Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Diverse Probleme mit WSUS und IIS

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: itsai

itsai (Level 1) - Jetzt verbinden

30.03.2005, aktualisiert 25.07.2005, 15913 Aufrufe, 17 Kommentare

Hallo, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!

Ich habe den WSUS Release Candidate auf Windwos Server 2003 installiert.
Die Installation verlief auch Problemlos aber dann wars auch schon vorbei:

- Mein Server heißt spwsus_rc. Wenn ich http://spwsus_rc eingebe müsste doch irgendeine Standardseite kommen?! Bei mir kommt nur:

In Bearbeitung
Die von Ihnen gewählte Website hat noch keine Standardseite. Möglicherweise wird sie gerade aktualisiert oder konfiguriert. usw...

Wenn ich http://spwsus_rc/WSUSAdmin eingebe, komme ich jedoch auf die Konsole.

- Mein nächstes Problem. Auf meinem Server erscheint unten links im Systemtray ein kleines Symbol. Es stellt einen grauen Server da mit einem weißen Punkt. Ich meine immer der Punkt hätte anders ausgesehen. Wenn man mit der Maus draufzeigt kommt: Not connect. Der Dienst SQLAgent$WSUS lässt sich nicht starten. Was ist da los, das gehört doch zusammen?

Bitte helft mir weiter, ich glaube durch diese Probleme bekomm ich keine Verbindung der Clients zum WSUS.

Vielen Dank, itsai
Mitglied: itsai
31.03.2005 um 10:27 Uhr
Hallo,
könnte sich mal jemand von euch melden der einen funktionstüchtigen WSUS-Server am laufen hat? Dann könnt ihn mal abgleichen. Ich komm so echt nicht weiter.
Bin über jede Hilfe froh.
Dankeee
Bitte warten ..
Mitglied: garciam
31.03.2005 um 23:10 Uhr
Problem mit der Adressierung, ist kein Fehler würde ich mal behaupten. Bei SuS war das jedenfalls auch schon so und wurde auch so dokumentiert.

Mit WSUS habe ich aber noch keine Erfahrungen gemacht, ich warte noch ein wenig, ist mir noch zu früh....


Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: garciam
01.04.2005 um 12:59 Uhr
Hallo

Ich habe den WSUS doch schnell installiert, da ich mal sehen wollte was sich denn so getan hat. Es hat gute neue Funktionen...

Beim installieren hatte ich keine Probleme und auch der SQLAgent$WSUS startete ohne Probleme. Vor der Installation von WSUS musste ich noch BITS 2.0 installieren.

Nach der Installation habe ich den Download definiert und er holt die Patches wunderbar auf den Server. Ob es dann auch mit den Clients funktioniert habe ich noch nicht getestet.


Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: itsai
01.04.2005 um 13:08 Uhr
Danke garciam,
also ich habe aus der MS Newsgroup erfahren, dass es direkt unter http://<wsusservername> keine angezeigte Seite gibt.
Mein WSUS-Server funktioniert inzwischen. Die größten Probleme gibt es meiner Meinung nach gerade mit dem updaten der Clients.
Mein SQLAgent$WSUS kann ich aber immer noch nicht starten. Im Ereignislog steht dazu folgendes:

Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: Windows Server Update Services
Ereigniskategorie: WUS Service
Ereigniskennung: 421
Datum: 01.04.2005
Zeit: 11:13:07
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: SPWSUS_RC
Beschreibung:
Die Verbindungsherstellung mit der Datenbank ist fehlgeschlagen. Ursache=Cannot open database requested in login 'SUSDB'. Login fails.
Login failed for user 'NT-AUTORITÄT\NETZWERKDIENST'.. Verbindungszeichenfolge: Data Source=SPWSUS_RC\WSUS;Initial Catalog=SUSDB;Connection Timeout=60;Application Name=WSUS SQL Connection;Trusted_Connection=Yes;Pooling='true'; Max Pool Size = 100

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

Kann mir dazu wer helfen?
Bitte warten ..
Mitglied: BigAdmin
06.04.2005 um 09:34 Uhr
Hallo!

Ich habe jetzt auch den WSUS in meinem Netz...er ist eigentlich viel schöner zu konfigurieren als der SUS...


das beste ist, dass ich mir die Updates auswählen kann, die ich will oder brauch (der SUS hat ja alle heruntergeladen sprich: win2000, winme, winxp, usw...) naja ich probier jetzt noch mal den Clientmode aus...sprich: wenn ich clients draufhäng was er macht...


Naja wünsch euch viel Erfolg!

Mit freundlichen Grüßen
Thomas Leitner
Bitte warten ..
Mitglied: LeSmu
09.04.2005 um 14:52 Uhr
- "Die größten Probleme gibt es meiner Meinung nach gerade mit dem updaten der Clients"

Was für Probleme hast du denn da?

Wenn die Installation, Synchronisation und das genehmigen der Updates erfolgreich war, gibts es kaum noch Fehler die auftreten können.
Wenn du deine Gruppenrichtlinie auf Clientseite angepasst hast, und die Clients auf den Server gelinkt hast und am Server in die entsprechende Gruppe gepackt hast, steht dem Update nicht's mehr im Wege.

