Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

einmaliges Kopieren von Dateien auf Client

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: r6cdr

r6cdr (Level 1) - Jetzt verbinden

18.11.2006, aktualisiert 19.11.2006, 6156 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

Meine Netzwerkerfahrungen halten sich in engen Grenzen und nun stehe ich vor
folgendem Problem.

Ich brauche ein Login-Script, das beim erstmaligen Anmelden eines Nutzers (keine
Adminrechte) an einem Client zwei Dateien vom Server auf den Client kopiert und ein
weiteres Script (eine der zu kopierenden Dateien) startet. Dieser Vorgang ist wie
gesagt einmalig und soll nicht wiederholt werden. Der Zielordner existiert noch
nicht. Die Nutzer gehören alle zu einer OU in der Active Directory.

Das Kopieren funktioniert mit xcopy, soweit bin ich schon. Als erstes Ordner
freigeben und dann xcopy \\server\freigegebener Ordner\datei C:\Zielordner.
Mir macht die Einmaligkeit des Vorgangs Probleme.

Server: Windows 2003 Server
Clients: Windows XP Pro SP2

Vielen Dank für Eure Hilfe

Steve
Mitglied: Nottrott
19.11.2006 um 00:31 Uhr
Hallo,

damit müsste es gehen (der Dateiname sollte mit .bat oder .cmd enden):

01.
@echo off 
02.
 
03.
net use x: \\server\freigabe 
04.
 
05.
if exist C:\datei1.txt goto DATEI2 
06.
copy X:\ordner\datei1.txt C:\ 
07.
 
08.
 
09.
:DATEI2 
10.
if exist C:\datei2.exe goto STARTEN 
11.
copy X:\ordner\datei2.exe C:\ 
12.
 
13.
 
14.
:STARTEN 
15.
C:\datei2.exe
"@echo off" schaltet erstmal die Ausgaben aus.
Dann wird mit dem Server verbunden.
Nun wird überprüft, ob die datei1.txt vorhanden ist. Wenn ja, wird zur Sprungmarke DATEI2 gesprungen. Andernfalls wird die Datei kopiert.
Nun kommt so oder so die Sprungmarke DATEI2. Hier wird abgefragt, ob die Datei2.exe vorhanden ist. Wenn nicht, wird sie kopiert.
Dannach oder sonst wird die Datei gestartet.

Diese obrige Datei kannst du bei dem Nutzer, bei dem sie ausgeführt wird einfach als Login-Script eintrage. Wenn du nicht weißt, wies geht, einfach melden (oder Suchfunkton nurtzen ).

Hoffentlich funktionierts,
Nottrott
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
19.11.2006 um 01:49 Uhr
Moin r6cdr,

ich würde noch zu Nottrotts Strategie eine kleine Korrektur vorschlagen.
Diese Flag-Datei(en), an der/denen Du erkennst, ob die Kopier/Skriptstart-Aktion gelaufen ist, sollten nicht auf dem Client, sondern auf dem Server sein.
Wenn das rechtemäßig vertretbar ist (es muss halt in irgendeinem Server-Verzeichnis das Schreibrecht vorhanden sein).

Dann können alle User bzw. alle Computer überprüfen, ob sie sich schon in der Datei "CopyDone.log" bzw. in der Datei "SkriptRun.log" verewigt haben.
01.
... 
02.
 
03.
Find "%computername" \\derServer\dieFreigabe\CopyDone.log && goto CheckIfSkriptHadRun 
04.
...xcopy ...vomServer ...aufClient...  
05.
If Errorlevel 0 echo %date% %time% %computername% %username% Dateien abgeholt...>>\\derServer\dieFreigabe\CopyDone.log 
06.
 
07.
:CheckIfSkriptHadRun 
08.
Find "%computername" \\derServer\dieFreigabe\SkriptRun.log && goto :eof 
09.
.....skript starten... 
10.
If Errorlevel 0 echo %date% %time% %computername% %username% Skript gestartet...>>\\derServer\dieFreigabe\SkriptRun.log 
11.
...
Ob Du auf %computername% oder auf %username% prüfen musst, hängt davon ab, ob das Skript einmalig je Rechner oder je Benutzer laufen soll.

Gruß
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: r6cdr
19.11.2006 um 11:54 Uhr
Vielen Dank für die schnelle Unterstützung. Ob es funktioniert kann ich Euch erst in ein paar Tagen mitteilen.

Steve
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Dateien aus einer Liste anhand verschiedener Parameter kopieren (6)

Frage von gnumpf21 zum Thema Batch & Shell ...

C und C++
Dateien in Ordner kopieren anhand vom Teil eines Dateinamen (22)

Frage von onlyforu8373 zum Thema C und C ...

Batch & Shell
Dateien kopieren die nicht mehr verändert werden? (10)

Frage von pbelcl zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
gelöst Administrator kann auf Server keine EXE-Dateien kopieren, löschen, anlegen (5)

Frage von Winfried-HH zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(6)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(5)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...

LAN, WAN, Wireless
IP Sec Client legt Netzwerkkarte lahm (12)

Frage von mario87 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...