Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Datentransfer protokollieren

Frage Sicherheit Sicherheitsgrundlagen

Mitglied: PAT-1

PAT-1 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.09.2008, aktualisiert 31.12.2008, 5238 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo, ich bräuchte mal Eure Hilfe.

Zu aller erst möchte ich sagen, dass mir die rechtliche Situation durchaus bewusst ist. Ich will hier auch keine Rechtsberatung, ich kann Euch versichern, dass das ganze, falls es zum Einsatz kommt, rechtlich einwandfrei abgesichert wird.

Nun zum Problem: Ein Mitarbeiter hat gekündigt und nun kam der Verdacht auf, dass er sich vorher ausgiebig an firmeninternen Daten auf dem Fileserver (Windows 2003) bedient hat. Nun kam die Frage der Geschäftsleitung, inwieweit das zurückverfolgt werden kann bzw. durch welche Maßnahmen das zukünftig protokolliert werden kann.

Wie gesagt, es geht in diesem Threat nicht um die rechtliche Seite sondern um die technisch Machbarkeit. Ob mit Bordmitteln oder eine externe Software ist in erster Linie egal, wobei ich nicht glaube, dass die viel dafür ausgeben wollen.

Irgendwelche (technischen) Vorschläge?
Mitglied: gnarff
31.12.2008 um 19:19 Uhr
Wie sollen denn die Daten ausser Haus geschafft werden, via FTP, portabel im Stick?
Wieso nicht einfach die Passwoerter aendern und gut?

Das Zurueckverfolgen ist innerhalb des Netzwerkes einfach, mittels des TransferLogs, was nicht bedeuted, dass man daran ablesen kann, ob auch wirklich DIESE Person sich am Datenbestand bedient hat, er kann ja auch den Rechner eines Kollegen benutzt haben, der sich nicht ausgeloggt hatte.
Nach aussen hin wird es dann schon schwieriger, hier kommt es darauf an, ob Ihr ein vernuenftiges Logging auf der Firewall implementiert habt.

Dann kann man die Transferlogs mit den Firewall-Logs vergleichen und erhaelt so einen ersten Anhaltspunkt.

Welche Daten wohin gesendet worden sind, laesst sich aber nur genau mit einem Paketsniffer feststellen.

Das hat aber ebenfalls keine Beweiskraft, weil der Ex-Kollege ja auch von einem Internetcafe operieren koennte.

Alles in Allem also ein Schwieriges Unterfangen.

saludos
gnarff
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst Datentransfer unter Linux richtig organisieren (2)

Frage von Hitek88 zum Thema Linux Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...