Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Dateien verschwinden ?!?

Frage Microsoft

Mitglied: KrisK

KrisK (Level 1) - Jetzt verbinden

07.09.2006, aktualisiert 14:41 Uhr, 3646 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

in einem Netwerk, dass aus einem SBS2003 und 10 Win Xp Clients besteht, verschwinden aus den Netzlaufwerken Dateien. Ich denke das ein bestimmter User diese "Aufgabe" übenimmt..... Wie kann ich rausfinden, wer (wenn es ein User ist) der Übeltäter ist.
Mitglied: 31431
07.09.2006 um 10:09 Uhr
Morgen..

wieso können Daten überhaupt gelöscht werden .. ?
Brauchen die User Lese-/Schreibrechte ?

Ich persönliche kenne keine Methode sowas herauszufinden, da alle im LAN gleichberechtigt sind.

Allerdings - Falls du bestimmte Gruppen angelegt hast, die etwas mehr Rechte haben als andere, würde ich da mal anfangen zu suchen..

Mit freundlichen Grüßen
Mythiander
Bitte warten ..
Mitglied: KrisK
07.09.2006 um 10:16 Uhr
Ja, die User brauchen Vollzugriff, da es sonst zu Problemen mit der eingesetzten Software gibt.

Gibt es kein Logfile oder so ?
Bitte warten ..
Mitglied: DaSam
07.09.2006 um 10:23 Uhr
Hi,

auf dem Server kannst Du in den Sicherheitseinstellungen das Protokollieren für Objektzugriffe zunächst für den Server primär ermöglichen und dann in den entsprechenden Ordnern zusätzlich "scharf" machen.

Das erzeugt allerdings jede Menge an Protokolleinträgen in dem Security Eventlog, welches dann schon recht grosszügig vom Platz ver bemessen sein sollte.

cu,
Alex
Bitte warten ..
Mitglied: 31431
07.09.2006 um 10:25 Uhr
Zitat aus einem Forum :

Sicher, schau dir die Richtlinien am Server an (Lokale )
oder die der Domain

Allerdings sollen da soooo viele Informationen zu finden sein, dass man schnell die Lust verliert..
Außerdem warnt der Author des Textes davor, dass die Datenschutzrichtlinien nicht mehr eingehalten werden .. ?! Warum auch immer :P

Have fun
Mythiander
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
07.09.2006 um 14:41 Uhr
Hallo,

auf dem Server kannst Du in den Sicherheitseinstellungen das Protokollieren
für Objektzugriffe zunächst für den Server primär
ermöglichen und dann in den entsprechenden Ordnern zusätzlich
"scharf" machen.

wenn beim "schärfen" des Ordners die Einträge auf Löschen beschränkt werden, wird das ganze übersichtlicher. Und es hilft: gerstern hatte $user mal schnell 248 Objekte aus den Allgemeindaten wegegschoben... Dank Protokoll hatte ich den User 1 min nach dem ersten Panikanruf.

geTuemII
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst AD: Dateien und Verknüpfungen verschwinden oder lassen sich nicht löschen (13)

Frage von McLion zum Thema Windows Server ...

Windows 7
Dateien und Ordner verschwinden immer wieder vom Desktop (5)

Frage von rudeboy zum Thema Windows 7 ...

Microsoft Office
XLSM Dateien ausschließlich von sicherem Speicherort genehmigen

Frage von ChrisIO zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
gelöst NTFS-Volume - Summe aller Dateien ist deutlich geringer als Volumegrösse (4)

Frage von Augenadler zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
Laptop ins Salzwasser gefallen (18)

Frage von Marcel94 zum Thema Hardware ...

Switche und Hubs
LAG zwischen Cisco SG300 und Dlink DGS1100 herstellen - wie? (13)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

Hardware
Lenovo Yoga 500 über angeschlossene USB Tastatur booten (13)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

CPU, RAM, Mainboards
Hardware Fragen (12)

Frage von xaver-2 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...