Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Eine Datei in einen unbekanntes Unterverzeichnis kopieren

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: mschaedler1982

mschaedler1982 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.06.2014 um 11:30 Uhr, 1104 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen.

Ich sitze hier vor einem Problem und das bekomme ich nicht gelöst.

Ich möchte aus einem bestimmten Verzeichnis C:\ugwork\ die Datei return.dat kopieren.
Das Zielverzeichnis soll C:\ugwork\NdfWork\%%%%%_NdfWork\ die Prozentzeichen stehen für 5 Zahlen die sich immer wieder ändern.

Das bedeutet die return.dat Datei soll eine Ebene weiter nach unten kopiert werden.
Hat da jemand zufällig ein passendes Skript dazu?

Danke vorab!



Mitglied: Forseti2003
13.06.2014 um 12:02 Uhr
Mit dem Befehl MOVE kannst Du in einem Skript Dateien selektieren und verschieben lassen.
Die Frage wäre jetzt nur, wie sich die fünf Zeichen aus Deiner Ordnerstruktur abbilden, wenn Du diese als Variable abfangen kannst, kannst Du als Ziellaufwerk den Unterordner ergänzen.
Bitte warten ..
Mitglied: Gersen
LÖSUNG 13.06.2014, aktualisiert um 14:55 Uhr
Hallo,

etwa so:

01.
for /F %i in ('dir /B /A:D "C:\ugwork\NdfWork\?????_NdfWork"') do xcopy "C:\ugwork\return.dat" "C:\ugwork\NdfWork\%i\" /C /Y /Q
Gruß,
Gersen
Bitte warten ..
Mitglied: Kangaroojack
LÖSUNG 13.06.2014, aktualisiert um 14:55 Uhr
Hallo,

wenn es unter C:\ugwork\NdfWork nur das eine Unterverzeichnis gibt, könntest du es damit umsetzen. Gibt es dort allerdings mehrere Verzeichnisse, wird es mit meinem Code hier nicht klappen.

01.
@echo off 
02.
for /f "delims=" %%a in ('dir "C:\ugwork\NdfWork" /ad /b') do @set MY_ENV_VAR=%%a 
03.
move /Y "C:\ugwork\return.dat" "C:\ugwork\NdfWork\%MY_ENV_VAR%"
Bitte warten ..
Mitglied: mschaedler1982
13.06.2014 um 13:24 Uhr
Danke Kangaroojack!

Ich hab es so umgesetzt, wie du es angegeben hast. Dadurch das ich die return.dat verschiebe muss ich sie quasi an einer zweiten Stelle vorhalten. So schaut es final aus.

@echo off
taskkill /IM /f ugraf.exe
for /f "delims=" %%a in ('dir "C:\ugwork\NdfWork" /ad /b') do @set MY_ENV_VAR=%%a
move /Y "C:\ugwork\return.dat" "C:\ugwork\NdfWork\%MY_ENV_VAR%"
copy C:\ugwork\NdfWork\return.dat C:\ugwork /Y
Bitte warten ..
Mitglied: Gersen
13.06.2014 um 13:53 Uhr
Die Quelle Deines Kopierbefehls ist aber nicht das Ziel Deines Verschiebens, ja? - D.h., Du kopierst nicht die Datei zurück, die Du verschoben hast.

Warum ersetzt Du nicht das "move" in Deinem Skript durch "copy" und sparst Dir damit die letzte Zeile...? *rumwunder*
Bitte warten ..
Mitglied: mschaedler1982
13.06.2014 um 14:17 Uhr
Ja das hab ich versucht move durch copy ersetzt, aber das tut nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: Gersen
13.06.2014 um 14:27 Uhr
Hast Du mal die oben gepostete Zeile probiert?
Bitte warten ..
Mitglied: mschaedler1982
13.06.2014 um 14:48 Uhr
Jetzt ja! Hat auch funktioniert. Danke dir!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...