Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Dateizugriffe differenziert loggen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: donfUMA

donfUMA (Level 1) - Jetzt verbinden

26.07.2007, aktualisiert 15.08.2007, 6039 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Leser,

vor kurzem hat ein benutzer von einem öffenltichen laufwerk eine grosse anzahl von daten gelöscht. Da keiner unserer Benutzer so ehrlich ist und zugibt, welchen fehler er begangen hat oder sie es einfach nicht wissen (sei ma dahingetsellt), können wir auch nicht nachverfolgen, wohin die daten transferiert worden sind (entweder verschoben oder halt gelöscht).

mein wunschdenken ist es jetzt, eine anwendung im hintergrund laufen zu haben, die jeden zugriff einen Benutzers auf eine datei protokolliert. am besten nach dem schema:

wer (welcher benutzer) - wann (uhrzeit + datum) - was (dateiname) - welche aktion (verschieben, ändern, löschen) - wo (zb rechnername und ip adresse)


ich habe es schon mit dem tool processmonitor von ms versucht, aber entweder bin ich zu blöd, oder meine filtereinstellugen sind einfach nur miserabel.


wenn jemand eine antwort weiss, bitte antworten.


PS: ich hab keine ahnung von vb oder ähnlichem - also bitte keine codesnipsel ;)


Mit freundlichen Grüßen donfuma
Mitglied: Rafiki
26.07.2007 um 13:19 Uhr
Du kannst eine Sicherheitsrichtlinie anlegen damit im eventlog vom Server protokolliert wird wer auf welches Objekt (Datei, Ordner usw.) zugreift.
Meine Server sprechen englisch: local security policy:
Computer Configuration\Windows Settings\Security Settings\Local Policies\Audit Policy\
Audit object access
Description: This security setting determines whether to audit the event of a user accessing an object—for example, a file, folder, registry key, printer, and so forth—that has its own system access control list (SACL) specified.


Vorsicht: Das Eventlog wird sehr schnell sehr groß. Die Eigenschaften von dem Eventlog entsprechend eureren Wünschen einstellen.

Gruß Rafiki
Bitte warten ..
Mitglied: donfUMA
26.07.2007 um 13:22 Uhr
ja sauber, vielen Dank erstma...

ich werd das mal ausprobieren und dann posten, obs geklappt hat....
Bitte warten ..
Mitglied: Alforno
15.08.2007 um 09:10 Uhr
und hat es geklappt?

Werde das auch mal ausprobieren.

Mit freundlichen Grüßen
Alforno
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
PHP
gelöst URL Loggen mit PHP? (4)

Frage von 1410640014 zum Thema PHP ...

Windows Server
gelöst Dateizugriff und Datenabfluss loggen und ggf. blockieren auf Windows Server 2012R2 (4)

Frage von Jens4ever zum Thema Windows Server ...

Samba
gelöst RedHat Samba User-Zugriffe loggen (6)

Frage von Akrosh zum Thema Samba ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...