Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Create Excel AddIn using C Sharp oder VB (.NET)

Frage Entwicklung Visual Studio

Mitglied: KaiserQQ7

KaiserQQ7 (Level 1) - Jetzt verbinden

27.06.2011 um 10:46 Uhr, 9318 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

ich möchte einen Add In für Excel 2007 erstellen. Und ich habe folgende Frage:
wie kann ich auf die Zeilen und Spalten in einer Excel Worksheet zugreifen?

Ich habe die Entwicklungsumgebung:
Microsoft Visual Studio 2010 Prof.

Gruß
Kaiser
Mitglied: opalka
28.06.2011 um 14:13 Uhr
Hallo,

hier erst einmal ein kleines Beispiel wie man auf die Zellen unter C# zugreift:

01.
using System; 
02.
using Excel = Microsoft.Office.Interop.Excel; 
03.
 
04.
namespace ExcelAddIn1 
05.
06.
    public class MachIrgendetwas 
07.
08.
        private object missing = Type.Missing; 
09.
 
10.
        public void ZahlenAuffüllen() 
11.
12.
            Excel.Application app = ExcelAddIn1.Globals.ThisAddIn.Application; 
13.
            Excel.Worksheet ws = app.ActiveSheet; 
14.
            Excel.Range rng = ws.Range["A1", missing]; 
15.
            for (int i = 1; i <= 10; i++) 
16.
17.
                rng.Value = i; 
18.
                rng = rng.Offset[1, 0]; 
19.
20.
            rng = null; 
21.
            ws = null; 
22.
            app = null; 
23.
24.
25.
}
Als erstes musst Du den Excel.Interop Namespace einbinden. Für einen einfacheren Zugriff benenne ich gerne immer den Namespace, so dass man später einfacher auf die entsprechenden Klassen zugreifen kann:

using Excel = Microsoft.Office.Interop.Excel;

Und dann ist eigentlich fast alles schon ähnlich wie bei der VBA-Macroprogrammierung.

1. (Excel)Applicationsobject besorgen
2. Vom Application-Object ein Arbeitsblatt holen (im Beispiel das ActiveSheet)
3. Range definieren
4. Mit dem Range dann die Zellen bearbeiten

Bei C# ist zu beachten, dass es keine optionalen Argumente kennt, daher müssen alle Argumente angegeben werden. Wird ein Argument nicht benötigt, so muss trotzdem ein Argument vom Typ Missing übergeben werden. Bei einigen Methodenaufrufen kommt da echt schreibarbeit auf. Dies ist bei VB.NET nicht der Fall.

Hoffe es konnte Dir damit geholfen werden.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: KaiserQQ7
29.06.2011 um 13:44 Uhr
Hallo,

dankeschön fur die Hilfe.

Schöne Grüße
Kaiser
Bitte warten ..
Mitglied: KaiserQQ7
29.06.2011 um 14:13 Uhr
Unter welchem Datei soll das eigentlich geschrieben werden?
und wie viele Klassen benötige ich insgesamt?

Ich habe einen neuen Project "Excell Add-In" erstellt und ein neues Element "Menüband (Visueller Designer)" dazu hinzugefügt.
und dann bekomme ich die folgende ".cs" File:

ThisAddIn.cs
Ribbon1.cs
Ribbon1.Designer.cs
Ribbon1.cs [Entwurf]

und alle fangen mit "partial class ------ "


Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: opalka
30.06.2011 um 00:04 Uhr
Hallo,

sind Erfahrung in c#-Programmierung bereits vorhanden?! ansonsten -> OpenBook c# 2010 als kleiner Tipp

Das Schlüsselwort "partial" dient dazu eine Klasse auf mehreren physikalischen Dateien zu verteilen. Grund: Wenn z.B. Klassen automatisch vom Designer generiert werden, machen manuelle Änderungen an den Klassen keinen Sinn, da diese Änderungen beim nächsten erstellen wieder gelöscht/überschrieben würden. Schreibt man den Code in eine weiter "partielle" Datei, bleibt er erhalten. Beim Kompilieren werden dann alle Teile zu einer Klasse zusammengeführt.