Was genau hast du denn jetzt für ein Problem, abgesehen, von dem Ereignisfehlereintrag?
Bitte warten ..
Mitglied: itsai
18.04.2005 um 07:55 Uhr
War im Urlaub...
"Die größten Probleme gibt es meiner Meinung nach gerade mit dem updaten der Clients"
Dieser Satz war auf Allgemein bezogen.
Ich selbst habe jetzt keine großen Probleme mehr. Es funktioniert alles, außer ein WinXP Rechner der sich nicht updatet. Aber ich denke, dass bei dem andere Probleme im Spiel sind. Ein weiteres Problem ist, dass 2 Patches für Outlook Express6 und IE6 auf den Rechnern als Erforderlich angezeigt werden, sich aber nicht installieren lassen.
Aber auch dieses Problem werde ich weiter verfolgen, solange sonst alles läuft.
Bitte warten ..
Mitglied: LeSmu
18.04.2005 um 11:28 Uhr
Alles klar...

Also ein Grund könnte vielleicht sein, dass diese 2 Updates abhängig von vorherigen Updates sind, so dass diese nicht installiert werden können...

Hast du vielleicht nicht alle Updates der Sycnhro genehmigt und evtl. die, die dir fehlen schon rausgeschmissen?
Bitte warten ..
Mitglied: itsai
18.04.2005 um 13:54 Uhr
Hm, das könnte bei einem der Updates der Fall sein.
Da steht, dass es ein vorrangiges Update ist UND dass ein anderes Update vor diesem den Vorrang hat. Aber dieses vorherige wird nirgends angezeigt und ich habe auch nix rausgeschmissen.
Das andere Update welches Probleme macht ist das SP1 für .NET Framework. Ist halt ein Servicepack.
Aber in diesem Falle ist das mal nicht so schlimm, bevor nicht die endgültige WSUS-Version rauskommt, werden wir hier nix mehr verbessern anpassen.
Danke
Bitte warten ..
Mitglied: LeSmu
18.04.2005 um 16:02 Uhr
Wie du schon selbst gesagt hast "RC" und danach warten wir dann sehensüchtig auf die nächsten Service Packs des WSUS, weil es doch wieder an einigen Stellen Fehler geben wird, die jetzt mal wieder nicht auftreten

Ist auf jedenfall eine gute Weiterentwicklung, die Microsoft da in die Hände genommen hat.

Dann noch viel Spass
Bitte warten ..
Mitglied: tuxaladin
20.06.2005 um 08:44 Uhr
Hallo
sitze hier auch vor dem selben problem,
hast du auf irgend einer weise hilfe bekommen und den Fehler beheben können???

Anzumerken ist das wsus server updates einwandfrei installiert bei der hälfe der Clients bei mir ca. 90 andere clients tauchen erst garn nicht auf. Hat jemand das gleiche Problem.
Bitte warten ..
Mitglied: itsai
20.06.2005 um 08:52 Uhr
Hi tuaxaladin,

das Problem mit meinen Updates hab ich nicht mehr weiter versucht. Wie gesagt warte ich auf die richtige "Endversion" von WSUS. Sonst schlag ich mich vielleicht nur mit Problemen rum die ich gar nicht lösen kann.
Das Problem, dass keine Clients auftauchen hab ich selbst nicht, aber in einem anderen Thread zu WSUS hier mal gelesen.
Bitte warten ..
Mitglied: tuxaladin
20.06.2005 um 08:56 Uhr
Bin ich auch gerade am lesen danke also warten werde mal über technet MS kontaktieren
Bitte warten ..
Mitglied: LeSmu
20.06.2005 um 09:16 Uhr
Moin!

Also den WSUS gibts es seit dem 06.06.05 als RTM.

Wenn die Clients nicht auf der WSUS Oberfläche zu sehen sind, ist das meistens ein Zeichen dafür, dass die Gruppenrichtlinie nicht greift (wenn man es dann über die GPO gemacht hat).

Überprüfe mit "gpresult" mal, ob die zugeteilte GPO überhaupt mit geladen wird...
Bitte warten ..
Mitglied: pit999
23.07.2005 um 08:17 Uhr
- Auf meinem Server erscheint unten links im Systemtray ein kleines Symbol. Es stellt einen grauen Server da mit einem weißen Punkt. -

Zum Anzeigen des Dienstes musst Du folgendes tun:
SVRNETCN.exe im Verzeichnis C:\Programme\Microsoft SQL Server\80\Tools\Binn ausführen und TCP/IP aktivieren. Nach dem Reboot ist der SQL-Server "connected"

Gruß Peter
Bitte warten ..
Mitglied: itsai
25.07.2005 um 07:25 Uhr
Cool, danke Peter,

jetzt steht der Server als "running" da.
Weißt du auch wie das ist, wenn der Server nicht als connected drin ist. Er lief mehrere Wochen so, welche Funktionen sind da beeinträchtigt oder welche Unterschiede gibt es zwischen "Running" oder "Not connected"?
Bitte warten ..
Mitglied: pit999
25.07.2005 um 18:12 Uhr
Ist nur Kosmetik, da der SQL immer zuerst die Default-Instanz verwendet.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Diverse Probleme mit Mikrotik SXT Antennen (4)

Frage von BigSnakeye zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Update
gelöst WSUS Updates-mögliche Probleme (6)

Frage von Markus1977 zum Thema Windows Update ...

Microsoft Office
Office 2016 Probleme mit Outlook (5)

Frage von killtec zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
Windows Server 2016 WSUS, Updates auf Windows 10 werden nicht entfernt

Frage von Maeffjus zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...