Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

GELÖST

Dell Switch SNMP einrichten

Mitglied: Dinkelmeister

Dinkelmeister (Level 1) - Jetzt verbinden

23.10.2009 um 14:20 Uhr, 9286 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Leute

Ich bin Neuling auf dem Gebiet SNMP. Wir haben fünf Dell Switche und die wollte ich jetzt per SNMP überwachen. Dazu benutze ich das Programm PRTG von Paessler. Aber ich kann die Daten einfach nicht empfangen. Bei diversen anderen Geräten hatte ich keine Probleme. Aber bei den Dell Switchen kann man soviel Sachen einstellen dass ich garnicht mehr weiss wo ich anfangen soll. Dabei möchte ich doch nur eine simple, einfache Abfrage haben...

Jetzt empfange ich zwei Daten:
1. Ping ist OK
2. HTTP ist OK

Aber mich würde natürlich alles interessieren. Die einzelnen Ports, Traffic, etc. Weiss jemand was ich auf dem Switch einstellen muss damit es funktioniert?

Danke schon mal und Gruss,
Dinkelmeister
Mitglied: dog
23.10.2009 um 15:15 Uhr
Ich bin Neuling auf dem Gebiet SNMP

Dann das wichtigste Vorweg: SNMP steht für Security's Not My Problem - leicht bösartiger Spruch, aber durchaus ernst zu nehmen.
In der Praxis bedeutet das: Verwendest du SNMP 1 oder 2 darf SNMP auf keinen Fall mit zusammen im Netz der normalen Clients sein, weil es einfach zu unsicher ist.
v3 hat das Problem nicht, ist aber auch komplizierter.

Aber ich kann die Daten einfach nicht empfangen

Was meinst du damit?
Du kannst keine Daten abrufen, oder du erhältst keine Traps vom Switch?

Generell gibt es bei SNMP1 o. 2c nicht viel falsch zu machen: Du legst eine Community mit Namen und Berechtigung an und trägst die im Client ein - fertig.

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: Dinkelmeister
23.10.2009 um 15:23 Uhr
Hi Max

"Security's Not My Problem" hab ich schon mehr gelesen die letzten paar Tage.
Aber wie meinst du das: "Verwendest du SNMP 1 oder 2 darf SNMP auf keinen Fall mit zusammen im Netz der normalen Clients sein, weil es einfach zu unsicher ist."? Wo sollte es dann sonst sein? Ich meine, der Switch den ich überwachen will ist ja gezwungenermassen im gleichen Netzwerk wie die Clients.

Was genau ist dabei unsicher wenn ich nur leserechte habe auf den Geräten?

Mein Problem ist dass nicht alle Geräte v3 unterstützen und ich deswegen gezwungen bin v2 zu nutzen.

Ich denke mal ich erhalte keine Traps vom Switch wenn ich das richtig verstanden habe.

Gruss Dinkelmeister
Bitte warten ..
Mitglied: dog
23.10.2009 um 17:14 Uhr
Ich meine, der Switch den ich überwachen will ist ja gezwungenermassen im gleichen Netzwerk wie die Clients.

Switchwort: VLANs

Was genau ist dabei unsicher wenn ich nur leserechte habe auf den Geräten?

Bei Nur Leserecht kannst du "nur" ein Information-Disclosure-Problem bekommen.
Dabei kann ein Client einen Einblick ins LAN bekommen, den ich als Admin so nicht möchte.

Ich denke mal ich erhalte keine Traps vom Switch wenn ich das richtig verstanden habe.

Aber deine Monitoring-Software ist am Switch als Trap-Host eingetragen?
Die meisten Switches können eine Test-Trap senden, schonmal probiert?
Kannst du die Traps andere Geräte empfangen?