ThisAddin.cs ist die Einstiegsklasse, so ne Art main. Unter anderen wird dort das Ribbon eingebunden oder Code der beim Start/Beenden von Excel ausgeführt werden soll. Damit das Ribbon in Excel hinzugefügt wird muss folgender Funktionsrumpf eingefügt werden:

01.
protected override Microsoft.Office.Core.IRibbonExtensibility CreateRibbonExtensibilityObject() 
02.
03.
        return new Ribbon1(); //Name der Ribbon-Klasse 
04.
}


Ribbon1.Designer.cs (Ribbon1.cs [Entwurf]) enthält den Code, der automatisch vom Designer erstellt wird. Hier sollten keine Änderungen vorgenommen werden. Im Entwurf kannst du dann über Drag&Drop das Menü zusammenstellen. Die Eventhandler z.B. der Buttons aus deinem Menü landen dann in der Ribbon1.cs. Von dort können dann die Methoden aufgerufen werden, z.B.:

01.
private void button1_Click(object sender, RibbonControlEventArgs e) 
02.
03.
        MachIrgendetwas m = new MachIrgendetwas(); 
04.
        m.ZahlenAuffüllen(); 
05.
}
Wobei ich lieber die XML-Variente des Menübands benutze. Dort gibt es dann nur

Ribbon1.xml (Menüaufbau per XML)
Ribbon1.cs (Eventhandler)

Als Beispiel für XML

01.
<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?> 
02.
<customUI xmlns="http://schemas.microsoft.com/office/2006/01/customui" onLoad="Ribbon_Load"> 
03.
  <ribbon> 
04.
    <tabs> 
05.
      <tab id="MyTab" label="Meine AddIns"> 
06.
        <group id="MyGroup" label="Meine Gruppe"> 
07.
          <button id="MyButton" label="Mach Etwas" onAction="MyButton_Click" /> 
08.
        </group> 
09.
      </tab> 
10.
    </tabs> 
11.
  </ribbon> 
12.
</customUI>
Der obige Code erstellt ein neues Tab mit einer Gruppe und in der Gruppe befindet sich ein Button. Soll eine neue Gruppe z.B. in einer vorhanden Tab erstellt werden so muss das Tag id in idMso geändert werden z.B. idMso="TabHome" für das Start-Tab.

Die Ribbon1.cs sieht wie folgt aus:

01.
using System; 
02.
using System.Collections.Generic; 
03.
using System.IO; 
04.
using System.Linq; 
05.
using System.Reflection; 
06.
using System.Runtime.InteropServices; 
07.
using System.Text; 
08.
using Office = Microsoft.Office.Core; 
09.
 
10.
namespace ExcelAddIn1 
11.
12.
    [ComVisible(true)] 
13.
    public class Ribbon1 : Office.IRibbonExtensibility 
14.
15.
        ... 
16.
 
17.
        #region Menübandrückrufe 
18.
 
19.
        public void MyButton_Click(Office.IRibbonControl ctrl) 
20.
21.
            MachIrgendetwas m = new MachIrgendetwas(); 
22.
            m.ZahlenAuffüllen(); 
23.
24.
 
25.
        ... 
26.
 
27.
        #endregion 
28.
 
29.
        ...  
30.
31.
32.
 
Bei den ... steht der bereits vorhanden Code. Der Methodenrumpf für die Eventhandler ist "public void Methodenname(Office.IRibbonControl ctrl)".

Ich hoffe es hilft Dir erst einmal weiter.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: KaiserQQ7
04.07.2011 um 09:46 Uhr
Hallo opalka,

vielen Dank Meister

Grüße
Kaiser
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Entwicklung
VB.Net oder C-Sharp Musik Beats erkennen (12)

Frage von Aicher1998 zum Thema Entwicklung ...

Visual Studio
gelöst VB.Net - Problem mit Umleitung der Standard-Ausgabe (4)

Frage von emeriks zum Thema Visual Studio ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...