Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

DNS Weiterleitung für Zone einrichten

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Warrender

Warrender (Level 1) - Jetzt verbinden

14.10.2014 um 20:02 Uhr, 2110 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

wir verwenden innerhalb der Häuser einen eigenen DNS (wegen AD). Auf diesem DNS ist eine Weiterleitung zu einem öffentlichen DNS eingerichtet. Zusätzlich ist eine Zone angelegt (z.B.: beispiel.de). Warum diese Zone angelegt ist, weiß ich nicht genau. Sie muss aber unbedingt erhalten bleiben. Möchte ein Client die Seite www.beispiel.de auflösen, muss ich den Eintrag "www" in der Zone setzten - klar.
Das Problem ist, dass wir einen externen DNS für beispiel.de haben und ich keine zwei DNS pflegen möchte. Daher wäre sinnvoll, wenn sich der interne DNS alle Einträge, die er für die Zone beispiel.de nicht finden kann, von einem externen DNS holen würde.
Wie kann man so etwas einrichten? Eine Schritt für Schritt Anleitung wäre super

Danke!
Mitglied: colinardo
14.10.2014 um 20:24 Uhr
Hallo Warrender,
Stichwort Bedingte Weiterleitung:
http://technet.microsoft.com/de-de/library/cc794735%28v=ws.10%29.aspx

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
14.10.2014 um 20:30 Uhr
Hi,
Daher wäre sinnvoll, wenn sich der interne DNS alle Einträge, die er für die Zone beispiel.de nicht finden kann, von
einem externen DNS holen würde.
Das geht gar nicht. Wenn ein DNS-Server eine Zone selbst hostet, egal ob primär oder sekundär, dann wird er die Anfragen zu dieser Zone immer aus seiner eigenen Kopie der Zone beantworten.
Das ganze nennt sich Split-Brain-DNS oder einfach nur Split-DNS. Hier müssen zwei Zonen gepflegt werden: Eine auf dem Server, welcher für Anfragen von Extern die Hostnamen mit ihren externen Adressen auflöst und eine auf dem Server, welcher für Anfragen von Intern die Hostnamen mit ihren internen Adressen auflöst.

E.
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
14.10.2014 um 20:32 Uhr
@colinardo
Nein, das geht nur für Zonen, die der DNS-Server selbst nicht hostet.

E.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
14.10.2014, aktualisiert um 21:08 Uhr
@colinardo
Das würde gehen, wenn er beim DNS-Server seines Webhosters private IP-Adressen in den Records hinterlegen könnte. Dann könnte er die lokale Zone löschen. Was hoffentlich aber nicht möglich ist...


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
14.10.2014, aktualisiert 15.10.2014
Zitat von emeriks:
@colinardo
Nein, das geht nur für Zonen, die der DNS-Server selbst nicht hostet.
Da stimme ich dir zu, wenn die Zone bestehen bleibt, geht das damit nicht.
Das ginge schon (wenn auch nur begrenzt)wenn man die Zone die er jetzt lokal hat, auflöst und stattdessen jeweils Zonen wie www.beispiel.de für die Einträge anlegt die man lokal nutzt. Was aber natürlich auch nicht die feine Art wäre.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst DNS Server am RODC hat keine Zonen (5)

Frage von BPeter zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
gelöst DNS - Weiterleitung zu DNS-Server in anderer Domain (7)

Frage von Schauer zum Thema Windows Netzwerk ...

DNS
Webserver - DNS Zone (5)

Frage von homermg zum Thema DNS ...

DNS
DNS - Bedingte Weiterleitung - unbekannter Fehler (8)

Frage von derAndyC zum Thema DNS ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Kennwort vergessen bei Hyper vserver 2012r (12)

Frage von jensgebken zum Thema Windows Server ...

Linux Desktop
Bildschirmauflösung unter Linux festlegen (12)

Frage von itebob zum Thema Linux Desktop ...

Windows Userverwaltung
gelöst Administrator hat alle Rechte verloren (10)

Frage von mrdead zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Gebäude mit WLAN ausstatten (9)

Frage von udobec zum Thema LAN, WAN, Wireless ...