Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Drucker-Administration E-Mail-Alarm über leere Toner etc.

Frage Hardware Drucker und Scanner

Mitglied: tonabnehmer

tonabnehmer (Level 2) - Jetzt verbinden

27.07.2011 um 12:35 Uhr, 10506 Aufrufe, 8 Kommentare

Hi,

ich habe mich bisher nie ernsthaft mit der Administration unserer Drucker auseinandergesetzt. Die Kollegen sagen Bescheid, wenn Toner leer ist oder eine neue Bildtrommel ausgewechselt werden muss. Ich würde diese Informationen aber gern automatisch von den Druckern selbst oder einer Software, die die Drucker überwacht, per E-Mail bekommen, um schneller reagieren zu können. Vielleicht können Alarme über zu bestellendes Verbrauchsmaterial auch gleich an das Sekretariat übermittelt werden, die dann beim Büroausstatter die Bestellung aufgeben. Die Frage ist, gibt es da eine einfache Lösung? Vielleicht SNMP Traps, die ich in unsere bestehende Überwachung einbauen kann?

Die Drucker sind:
- Brother HL 5350DNLT
- Epson AcuLaser-C900
- Samsung CLX-3170FN
- Brother MFC-7820N
- HP Laserjet 4050tn

Danke und Grüße,
tonabnehmer
Mitglied: BekkZter
27.07.2011 um 13:16 Uhr
Spiceworks kann das. Geht über SNMP und sendet Mails bei niedrigem Tonerstand ...

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: ackerdiesel
27.07.2011 um 14:26 Uhr
Hallo,

der HP kann das ohne weitere Software.

EInfach über das Webinterface eine Mail - Adresse und SMTP-Server eintragen. Bei Brother kann ich Dir nicht helfen.

Gruß
ackerdiesel
Bitte warten ..
Mitglied: -s-v-o-
27.07.2011 um 14:32 Uhr
Tach auch

@ackerdiesel
der HP Laserjet 4050 kann das noch nicht. Der ist zu alt.

Ich habe hier den HP Web Jetadmin im einsatz (rund 120 Drucker)
Die Software verwaltet auch einige Drucker von anderen Herstellern.
Such mal unter youtube nach der Software. Dort gibt es einige Videos von HP dazu.
Kann aber auch sein das die Software "zu groß" für deine Zwecke ist. Mit der kann man allen sch... machen.
Bei uns bestellen die Drucker die Toner, Wartungskit und Techniker automatisch bei HP. Ist schon eine Feine sache - HP SPS

Mfg
-s-v-o-
Bitte warten ..
Mitglied: Monschu
27.07.2011 um 14:51 Uhr
Hi,
du könntest auch noch von Kyocera den KMnet Viewer und Admin oder Markvision von Lexmark ausprobieren.
Wir setzten bei uns den KMnet Viewer (jeweils lokal installiert ohne Mailwarnung) ein und erhalten so von den meisten Lexmark, Kyocera, Konica Minolta und Epson Druckern die Statusinformationen (von Tonerfüllstand über Zählerstand bis zum Papierstau).
Gruß
Monschu
Bitte warten ..
Mitglied: Phalanx82
27.07.2011 um 16:33 Uhr
Hallo,

von SpiceWorks würde ich dringend abraten, schon aus zuvor an anderer Stelle
erwähnten Gründen:

In den AGB der Software steht drin, das sie Daten über dein Netzwerk, wie Geräte,
OS, Anzahl der Geräte, Versionen und vieles mehr sammeln dürfen und zu Marketing
Zwecke an Dritte weiter geben dürfen. Dies akzeptiert jeder indem er die Software installiert
und einsetzt.

Da dies aber meiner Meinung nach Nicht mit (unserem) Sicherheitskonzept vereinbar ist,
wird SpiceWorks großflächig umrudert...

Den Brother 7820N haben wir hier auch im Einsatz, ich schau Morgen mal nach einem Tool
für den Tonerstand, ich glaube da mal was gesehen zu haben...


Mfg.
Bitte warten ..
Mitglied: it-nachtigal
27.07.2011 um 18:26 Uhr
Hallo,
der MFC-7820N kann das von Haus aus. Im Webinterface sind die entsprechenden Einstellungen drin.

Mfg

Andreas Nachtigal - IT-Nachtigal
Bitte warten ..
Mitglied: tonabnehmer
28.07.2011 um 09:00 Uhr
Hallo an Alle,

besten Dank für die wertvollen Hinweise. Ich werde mal schauen, welche unserer Drucker das von Hause aus können und ich schaue mir auch mal die genannten Tools an. Letztere kannte ich bisher gar nicht.

Vielen Grüße,
tonabnehmer
Bitte warten ..
Mitglied: tonabnehmer
04.08.2011 um 16:25 Uhr
Hallo,

ich habe mir die Software von HP und Lyocera sowie von Brother angeschaut. Die HP Lösung ist für uns eindeutig zu groß und zu aufwendig. Kyocera und Brother sind ganz nette Tools, aber die Lebensdauer einer Bildtrommel fremder Drucker können sie nicht anzeigen. Ich habe mich daher gegen den Betrieb einer Software entschlossen und stelle die Alarme in den Druckern ein, die das unterstützen. Die anderen Drucker werden eh irgendwann ersetzt. Die Brother Software werde ich aber behalten, denn mit ihr kann man die Brother Geräte besser konfigurieren als über die Weboberfläche der Drucker.

Besten Dank und Grüße,
tonabnehmer
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Google Mail: Whitelisting bekannter Email-Addressen einer Domain (2)

Frage von MephMan zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Netzwerkgrundlagen
SMB-Scanfreigabe von Xerox-Drucker (9)

Frage von mcdutch zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows 10
"geräte und drucker" unter w8 bzw. w10 zu starten dauert ewig (5)

Frage von tobias3355 zum Thema Windows 10 ...

E-Mail
gelöst Plesk 17 - E-Mail zurückgestellt in Warteschlange (7)

Frage von ZeldaFreak zum Thema E-Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...