Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Datensicherung online...

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: KarlyMueller

KarlyMueller (Level 1) - Jetzt verbinden

19.03.2012 um 10:05 Uhr, 2626 Aufrufe, 15 Kommentare

das darf doch auch ein Rechtsanwalt!? Worauf muss ich achten?

Hallo zusammen,

ich habe mich mal durch mehrere Seiten geforstet und festgestellt, dass es so viele Anbieter von Lösungen gibt.

Viele unterliegen dem Patriot Act, so dass ich dort auf keinen Fall sichern darf.

Übergeblieben ist mit Rechenzentrums-Standort Deutschland:

Mindtime und Verio...

Hat jemand von Euch Erfahrungen mit den Firmen??

Beste Grüße

Karl
Mitglied: wiesi200
19.03.2012 um 11:19 Uhr
Zitat von KarlyMueller:
Hallo,

ich hab da so ein Gespräch mit den Tarox Techniker im Hinterkopf da ist auch das Thema USA und Einsehbarkeit gefallen.
Die müssten eigentlich auch sowas anbieten.

Erfahrung mit Online Sicherung hab ich aber im allgemeinen nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: KarlyMueller
19.03.2012 um 12:07 Uhr
Hallo wiesi200,

das ist soweit ich weiss der Patriot Act. Mir wurde mitgeteilt, dass Anbieter die in den USA eine Muttergesellschaft haben
jederzeit meine Daten einsehen/lesen können. Das möchte ich natürlich nicht!

Werde mich auf der Seite von Tarox aber mal umschauen.

Interessant finde ich, dass ich vorab mit unwichtigen Daten bei Mindtime Backup <-- so heissen die genau eine Demo erstellen kann-Kostenlos!

Teste es gerade... werde hier weitere Schritte veröffentlichen

Grüße

Karl
Bitte warten ..
Mitglied: KarlyMueller
19.03.2012 um 12:22 Uhr
Ich habe noch zwei gefunden: Cortis und Intellirestore

Kennt jemand von Euch diese??
Bitte warten ..
Mitglied: jsysde
19.03.2012 um 12:29 Uhr
Moin,

wenn du ein wirklich gutes Online-Backup suchst, schau dich mal nach Vertriebspartner von ASIGRA um - kostet ein paar Euro mehr, ist aber auch das Beste, was du für Geld kaufen kannst.

Wir sichern seit Jahren damit, können uns über unseren Anbieter den Serverstandort aussuchen und darüber hinaus sogar bestimmen, was mit den Backups _nach_ der Sicherung passiert, z.B. Spiegelung des Backups auf mehrere SANs, die in verschiedenen Brandschutzabschnitten stehen usw.

Backup erfolgt komprimiert und verschlüsselt, der Schlüssel bleibt natürlich in "meiner" Hand und geht nicht mit über die Leitung. Initial-Backup über USB-Vault möglich, Restore online oder per USB-Vault usw.

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: KarlyMueller
19.03.2012 um 13:00 Uhr
Hallo jsysde,

Zitat von jsysde:
Moin,

wenn du ein wirklich gutes Online-Backup suchst, schau dich mal nach Vertriebspartner von ASIGRA um - kostet ein paar Euro mehr,
ist aber auch das Beste, was du für Geld kaufen kannst.

Da habe ich aber meine Problematik: Ich darf nicht auf diesen Servern sichern, da meine Daten auch besondere Arten der personenbezogenen Daten
beinhalten....

Wir sichern seit Jahren damit, können uns über unseren Anbieter den Serverstandort aussuchen und darüber hinaus
sogar bestimmen, was mit den Backups _nach_ der Sicherung passiert, z.B. Spiegelung des Backups auf mehrere SANs, die in
verschiedenen Brandschutzabschnitten stehen usw.

da hilft auch der Serverstandort nicht denn: aus den USA darf dann auf meine Daten zugrgriffen werden und das darf nach BDSG nicht
da hilft auch ein Partner in Deutschland dann nicht....

Backup erfolgt komprimiert und verschlüsselt, der Schlüssel bleibt natürlich in "meiner" Hand und geht
nicht mit über die Leitung. Initial-Backup über USB-Vault möglich, Restore online oder per USB-Vault usw.

Das hört sich eigentlich gut an

Grüße

Karl
Bitte warten ..
Mitglied: jsysde
19.03.2012 um 13:17 Uhr
Moin,

ich verstehe deine Einwände nicht?
Ein ASIGRA-Partner betreibt seine eigene Server-Infrastruktur, ASIGRA hat definitiv _keinen!_ Zugriff darauf!
Und selbst wenn: da alle Backup mit einem 256BIT AES-Schlüssel verschlüsselt werden und nur _du_ den Key dafür hast - where's the beef?

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: KarlyMueller
19.03.2012 um 13:42 Uhr
wahrscheinlich ist es die Software.... kommt halt aus den USA/Canada.


werde ich dann später auch mal testen, haben die irgendwo einen Testaccount?

Zwischenbericht Mindtime:
Software läuft, Login für die Server bekommt man via Mail, dann die Daten einfach mit nem Häkchen anklicken, Verschlüsselungscode eingeben und werden auch komprimiert!