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
24.10.2009 um 13:04 Uhr
Wenn du den SNMP Tester von Paessler installiert hast:

http://www.paessler.com/tools/snmptester

und einfach mal eine SNMP v2 Abfrage (z.B. Upptime) auf einen deiner Switch IP machst....was bekommst du dann zurück ?? Den korrekten Wert ??
Wenn nicht ist ggf. KEIN SNMP auf deinem Switch aktiviert !!
Fazit: Du musst erst SNMP mit einem korrekten Community String aktivieren.
Leider warst du ja nicht so intelligent mal die Dell Switch Modelle zu posten so das wir in der Lage wären für dich einmal das Handbuch zu lesen. So bleibt uns leider dann nur freies Raten aber das scheint dir ja zu genügen...deshalb hier einmal 2 Beispiele einer SNMP Switchkonfig:

Beispiel für einen Cisco Switch:
snmp-server community public ro
snmp-server location Rechenzentrum
snmp-server contact Hr.Dinkelmeister, Tel.: 1234


Beispiel für einen HP Switch:
snmp-server community public manager
snmp-server location Rechenzentrum
snmp-server contact Hr.Dinkelmeister, Tel.: 1234


Bei vielen anderen Billigswitches wie z.B. deinem Dell reicht es oft einfach den Haken bei SNMP zu aktivieren und einen Community String wie z.B. public einzutragen...das wars.

Damit ist dann die SNMP Abfrage ein Kinderspiel. Der Paessler SNMP Tester wird es dir auf Anhieb zeigen !

Du solltest aber dringenst noch einmal das hier lesen, damit du wenigstens ansatzweise verstehst was du da machst:
http://de.wikipedia.org/wiki/Simple_Network_Management_Protocol
Bitte warten ..
Mitglied: Dinkelmeister
26.10.2009 um 09:47 Uhr
SNMP Tester ist ein guter Tipp. Danke!

Immerhin war ich intelligent genug zu schreiben dass es so viele Einstellmöglichkeiten gibt dass ich nicht weiss wo ich anfangen soll. Insofern kann es sich nicht um einen Billigswitch handeln. ;)
Konkret geht es um einen PowerConnect 5448.

Aha! Habs jetzt nochmals komplett von vorn gemacht. Und dank euern Hinweisen hab ichs neu mit SNMPv3 gemacht und tatsächlich, es geht!

Danke Freunde!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Switche und Hubs
N-Series Switche von Dell
Frage von MarkiiSwitche und Hubs8 Kommentare

Tach zusammen, Benutzt jmd hier die N-Switches von Dell (N3000 Serie)? Falls ja, wofür setzt ihr sie ein (wieviele ...

LAN, WAN, Wireless
Sind alle Dell powerconnect switche untereinander kompatibel
Frage von helldunkelLAN, WAN, Wireless2 Kommentare

Hi, ich habe von einem sehr netten Administrator einen Dell powerconnect 5424 geschenkt bekommen. Nun bin ich auf der ...

Switche und Hubs
Erfahrungen mit Dell N1500er Switchen gesucht
Frage von psannzSwitche und Hubs4 Kommentare

Sers, hat von euch jemand Erfahrungen mit den N1500er Dell Switchen sammeln können? Insbesondere die PoE Varianten N1524P und ...

Switche und Hubs
DELL switch 3424 Factory Default
Frage von bastij1507Switche und Hubs2 Kommentare

Guten Abend zusammen, ich muss zwei DELL Powerconnect 3424 Switche auf Werkseinstellung mit Hilfe vom Consolen Port zurück setzen. ...

Neue Wissensbeiträge
Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 5 StundenDatenschutz

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 9 StundenMicrosoft1 Kommentar

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 3 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 4 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement22 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...

Windows Server
Terminal Server 2016 erkennt Berechtigungen nicht
gelöst Frage von Thomas2Windows Server10 Kommentare

Hallo Administratoren, folgendes Problem stellt sich dar: Es gibt zwei Windows Server 2016, die als Terminal Server fungieren. Jetzt ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS10 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...