Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DFS Replikation über zweite Netzwerkkarte einrichten?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Hannesbaer

Hannesbaer (Level 1) - Jetzt verbinden

21.07.2005, aktualisiert 21.04.2006, 6983 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,
ich befasse mich zur Zeit ein bisschen mit DFS unter W2k3s;
funktioniert soweit auch alles ganz gut, würde jetzt aber gerne noch die Replikation über eine zweite LWL-Netzwerkkarte im Server durchführen.
Habe 2 Server je mit 2 Netzwerkkarten (1x LWL 1000 MBit; 1x Ethernet 100 MBit) und W2k3S Enterprise Ed.

Meine Frage jetzt;
wie kann ich dem Server sagen, dass er für die Replikation die 2.LAN-Verbindung nehmen soll und die Clientanfragen mit der 1.LAN-Verbindung bearbeiten soll (um Netzwerk nicht unnötig zu belasten).

Schonmal danke
Gruß
Johannes
Mitglied: superboh
22.07.2005 um 12:17 Uhr
Hallo,

und wo sind denn beiden Netzwerkkarten angeschlossen? Beide am Switch? Dann hat der Server zwei IP-Adressen im gleichen Netz was schon mal nicht sein soll.
Per gekreiztem Kabel direkt ginge, dann brauchen bei beiden Karten aber auch ein eigenes Subnetz.
Nur stehen die beiden Server sicher im gleichen Netz und werden daher auch über die normale Netzwerkkarte kommunizieren.

Die Replikation überträgt ja nur die Daten die geändert wurden, und das sind sicher nicht immer alle. Daher ist der Datenverkehr da sicher sehr klein und bei 1 GBit sollte es da keine Probleme geben. Deaktiviere die 100 MBit-Karte besser.

Gruss,
T.Bross
Bitte warten ..
Mitglied: Hannesbaer
22.07.2005 um 15:09 Uhr
Hallo und Danke für die Antwort;

es ist so, dass die beiden 100 MBit über einen Switch und eigenem IP-Bereich (der Bereich, mit dem auch die Clients verbunden sind) verbunden sind, und die zwei 1 GBit Karten eine eigene Verbindung (und Adressbereich) zwischen den beiden Servern haben die vom anderen Netzwerk komplett getrennt sind.
Es wäre schön, wenn über diese isolierte Verbindung der große Datenaustausch laufen könnte.

Was mir gerade noch einfällt; kann ich die Konfiguration von DFS so sichern, dass ich diese bei einer Neuinstallation des "Primären" DC wieder einlesen kann?

Danke
Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: mortn
29.07.2005 um 11:54 Uhr
Hallo,

Ja das mit der Replikation über ein eigenes Netzwerk, aber im selben Standort würde mich auch intressieren.

Vielleicht hat noch jemand eine Idee. wie man das eingeben kann.
Wenn man DFS replizieren will könnten schon eine Menge Daten zusammenkommen, vor allem wenn die Benutzer mit großen Dateien arbeiten.

gruß mortn
Bitte warten ..
Mitglied: LordMDG
21.04.2006 um 15:39 Uhr
Moin!

1. Bin ich mir fast sicher, das für die Verbindung untereinander auch 100 MBit gereicht hätten, aber egal.
2. Trage doch in die host-Datei der Server den jeweils anderen Server mit der IP der direktverbindung ein. So finden sich die beidne nur über die direktverbindung und nicht mehr über das allgemeine Lan.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Ein paar Fragen zur DFS Replikation
Frage von RicoPausBWindows Server5 Kommentare

moinmoin obwohl ich mich jetzt schon einige Tage mit der Thematik in der Theorie befasse, sind noch immer einige ...

Windows Server
DFS - warum jetzt schon Replikation?
Frage von FA-jkaWindows Server2 Kommentare

Standort 1: filer1 dc1 Standort 2: filer2 dc2 Die Standorte sind via IPSec Netz zu Netz stabil verbunden. Subnetze ...

Windows Server
DFS Replikation - repliziert nicht korrekt
Frage von staybbWindows Server

Hallo, ich habe auf zwei Windows Server 2008 R2 den DFS Replikationsdienst auf mehrere Freigaben aktiviert. Es gibt unter ...

Windows Server
DFS-Replikation - Problem ohne Adminrechte
gelöst Frage von mario01Windows Server4 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin gerade dabei ein DFS-Namespace für ein Share + Replikation aufzubauen. Namespace funktioniert soweit grundsätzlich. Es ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Necur-Botnet soll Erpressungstrojaner Scarab massenhaft verbreiten

Information von BassFishFox vor 8 StundenErkennung und -Abwehr

12,5 Millionen Spam-Mails aus einem Bot-Netz mit 6 Millionen Computern? Eigentlich eine schwache Leistung. Die Erpresser setzen dabei auf ...

Microsoft

Nadeldrucker-Problem unter Windows - Microsoft liefert Updates

Information von BassFishFox vor 8 StundenMicrosoft

Hat ja nicht lange gedauert. Nachdem die November-Updates für Windows 7, 8.1 und 10 zahlreiche Nadeldrucker lahmgelegt hatten, stellt ...

Linux

Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde

Information von Frank vor 16 StundenLinux14 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...

Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 1 TagBatch & Shell9 Kommentare

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Kann man im KMS nachschauen , wieviele Clients den Key in Anspruch genommen haben
gelöst Frage von rainergugusWindows Server15 Kommentare

Hallo, wir haben einen KMS Windows 10 Key. Dieser ist ja W7 kompatibel. Aber unser Windows 7 Pool registriert ...

Linux
Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde
Information von FrankLinux14 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...

Router & Routing
Zwei Netzwerke erstellen
Frage von bunteblumeRouter & Routing14 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich möchte gerne ein backup von einem bestimmten Folder welcher auf dem Server regelmässig synchronisiert wird auf ...

Off Topic
Fachkräftemangel in Deutschland? - Talentschmiede schreibt alle 2 Tage die gleichen Stellen aus
Frage von Penny.CilinOff Topic12 Kommentare

Hallo, haben wir in Deutschland Fachkräftemangel? Die Talentschmiede schreibt gefühlt alle zwei Tage dieselben Stellen aus. Und das schon ...