Cool finde ich den Zeitplan, je nach Lust und Laune kann ich auch Snapshots der einzelnen Monate usw. vorhalten...

Aber sehr sehr viele Einstellmöglichkeiten, da habe ich doch ein wenig mehr als 10 Minuten mit verbracht...

Die Mindtime Software läuft schon mal...

Bis später!

Grüße

Karl
Bitte warten ..
Mitglied: KarlyMueller
19.03.2012 um 13:45 Uhr
Hallo wiesi200,

bei Tarox auf der Seite finde ich aber nichts für Linux
lediglich NAS Geräte die mit Linux laufen aber kein online Backup? Mmmmmh, glaube ich muss da mal anrufen...

Gr

Karl
Bitte warten ..
Mitglied: sspiess
19.03.2012 um 13:46 Uhr
Ich kann Dir auch www.mount10.ch empfehlen.
Bitte warten ..
Mitglied: KarlyMueller
19.03.2012 um 14:07 Uhr
Hallo sspiess,

habe mich da mal umgeschaut: die sichern aber nicht in Deutschland.... manchmal ist das Bundesdatenschutzgesetz echt verrückt....
da blickt doch bald keiner mehr durch...

Grüße

Karl
Bitte warten ..
Mitglied: lupolo
20.03.2012 um 20:52 Uhr
Sers,

generell hate ich nix von Onlinesicherung aber das sei mal dahingestellt, da man ja nicht jedem einfach seinen Geldbeutel gibt.

Nichts desto trotz. Wie wäre es, wenn du bei einer Firma einen halben Rack mietest, z.B. Pfalzkom die biten sowas an. Kostet dann natürlich auch eine stange Geld. Und wie groß sind die Daten die du sicher willst? Würde ein NAS oder ein SAN keinen sinn machen?

Ich weiß lieber wo genau mein Server steht... fluck cloud :D
Bitte warten ..
Mitglied: PhilippBeitz
22.03.2012 um 10:21 Uhr
Wenn jemand interesse von euch hat an einer Cloud Lösung, die möglichst in der eigenen Region ist (und deren Daten auch dort bleiben) dann freue ich mich auf Rückmeldung
Bitte warten ..
Mitglied: jsysde
22.03.2012 um 13:33 Uhr
Moin,

generell hate ich nix von Onlinesicherung aber das sei mal dahingestellt, da man ja nicht jedem einfach seinen Geldbeutel gibt.
[...]
Ich weiß lieber wo genau mein Server steht... fluck cloud :D
Sorry, aber seriöse Anbieter solcher Lösungen bieten dir genau das ^^ an: _einen_ benannten Serverstandort, den du dir teilweise sogar aussuchen kannst.

Und sobald man gewissen Bedingungen unterliegt und/oder gewisse Datenmengen überschreitet, bleibt einem gar keine andere Wahl, als (zumindest einen Teil) seine(r) Daten ausser Haus zu sichern.

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: KarlyMueller
26.03.2012 um 10:48 Uhr
Guten Morgen zusammen!

Erstmal das NEGATIVE an MINDTIME: Es gibt nichts, ausser dass meine eigene Bandbreite in Deutschland echt kümmerlich ist!!!

Hat jetzt knapp eine Woche durchgerödelt bei einer --> 6000er Leitung und siehe da: E-Mail Reporting, Sicherung erfolgreich, was will ich als Admin mehr!

Cool ist: die haben eine Backup Garantie, sichern die Daten 2 Mal ( wie es sich gehört ) und ich habe bei denen angefragt bezgl. einer Besichtigung des Rechenzentrums.
Antwort: Kein Problem, wann?? die haben auch eine kostenlose Supportnummer 0800 1 backup (222587) einfach nur gut zu merken!

Das positive: Ich habe meine Daten von 100 GB auf nur 14 GB reduziert! Muss jetzt ab dem nächsten Monat knapp 29 € netto / mtl. bezahlen und die Sache läuft!

Brauche keine Bandlaufwerke mehr, alleinig noch ne externe Festplatte für das lokale Backup!

Vielen Dank für Euer Feedback!

Beste Grüße

Karl

PS: Asigra kommt für mich nicht in Frage, einen grossen Backup Anbieter interessiert so ein kleiner Kunde wie mich nicht
Bitte warten ..
Mitglied: 106065
02.04.2012 um 22:50 Uhr
Hallo Karl,

es gibt einige Seiten und Fachzeitschriften die diverse Online-Backup's unter die Lumpe genommen haben.

...z.B. seit dem 30.03.2012 gibt es ein Bericht vom "IT-Administrator" zum Thema Online-Backup und z.B. Elbas.HighSecurity-Backup.

Wie man am Namen schon erkennen kann, handelt es sich um eine Hoch-Sichere Online-Lösung!
Standort ist Deutschland --> Frankfurt auch gleichzeitig der Internetknotenpunkt von Deutschland.

und Ja, wie auch hier schon geschrieben... es handelt sich um die Grund-Software "ASIGRA".
Testphase ist ebenfalls möglich und die Preise sind sensationell - ab 0,48 EUR pro GB.

Einfach mal testen und selbst ein Fazit machen.

Braucht jemand die Kontaktdaten?

Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...