Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Drucker im Status Error blockiert alle anderen Drucker

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: germanese

germanese (Level 1) - Jetzt verbinden

16.04.2012 um 14:54 Uhr, 4171 Aufrufe, 9 Kommentare

hallo,

ab und an bekomme ich Anrufe dass meine Netzwerkdrucker nicht funktionieren oder sehr langsam drucken. Die Drucker sind pingbar, Neustart der Drucker behebt das Problem nicht.

Irgendwann ist mir aufgefallen dass ein Drucker auf meine Druckserver (Win 2008 R2) sich im Status "Error" befindet. alle anderen auf "ready" mit aktiven Druckaufträgen. Lösche ich dann die Druckaufträge auf diesem Drucker mit Error fangen innerhalb von zwei Sekunden alle anderen Drucker ihre Aufträge abzuarbeiten. danach funktioniert auch wieder alles problemlos. bis dann drei tage später wieder ein Drucker auf "Error" steht und ich die gleiche Prozedur durchführen muss.

kann mir jemand einen Tipp geben? wie kann es sein dass ein einzelner Drucker alle anderen Drucker (wir haben knapp 100 Stück) blockert? wie kann ich das verhindern?
Mitglied: cardisch
16.04.2012 um 16:14 Uhr
Tach,

hatte ich auch mal, betraf "nur" die HP 1505n...Warum er das gemacht hat ?! Keine Ahnung, die betroffenen Modelle haben wir als workaround lokal eingerichtet.....
Mir ist damals aufgefallen, dass man auf dem Printserver (bei mir ein 2003er) die entsprechenden Warnungen und Einträge direkt sehen konnte.
Mal fehlte Papier, dann Toner, dann gab es Papierstau.....

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: germanese
16.04.2012 um 16:22 Uhr
mhhhh, ja das würde vermutlich den Error Status erklären... nervt halt nur dass dann alle anderen 100 Drucker auch nicht gehen, warum nur? ehrlich gesagt weiss ich jetzt garnicht ob das immer wieder der gleiche drucker ist der den error verursacht...

es ist nun mal seltsam, 20 drucker haben jeweils 10 druckaufträge und drucken nicht, stehen aber alle auf Ready. der eine auf Error, sobald ich den einen Druckauftrag aus dem Error Drucker lösche beginnen zwei Sekunden später die anderen 20 Drucker an zu drucken... einfach so... ich checks nicht...
Bitte warten ..
Mitglied: woschlra
24.05.2012 um 09:15 Uhr
Ich hab auf einem Win2003 Server seit ca 2 Wochen genau das selbe Problem,
gibt´s evtl. schon neue Erkenntnisse zu diesem Thema?

Grüße
Wolfgang
Bitte warten ..
Mitglied: Centauri
25.05.2012 um 11:47 Uhr
Ich hatte ein ähnliches Problem. Das Verhalten war das selbe. Ein Drucker hatte Probleme, alle anderen druckten erst sehr spät oder gar nicht.
Ursache war ein Drucker mit eingebautem Printserver (Canon i2580), der nicht mehr im Netz war. Sobalb jemand auf dem Drucker drucken wollte, hingen alle Druckjobs. Seit dem ich den Drucker gelöscht habe, funktioniert alles wunderbar.

Gruß
Centauri
Bitte warten ..
Mitglied: germanese
07.06.2012 um 15:29 Uhr
wir haben diesen einen verantwortlichen Drucker nun auch komplett eliminiert, seit dem ist das problem nie wieder aufgetreten...
Bitte warten ..
Mitglied: germanese
12.09.2012 um 08:54 Uhr
und wieder einmal treten die Probleme verstärkt auf. diesmal war die ursache ein drucker, auf dem gedruckt wurde aber leider gottes ausgeschaltet war. dann kann das halt nicht gehen, evtl ist diese info nicht auch bis an den letzten user durchgesickert...

seltsam ist halt wirklich dass wenn ein einziger drucker im status "error" steht alle meine anderen 100 drucker ihren dienst verweigern, ich muss explizit den druckjob dieses "Error" Druckers löschen damit die anderen wieder los legen.

es kann doch nicht sein dass Windows Server 2008 sich von einem einzigen Drucker, der sich halt mal im "error" befindet, anfängt so rumzuzicken und garnicht mehr drucken will???
Bitte warten ..
Mitglied: Centauri
28.09.2012 um 05:45 Uhr
Da ich ebenfalls noch hin und wieder mit diesem Problem zu kämpfen habe, habe ich bei unserem Lieferanten mal Druck gemacht. Jetzt endlich soll Kyocera einen Treiber entwickelt haben, der dieses Problem nicht mehr hat. Vorher hatte man zumindest unter der Hand zugegeben, dass diese Probleme bekannt sind. Ich werde das die nächsten Wochen mal testen und dann berichten.
Bitte warten ..
Mitglied: germanese
28.09.2012 um 07:47 Uhr
coole sache! dann hoff ich mal dass das was bringt, obwohl ich auch schon den neuesten Treiber probiert habe... dann wart ich mal ab!
Bitte warten ..
Mitglied: germanese
12.12.2012 um 14:41 Uhr
ich habs anders gelöst, da treiber nicht geholfen haben. ich hab mir ein powershell script zusammen gebastelt: der ermittelt alle drucker die sich im Status "Error" befinden und löscht aus diesen Drucker alle Druckaufträge. dieses script lasse ich alle fünf minuten über den Task Scheduler laufen...

was soll ich sagen? es funktioniert! löst zwar nicht mein problem aber die "Error" Drucker werden dadurch geleert und sind dann "Ready", die user drucken fröhlich weiter und merken nix davon... löst das problem jetzt nicht aber für mich reicht es...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Freigegebener Drucker "Status Neue Treiber erforderlich" (10)

Frage von Hans3003 zum Thema Windows Server ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Freigegebener USB-Drucker einer anderen Domäne hinzufügen (9)

Frage von ZuKreativFuerNamen zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows 10
"geräte und drucker" unter w8 bzw. w10 zu starten dauert ewig (3)

Frage von tobias3355 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (29)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...