Datei -> Optionen -> Add-Ins

Gruss Shan
Bitte warten ..
Mitglied: tr1plx
24.05.2011 um 11:09 Uhr
Das Deaktivieren der Add-Ins hat leider nichts gebracht, zwischenzeitlich wurde jedoch die Ursache und eine Lösung gefunden:

Der Virenscanner-Client war schuld für das Einfrieren von Outlook (Trend-Micro Worry-Free Business Security) - ein Einspielen eines Programmupdates / Patches schaffte Abhilfe.

Vielen Dank für eure Hilfe
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Win10 Mail Client und Outlook Anywhere (7)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(8)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte