Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

DS400 - Zugriff über serielles Kabel

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Iwan

Iwan (Level 2) - Jetzt verbinden

10.02.2009, aktualisiert 15:41 Uhr, 4881 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo zusammen,

wir haben hier einen IBM xServer 346 (Win2003) mit einer Storageerweiterung DS400.
Leider ist das Passwort für die Administration der Storage nicht mehr bekannt.
Nun haben wir uns das passende serielle Kabel besorgt (Original IBM), aber im Hyperterminal kommen nur Hyroglyphen an.
Wir haben schon diverse Geschwindigkeiten ausprobiert, aber es bleibt "unleserlich".
Hat jemand eine Idee, woran es liegen könnte oder was umgestellt werden muss?
Mitglied: gijoe
10.02.2009 um 19:23 Uhr
Hi, also Hyroglyphen sind schon ein typisches Zeichen für eine falsche Übertragungs bzw- Baudrate. Google gibt über dein Teil folgendes aus:

-Baud Rate: 115,200
- Data Bits: 8
- Parity: None
- Stop Bits: 1
- Flow Control: Off

Das ganze manual findest du unter: http://www-947.ibm.com/systems/support/supportsite.wss/docdisplay?lndoc ...

Der häufigste Fehler ist, dass die Flusskontrolle auf "Hardware" statt auf "Kein" steht, da Hyperterm defaultmässig so startet. Aber wie gesagt, nochmals mit der Baud Rate 115200 versuchen, vielleicht ward ihr ja zu ungeduldig

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Iwan
10.02.2009 um 20:06 Uhr
n'abend und danke für den Hinweis
ich werds morgen gleich mal probieren
Bitte warten ..
Mitglied: akrummrich
10.02.2009 um 21:37 Uhr
Hi,

danke für den Hinweis. Es hat geklappt. Ich habe nun Zugriff auf die DS400. Aber eines finde ich komisch. Wir haben uns ja das Kabel besorgt, weil wir die Passwörter zur Storage haben. Nun muss ich mich über das serielle Kabel dennoch mit nem Passwort anmelden. Weiß jemand wie ich das Passwort zurücksetzen kann?

Gruß,
Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
11.02.2009 um 11:56 Uhr
Hi, also wenn ich das recht mitbekommen habe, kannst du mit einem Befehl das Passwort ändern:
z.B. :
password administrator (Danach wirst du zweimal nach einem Passwort gefragt)

Aber vorher solltest du noch das Standard Passwort ausprobieren: passw0rd oder evtl. PASSW0RD (Das "O" ist ein NULL => "0" beim passw0rd)

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Iwan
11.02.2009 um 12:04 Uhr
sobald die Verbindung steht, will er ja schon ein Passwort haben
vielleicht haben wir aber Glück und die Passwörter funktionieren
ich meld mich wieder, danke schon mal...

*nachtrag*
funktioniert leider nicht
Hyperterminal will immer ein Passwort haben, wobei die Storage 2 Anschlüsse hat
auf dem ersten kommt der Login und auf dem zweiten eine Art Debugmodus, wo man eigeben kann, was man will
mag sein, das es Befehle gibt, aber die sind scheinbar nirgends dokumentiert
ich möchte eigentlich ungern IBM beauftragen, was einen Haufen Kohle kostet....
Bitte warten ..
Mitglied: akrummrich
11.02.2009 um 12:15 Uhr
Hi,

nein das geht leider auch nicht. Diese Passwörter habe ich alle schon durch.

Mal ne andere Frage. Wenn man das Serielle Kabel auf der Storage in den zweiten Eingang (SP2) steckt kommt man ja in diese Debugkonsole.

Hat jemand eine Dokumentation oder Refenz der Befehler die es dort gibt? Oder weiß wie man das Teil dort zurücksetzt?

Aber auch von mir schon mal danke für eure Hilfe!

Gruß,
Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
12.02.2009 um 11:31 Uhr
Der obige Link enthält ja reichlich viel Dokumentation über dein Teil, hast du dieses Manual schon durch?? (ds400_pd_guide.zip 2678747 TotalStorage DS400 - Problem Determination Guide) Tönt genau nachdem, was du suchst...)
Bitte warten ..
Mitglied: akrummrich
12.02.2009 um 11:49 Uhr
Ja, das Dokument hab ich durch. Hab aber nichts zum Thema Passwort gefunden. Kannst du mir sagen, wo das steht? Vielleicht hab ich's übersehen.
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
17.02.2009 um 09:49 Uhr
Ich kenne das Gerät nicht. Aber evtl. kannst du mit einer Tastenkombination beim booten in eine Art "Bios" kommen (bei den Cisco Geräten nennt sich das Rommon), dort kannst du dann in der Regel das ganze Gerät zurücksetzen. Ich denke wenn du nach zurücksetzen und deinem Gerät guugelst dann findest du bestimmt eine Lösung, oder ruf dort mal beim Support an, lohnt sich oft. Oder hat's sichs schon erledigt? Dann wäre die Lösung noch interessant.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Iwan
24.02.2009 um 16:07 Uhr
hallo zusammen,

leider konnten wir das Problem selber nicht lösen
somit war IBM vor Ort und selbst der Techniker staunte nicht schlecht, wie dicht man das Teil machen kann
lt. seiner Aussage geht er da normalerweise mit einem Spezialpasswort dran und dann ist das Ding offen
Zeitaufwand eigentlich keine 15 Minuten, er war aber nach ein paar Stunden erst wieder weg
nach einem kompletten Factoryreset läuft das Teil nun endlich bisher einwandfrei
vielen dank trotzdem an alle für ihre Tips
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
CLI Cable HP 2012fc sc modular smart array oder serielles Kabel (8)

Frage von Dominik-EUNES zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Virtualisierung
gelöst Serielle Schnittstellen durchreichen, Erfahrungen (9)

Frage von Winuser zum Thema Virtualisierung ...

Peripheriegeräte
gelöst Serielle Schnittstelle unter Windows Server 2016 (5)

Frage von merome zum Thema Peripheriegeräte ...

Netzwerke
gelöst Serielle Schnittstelle über W-LAN (26)

Frage von apranet zum Thema Netzwerke ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Seekrank bei Windows 10 (18)

Frage von zauberer123 zum Thema Windows 10 ...

Monitoring
Netzwerk-Monitoring Software (18)

Frage von Ghost108 zum Thema Monitoring ...

Windows 10
Windows 10 Fall Creators Update Fehler (13)

Frage von ZeroCool23 zum Thema Windows 10 ...