Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Dynamische Festplatte retten

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: istike2

istike2 (Level 2) - Jetzt verbinden

22.05.2013 um 10:42 Uhr, 2903 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

Ich habe letzte Woche eine 3TB Platte eingebaut und wollte während der Nacht 2TB darauf kopieren.

Ich sehe jetzt, dass zwar der Kopiervorgang unter Total Commander noch lief, die Festplatte wurde im Windows Explorer gar nicht mehr erkannt.

Nach einem Neustart sehe ich in Datenträgerverwaltung bloß "Fehlend".

Woran kann es liegen?
Ist eine dynamisch formattierte Festplatte eine schlechte Wahl?

Ich habe hier eine Anleitung, wie ich die Platte zurückwandle:

http://www.heise.de/ct/hotline/Dynamischen-in-Basisdatentraeger-zurueck ...

Hat jemand eine andere Idee?

Danke sehr.

Gr. I.
Mitglied: ChrisDynamite
22.05.2013 um 13:51 Uhr
andersrum gefragt?


wieso ein dynamischer datenträger und kein basisdatenträger? hat das irgendeinen grund? unter welchem betriebsystem wurde das durgeführt.


BEGRIFFSLEXIKON: formatieren: die festplatte in eine datenträgerstruktur bringen bsp ntfs, fat

Konvertieren: die festplatte für einen bestimmten betrieb anpassen. das konvertieren in einen dynamischen datenträger dienst bsp. auch dazu software-raids zu erstellen.

grüße chris
Bitte warten ..
Mitglied: istike2
22.05.2013 um 14:43 Uhr
Ich habe 3TB Samsung Platten für meinen W7 64bit PC gekauft. Da aber der W7 nur ca. 800GB erkannt hat, habe ich herumprobiert. Später klappte es schon mit 3TB, ich habe aber vergessen die Platten wieder als Basisplatte einzurichten.

Jetzt probiere ich einen Tool von http://www.diskinternals.com/partition-recovery/

Sollte klappen.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
22.05.2013 um 14:49 Uhr
Zitat von istike2:
Da aber der W7 nur ca. 800GB erkannt hat, habe ich
herumprobiert.

Das könnte das Problem sein. Dein BIOS kommt u.U. nicht mit den Platten zurecht. windows 7 sollte sich inzwischen zwar davon nicht beeindrucken lassen aber je nachdem, welche treiber benutzt werden kann das dann trotzdem zu Problemen führen.

Schau erstmal, ob das BIOS mit der hardware zurechtkommt.

Ansonsten. Sofern die daten auf der 2TB-Platte noch da sind, einfach die 3TB-Platt elöschen, frisch formatieren (vorzugsweise als GPT-Datenträger) und dann Daten nochmal draufschaufeln.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
22.05.2013 um 17:17 Uhr
Das Problem habe ich so mit einer 4TB-Festplatte gehabt, auch unter Windows 7 x64.
Mein BIOS ist so alt, dass es stat der 4TB nur irgendwas um 700 GB erkannt hat. An einem anderen System ging es. Daraufhin habe ich die Platte dort formatiert und mein System hat daraufhin auch 4TB erkannt - wohl einfach aus den Dateisysteminformationen herausgelesen.
Beim Schreiben auf die Platte resp. mit erreichen der 700 GB-Grenze sind wohl wieder ganz vorne Daten überschrieben worden, was dann natürlich dazu führt dass Windows kein Dateisystem mehr findet.

Vorgehensweise:
    • BIOS-Update suchen und installieren
    • Neueste Chipsatz- und AHCI-Treiber installieren

Wenn das nicht hilft:
    • Einen der SATA-Ports als RAID konfigurieren und die Platte versuchen daran zu betreiben,
    • Oder für ein paar Euro einen PCIe-SATA-Controller besorgen, der 48 Bit-LBA unterstützt.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...