Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Einige Fragen zum Einrichten der Emailadressen für mehrere Benutzer

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: KevinStumpf

KevinStumpf (Level 1) - Jetzt verbinden

20.03.2007, aktualisiert 21.03.2007, 2579 Aufrufe, 1 Kommentar

lest bitte meine erste Antwort statt diesem Text...!!!

Hallo!

Ich bins mal wieder =)

Um nicht irgendwelche Lücken zu haben beschreibe ich euch wie ich den Empfang unserer Emails auf dem Exchangeserver einrichten werde:

Ich richte den Server gerade für 3 Personen ein. Ich gehe jetzt mal von mir aus.

Ich möchte 3 Emailadressen in meine Exchangemailbox schieben lassen.

Eine davon ist bei web.de und zwei liegen auf einem anderen POP Server.

Nun erstelle ich in Windows einen scheduled Task, welcher alle 10 Minuten pullmail startet. Hier werden einfach alle 3 Emailadressen für mich von den POP Servern abgeholt und an den Exchange SMTP Server geleitet.

Zum Empfang habe ich im AD bei meinem Benutzer folgendes eingestellt:
Unter Emailadressen habe ich alle 3 Emailadressen eingetragen.
Dann bin ich zu den Empfangrichtlinien gegangen und habe dort die Default Policy ausgewählt.

Hier habe ich @web.de geadded und die anderen beiden Domains.

Ist das alles was ich brauche? Es scheint zu funktionieren..
Oder habe ich vlt. gar zu viel eingetragen?


Nun möchte ich aber noch das Senden über die zugehörigen SMTP Server verwirklichen.
Dazu muss man ja diese SMTP Connectoren einbauen.
Das ist auch kein Problem, das kann ich ja für die 3 EMailadressen machen.

Beim Emailversand über Outlook gebe ich dann das "Von" Feld frei und trage dort die Emailadresse ein, über die ich senden möchte (habe ja 3 zur Auswahl).

Aber wie entscheidet Exchange über welchen SMTP Connector er meine Email verschickt?

Und wenn ich das Gleiche noch für andere Benutzer mache, die ebenfalls über den gleichen SMTP Server senden (jedoch anderes Login natürlich), wie wird das entschieden? Gebe ich da einfach nur den Benutzern die Rechte auf den SMTP Connector, die über den auch versenden sollen, dass es hier nicht zu Komplikationen kommt?


Wäre toll wenn mir wieder so super weitergeholfen werden könnte wie bisher =)

Danke,
Gruß,
Kevin
Mitglied: KevinStumpf
21.03.2007 um 19:39 Uhr
ach ansich ist das doch alles totaler müll mit den popconnectoren und dann noch dem versenden über andere smtp server.. wozu dann überhaupt exchange installieren...

ich denke ich werde versuchen exchange direkt als mailserver einzurichten.

Hierzu ist es doch nötig den MX-Eintrag auf unseren Server zu setzen, damit andere Mailserver wissen, an welchen Server sie die Email (die an uns gehen soll) schicken soll, oder?

Nur wozu ist dieser MX Eintrag nötig? Wenn zB eine Nachricht an name@web.de rausgeht.. warum ist hier ein MX Eintrag nötig?

Damit der Client weiß, welche IP zu web.de gehört?
Aber dazu würde doch auch ein einfacher DNS Eintrag reichen, welcher web.de eine IP zuweist... also was hat es mit dem MX Eintrag auf sich und wo richtet man den überhaupt ein? =)

Danke mal wieder =)
Kevin
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Net Use für Computerkonto und alle Benutzer einrichten (4)

Frage von aekakias zum Thema Windows Server ...

Datenbanken
Excel zu SQL mit mehreren Benutzern (9)

Frage von nightwishler zum Thema Datenbanken ...

Neue Wissensbeiträge
Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

(1)

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(3)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
SAN, NAS, DAS
MSA 2050 RAID Konfig (27)

Frage von Leo-le zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Microsoft Office
Office Druck fehler (14)

Frage von DaistwasimBusch zum Thema Microsoft Office ...

Festplatten, SSD, Raid
Uninitialisierte Festplatte - Daten retten (11)

Frage von peterla zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Netzwerkmanagement
Windows Server 2008 R2: "netsh reset" nicht verfügbar? (11)

Frage von RickTucker zum Thema Netzwerkmanagement ...