Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Eigenen Webserver aus dem Internet ereichbar machen!

Frage Internet Server

Mitglied: flolin

flolin (Level 1) - Jetzt verbinden

16.12.2009 um 14:37 Uhr, 7808 Aufrufe, 9 Kommentare

Hey Leute bitte um hilfe.

Ich habe auf meinem Computer xampp laufen. Aber wie schaffe ich es das mein Webserver aus dem Internet ereichbar ist? Zur Info ich habe ein Telekom-Modem mit unbegrenzter Flatrate.

Danke im Vorhinein!
Flo
Mitglied: manbar
16.12.2009 um 14:48 Uhr
Du brauchst dazu einen Router der Portweiterleitung unterstützt.

Wenn du einen Telekomrouter besitzt kann der das.

dann richtest du eine Weiterleitung ein. du musst dann alles was Port 80 anspricht auf die IP deines Rechners umleiten. das sollte es schon gewesen sein. die genaue Vorgehensweise findest du im Handbuch deines Routers (Hab die Menüs jetzt nicht im Kopf ^^)

Ich rate dir aber nicht dazu deinen Rechner so zu benutzen, weil du das Ding damit für vielerlei Attacken angreifbar machst..
Bitte warten ..
Mitglied: KennyNet
16.12.2009 um 16:05 Uhr
Ein Router ist NICHT zwingend erforderlich, da muß ich manbar widersprechen.
Es reicht bei einem Modem vollkommen aus, wenn Du XAMPP in der Windows-Firewall als Ausnahme einträgst, falls das beim ersten Start nicht ohnehin schon per Hinweisfenster verlangt wurde. Allerdings würde ich Dir auch davon abraten den eigenen Rechner dauerhaft als Webserver online am Netz betreiben zu wollen.

Was für die Erreichbarkeit wichtiger ist und um deine Frage trotzdem zu beantworten:
Besorg Dir z.B. bei dyndns.org eine dynamische IP (kostenlos), so daß Dein Webserver immer über die gleiche Domain erreichbar wäre. Andernfalls müssen Besucher jedesmal die aktuelle IP wissen, die sich ja spätestens alle 24 Std. ändert, um Deine Seite aufrufen zu können. Mit einer dynamischen IP wäre der Rechner dann immer unter der Adresse NAME.dyndns.org (als Beispiel) zu erreichen.

Es gibt übrigens auch recht günstige Webhoster, wo Du eine richtige .de-Domain und Webspace mit PHP, SQL, etc. ab 15 Euro/Jahr bekommst, z.B. bei www.server-drome.de. Für die meisten privaten HP-Projekte reicht sowas in der Regel vollkommen aus.

Ich hoffe das hilft dir weiter.
Bitte warten ..
Mitglied: manbar
16.12.2009 um 16:12 Uhr
Zitat von KennyNet:
Ein Router ist NICHT zwingend erforderlich, da muß ich manbar widersprechen.

du hast natürlich recht, ic technisch ist das durchaus schon ausreichend. nur noch viel weniger zu empfehlen als mit einem Router dazwischen.
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
16.12.2009 um 16:25 Uhr
Mit XAMPP ist das ganze sowieso nicht zu empfehlen, da es ausdrücklich als lokale Testumgebung entwickelt wurde. Dementsprechend sind die Sicherheitseinstellungen extrem niedrig. Lieber einen richtigen Webserver installieren.

greetz snow
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
16.12.2009 um 21:26 Uhr
@flolin
Was für ein "Modem" hast du denn ?? Ein ISDN Modem, ein Analog Modem oder vielleicht ein DSL Modem.
Bist du dir auch sicher das du nur ein Modem hast und keinen DSL Router ???

Wie du ja selber sehen kannst sind deine Angaben von oben mehr als dürftig und eine qualifizierte Hilfe ohne die Kristallkugel nicht möglich !!

Vielleicht schaffst du es ja nochmal uns mit etwas mehr Informationen wie z.B. der Modellbezeichnung deines Modems oder Routers zu beglücken !?
Nur so viel zu dem Thema. Es ist immer das gleiche und mit 3 Mausklicks gemacht wenn du einen Router hast:
Hier die notwendigen Schritte in Kürze:
  • Einen kostenlosen DynDNS Account bei www.dyndns.org einrichten wie meinwebserver.homeip.net
  • Den DynDNS Client auf deinem DSL Router mit den DynDNS Account daten aktivieren !(geht unter Dynamisches DNS im Web Setup des Routers)
  • In der Port Weiterleitung ebenfalls im Setup des Routers den Port TCP 80 auf die lokale IP Adresse deines Webservers forwarden.
  • Nun kannst du deinen Webserver mit http://meinwebserver.homeip.net aus dem Internet erreichen !

Das macht dir jeder Erstklässler in 5 Minuten funktionsbereit heutzutage !!
Bitte warten ..
Mitglied: flolin
17.12.2009 um 11:30 Uhr
Zitat von aqui:
@flolin
Was für ein "Modem" hast du denn ?? Ein ISDN Modem, ein Analog Modem oder vielleicht ein DSL Modem.
Bist du dir auch sicher das du nur ein Modem hast und keinen DSL Router ???

Hey, ich habe ein Multiuser AonSpeedtouch ISDN-Modem.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
17.12.2009 um 14:48 Uhr
Damit hast du keine Chance das umzusetzen. !!! Es sei denn du willst deinen Rechner im Internet freischalten. Das geht natürlich auch.
Dann lad dir den PC Dyndns Client runter:
http://www.dyndns.com/support/clients/#windows
installier den auf deinem PC
Öffne den Port TCP 80 auf dem PPP Adapter in der Windows Firewall
Wähl dich per ISDN ins Internet
Unter http://meinwebserver.homeip.net kannst du dann auf deinen Webserver zugreifen.
Rest funktioniert dann wie oben.

Was aber sicherer ist: Besorg dir einen billigen Cisco ISDN Router 800, 1600, 1700, 2500 bei eBay.
Damit ist es mit 3 Kommandozeilen im Handumdrehen zum Laufen gebracht !!
Bitte warten ..
Mitglied: dog
17.12.2009 um 16:17 Uhr
Damit ist es mit 3 Kommandozeilen im Handumdrehen zum Laufen gebracht !!

Mit der kleinen Einschränkung, dass IOS AFAIK kein Tromboning kann und somit Aufrufe wie http://domain.dyndns.org/ aus dem eigenen Netz zusätzliche Arbeit erfordern.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
18.12.2009 um 20:03 Uhr
...das ist richtig !! Aber dafür gibts ja Microtik
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Linux Netzwerk
Openvpn client Netz ereichbar machen (33)

Frage von schlamp zum Thema Linux Netzwerk ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Heimnetzwerk über Server im Internet und OpenVPN erreichbar machen (16)

Frage von byt0xm zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Webserver Errichbarkeit aus dem Internet über einen Reverse Proxy (5)

Frage von mario87 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Erkennung und -Abwehr
gelöst IT-Sicherheit für eigenen Raspberry Pi Webserver im Heimnetzwerk erhöhen (19)

Frage von mastermaiksen zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...