Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Debian 5 mit dhcp3-server

Frage Linux Debian

Mitglied: habunus

habunus (Level 1) - Jetzt verbinden

06.03.2009, aktualisiert 18.10.2012, 4566 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

habe einen Debian 5 Server mit dhcp3-server. Es läuft alles wie es laufen soll. Ip werden zugestellt.
Habe die Config so gewählt das jede Mac Adresse immer die gleich IP bekommt.

Gibt es eine Möglichkeit das ein Client nur eine IP bekommt wenn er mit seiner Mac Adresse in der Config beim Dhcp Server steht????
Oder wie könnte man das Realisieren.

Mfg

Habunus
Mitglied: Saarbruecken
06.03.2009, aktualisiert 18.10.2012
Zitat von habunus:
Hallo,

habe einen Debian 5 Server mit dhcp3-server. Es läuft alles wie
es laufen soll. Ip werden zugestellt.
Habe die Config so gewählt das jede Mac Adresse immer die gleich
IP bekommt.

Gibt es eine Möglichkeit das ein Client nur eine IP bekommt wenn
er mit seiner Mac Adresse in der Config beim Dhcp Server steht????
Oder wie könnte man das Realisieren.

Mfg

Habunus

Ob das mit dem dhcp3-server direkt geht, weiß ich nicht, aber realisierbar ist das mit Shorewall oder direkt mit iptables, sprich mit Firewall-Techniken. Du stellst quasi damit sicher, dass nur befugte Personen sich im Netz einstöpseln können. Verbietest halt sämtliche Verbindungen zum DHCP-Server und trägst ACCEPT-Regeln für die MAC-Adressen ein, das funktioniert unter Shorewall wie folgend:

/etc/shorewall/policy
loc to $FW REJECT

/etc/shorewall/rules
ACCEPT loc:~00:00:00:00:00:00 $FW

Möchte aber anmerken, dass MAC-Filtering, welcher eigentlich über managbare Switches realisiert wird, nicht mehr unbedingt sicher ist, da MAC-Adressen sehr leicht spoofed und auch automatisiert spoofed werden können.

Zur Anmerkung: Shorewall übersetzt die für User einfach zu verstehende Syntax direkt in iptables Regeln, ist also ideal wenn du nicht sicher im Umgang mit iptables bist.

Wenn du Shorewall installierst, und Debian oder Ubuntu einsetzt, musst du die Config Dateien in /usr/share/docs/shorewall-common/examples/ nach /etc/shorewall kopieren und entpacken.

Wenn du in einer ähnlichen Situation bist, wie ich hier vor kurzem, schau dir mal diesen Thread an: http://www.administrator.de/forum/netzwerk-gegen-fremdzugriff-absichern ...
Bitte warten ..
Mitglied: dog
06.03.2009 um 22:45 Uhr
Machen wir es uns mal nicht so kompliziert.
Beispielkonfiguration für ISC DHCP 4:

01.
authorative; 
02.
max-lease-time 86400; 
03.
server-name "dhcp server"; 
04.
 
05.
subnet 10.26.4.0 netmask 255.255.255.0 { 
06.
        #subnet optionen 
07.
        option broadcast-address 10.26.4.255; 
08.
        option routers 10.26.4.254; 
09.
        #statische dynamische 
10.
        host c540ip { 
11.
                hardware ethernet 00:01:E3:72:05:0C; 
12.
                fixed-address 10.26.4.240; 
13.
14.
}
Das Fehlen der range Option sollte bereits ausreichend sein.

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: habunus
07.03.2009 um 11:44 Uhr
Hallo Max,

mit deiner Conf funktioniert das Super

Danke

Mfg

Habunus
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Debian
Debian Server absichern
gelöst Frage von xoxyssDebian15 Kommentare

Hallo zusammen, ich weiß das Thema ist bestimmt schon mal besprochen worden. Trotzdem würde ich mein Vorhaben gern nochmal ...

Debian
Virensystem unter Debian 8 server?
gelöst Frage von ModdryDebian12 Kommentare

Guten Morgen, ich bin gerade dabei, mir einen kleinen Debian 8 Server einzurichten, da ich plane meinen root auch ...

Linux
Debian oder Ubuntu als Server
gelöst Frage von chemikusLinux8 Kommentare

Hallo zusammen, wir bekommen in einigen Tagen einen Server und sind gerade dabei zu schauen, was wir als OS ...

Linux
5 Server in Load Balance
gelöst Frage von jmzbekiLinux6 Kommentare

Moin, ich möchte gern 5 Unternehmensserver, deren Ressourcen bündeln, heiß auf allen laufen vServer und wenn man einen neuen ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 15 StundenWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 17 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...

Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.