Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

DFS mit Servergespeicherte Profile

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: danijel

danijel (Level 1) - Jetzt verbinden

29.11.2011 um 15:05 Uhr, 5987 Aufrufe, 2 Kommentare

DFS mit Servergespeicherte Profile MS Server 2008 für Clients

Hallo,

ich hab ein zweiten AD Controller auf MS Server 2008 R2 eingerichtet. Der erste AD-Controller befindet sich unter MS Server 2008 Standart.
Dazu habe ich DFS eingerichtet. Die DFS Freigabe funktioniert und wenn ich was dort speichere wird auf beide Server repliziert. Soweit so gut.
Nun dachte ich, ich gebe den neue DFS Pfand unter Usereinstellung/Profile und juhu. Aber so einfach tut das nicht.
Der neuer Pfad gebe ich mit \\dfsname\ordnername\%username% aber da wird nichts erstellt.
Jetzt die Frage kann das mit DFS funktionieren ??? Ich möchte eben das wenn ein Server ausfällt, die User sich auf anderen Server anmelden können und Sie natürlich ihren Profil bekommen mit Maileinstellungen, etc.

Mit freundlichen Grüßen
danijel
Mitglied: redocomp
29.11.2011 um 21:48 Uhr
hi,

ja, DFS für Profilpfade funktioniert. Habe ich mehrfach im Einsatz.
Ich bin mir nicht ganz sicher, aber wird der Profileordner nicht erst erstellt wenn der User sich erstmalig an-/abgemeldet hat ?

redocomp
Bitte warten ..
Mitglied: danijel
30.11.2011 um 10:07 Uhr
Hallo,

hab es hingekriegt. Lag an Userberechtigung für den Profilordner...
Hat mich ein wenig Zeit gekostet, blöde Berechtigung ^^

cu
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...