Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Entwicklung Batch & Shell

Computer herunterfahren

Mitglied: noobwannabot

noobwannabot (Level 1) - Jetzt verbinden

28.06.2009, aktualisiert 12:21 Uhr, 3602 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo.

Ich habe folgendes Problem:
Ich will eine .bat datei schreiben, welche den Computer nach ca. einer stunde herunterfährt. Bis jetzt gehts ja noch ganz einfach.
Aber:
Ich will, dass der Computer, wenn er an diesem Tag schon unter dem Benutzernamen angeschaltet war, sofort wieder herunterfährt.
das bedeutet also:
Mein Sohn darf an einem Tag eine stunde Computer spielen. Danach fährt der Computer herunter. Danach sollte er aber nicht mehr spielen können. kann mir irgendjemand helfen???
Mitglied: csw
28.06.2009 um 12:25 Uhr
Steadystate von MS sollte Dir genügen

http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyId=D077A52D-93E9- ...
Wenn Du ein Boot-Passwort einrichtest, dann ist auch sichergestellt, dass der Junior nach Ablauf der definierten Zeit nicht mehr ohne Hilfe den PC starten kann.



CSW
Bitte warten ..
Mitglied: noobwannabot
28.06.2009 um 12:27 Uhr
naja, ich wollte es eigentlich selber Programmieren...
Bitte warten ..
Mitglied: csw
28.06.2009 um 12:31 Uhr
Zitat von noobwannabot:
naja, ich wollte es eigentlich selber Programmieren...



Dann ignoriere meinen obenstehenden Beitrag und lerne Programmieren.
Bitte warten ..
Mitglied: MttKrb
28.06.2009 um 12:57 Uhr
Hi,
welches OS wird denn eingesetzt?

Bei Vista gibt es den Jugendschutz, der Spielezeiten usw festlegt.
Bringt natürlich nichts, wenn der Sohnemann Adminrechte hat, dann bringt aber auch jede andere lösung nichts, weil er die dann relativ aushebeln kann.
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
28.06.2009 um 14:16 Uhr
wenn du es selber bauen willst is es recht simpel -> du schreibst dir nen kleines tool welches im hintergrund die einschaltzeit und die ausschaltzeit in eine DB (ggf. einfache Text-DB) schreibt. Wenn jetzt entweder $aktuelleZeit >= $einschaltzeit*3600 -> runterfahren. Wenn du dazu noch das Datum einträgst dann hast du die Lösung...

Allerdings: Ich würde mal überlegen ob eine TECHNISCHE Lösung wirklich der richtige Ansatz ist... Nichts gegen dich persönlich - aber ich bin immer der Meinung das Technische Lösungen das Vertrauen (und die gelegentliche Kontrolle) nicht ersetzen können... Weiterhin musst du bedenken das du ggf. aus einem guten Grund nächste Woche mal sagst das er 2 Std. an den Rechner darf oder das du sonderfälle hast (Sohnemann ist am PC - du rufst ihm runter damit er dir ne halbe/dreivierteil stunde im garten hilft -> fatal wenn das dann von der PC-Zeit abgeht nur weil er die Kiste nicht runtergefahren hat...). In meinen Augen daher eine unschöne Lösung..
Bitte warten ..
Mitglied: 79699
28.06.2009 um 16:21 Uhr
Hi,

wenn Du dass wirklich per Batch realisieren willst, dann würde ich beim Aufruf das aktuelle Datum in eine Umgebungsvariable schreiben.
Dann natürlich bei jedem weiteren Aufruf prüfen, ob das heutige Datum schon drinsteht, und falls ja dann einfach sofort runterfahren.

Gruß
Bernd
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
28.06.2009 um 18:03 Uhr
hi,

ich hab's!
Warum nicht mit dem Sohnemann erst mal die Uhr erklären.
Wenn er weiß, wieviele Minuten eine Stunde haben, und wie
sich "gefühlte" Zeit anfühlt, dann sollte er selbständig den Rechner runterfahren. Geht beim Menschen ohne irgendwelche Scripte oder Batches. Es sei denn, man schreibt sich mal was auf 'nen Zettel
Und immer bedenken: Ein Rechner ist nie klüger, als der Mensch, der ihn bedient

Tsuki
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Herunterfahren protokollieren
Frage von SarekHLWindows 731 Kommentare

Hallo zusammen, bei einem PC in unserem Gemeindebüro dauert das Herunterfahren ewig, teilweise bricht der Pfarrer den Vorgang nach ...

Netzwerkmanagement
WOL herunterfahren ?
gelöst Frage von HenereNetzwerkmanagement8 Kommentare

Servus zusammen, ich suche aktuell nach einer Lösung für WOL auf einem HP Pavillon Power Laptop 15-cb0NG. Dabei bin ...

Batch & Shell
Herunterfahren unter Windows 7
Frage von ManneKLBatch & Shell1 Kommentar

Hallo, habe in Windows 7 ,32 Bit eine Desktop-Verknüpfung zum Herunterfahren des PC's erstellt. Leider funktionier sie nur mir ...

Windows 7
WindowsBackup beim Herunterfahren
gelöst Frage von LKaderavekWindows 717 Kommentare

Hallo, ich möchte meine Clients beim Herunterfahren per WindowsBackup auf mein NAS sichern. D.h. wenn ich im Startmenü auf ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...

Batch & Shell
Shell-Skript - Syntax error: Unterminated quoted string
Frage von newit1Batch & Shell13 Kommentare

Hallo Ich schreibe ein Skript das eine CSV-Datei in eine mySQL Datenbank schieben soll. Bekomme nach start des Skrips ...

E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Windows Server
DNS Forwarding an andere Domäne
Frage von detox91Windows Server9 Kommentare

Hallo, für Testzwecke haben wir bei uns eine zweite Windows Domäne (B.local) aufgebaut, welche komplett unabhängig und isoliert der ...