Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Einweisung neuer Azubis an die EDV

Frage Weiterbildung Schulung & Training

Mitglied: TheEternalPhenom

TheEternalPhenom (Level 2) - Jetzt verbinden

04.07.2011 um 09:54 Uhr, 6414 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo zusammen,

ich wüsste gerne mal, ob es in euren Firmen eine Einführung in die EDV für neue Azubis gibt.

Ich möchte/soll für die neuen Azubis eine kleine Einführung und Einweisung in unser System vorbereiten.
Momentan weisen die "alten" kaufmännischen Azubis die "neuen" kaufmännischen Azubis mehr schlecht als recht ein. Gedanke war jetzt, dass der IT-Azubi (ich) das ganze machen könnte.


Jetzt habe ich so etwas bloß noch nie gemacht, weshalb mich eure Vorgehensweise interessieren würde.


Vielen Dank schon mal für eure Hinweise und Tipps.


Gruß


duffman521
Mitglied: jenni
04.07.2011 um 10:12 Uhr
Moin moin,

wo ist dein Problem?

Was wichtig wäre:

1. Anmeldung
2. Anlaufstelle bei PC- Problemen
3. Organigramm d. Firma
4. Einführung in die Büroprogramme
5. Netzlaufwerk, was wird wo gespeichert...
6. Wer macht was

und und und und....

Erinner dich an deinen ersten Wochen in der Firma!
Was hat dir gefehlt, was hat dir keiner gesagt, was aber alle wußten?
Was hättest du gerne als neuer Azubi gehabt.
z.B. ein Tip wie man die Kaffeemaschine richtig bedient, weil die ab und zu sich komisch verhält...

RUNDGANG!! etc....

Sei kreativ, dir fällt schon was ein!

und ganz wichtig, als gelöst markieren :D

gruß
jenni
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
04.07.2011 um 10:13 Uhr
moin,

  • frag dich, was du wissen wollen würdest, wenn du in deren Haut stecken würdest
  • frag die alt Azubis, was die am meisten gestellten Fragen waren
  • frag jeden neu Azubi, was Ihn interessiert
  • Bau am Schluß ein Wiki mit den Informationen zusammen - nicht alles kann man im Kopf behalten und die "alten" Mitarbeiter, die nicht als Azubi angefangen haben - wollen manchmal auch was wissen, trauen sich aber vielleicht nicht zu fragen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: djfflow
04.07.2011 um 10:16 Uhr
Hallo,

wir weisen alle neuen Mitarbeiter in die Grundprogramme etc ein.
- Welches Laufwerk wofür gedacht ist.
- Intranet
- Telefon (-Software)
- Word / Outlook etc.
- Drucker/Kopierer
In Fachanwendungen weisen meist die entsprechenden Kollegen ein.
Bitte warten ..
Mitglied: QuexXxLeR
04.07.2011 um 10:19 Uhr
Hallo Duffman,

es kommt ein bisschen darauf an, wielang deine einführung sein soll!
Wenn deine Einführung nur nal 1-2 Stunden gehen soll, würde ich ihm grob was darüber erzählen was ihr alles im System einsetzt und wozu das alles da ist.
Wenn deine Einführung aber länger ist, sprich mehrere Tage (wovon ich mal ausgehe) würde ich ihn mit in deine Arbeitsabläufe intigrieren!
Am anfang kann man sich sowieso nicht alles merken, von daher erst einmal grob und dann später mehr ins Detail gehen!

Was ich gut finde ist TimoBeil´s Idee, dass du eine Wiki erstellst wo er nochmal alles in Ruhe nachlesen kann.
Geh es einfach locker an, erzähl was du weißt & mach dir keinen Kopf

Liebe Grüße
QuexXxLeR
Bitte warten ..
Mitglied: der-von-der-EDV
04.07.2011 um 10:28 Uhr
Hallo duffman521,
jetzt hast du ja schon einige Tipps erhalten. Wenn es geht, bau einen Rundgang durch alle wichtigen Büros (zu min. EDV) ein. Damit jeder die Neuen und die Neuen die "alten" kennenlernt. Dadurch wissen die neuen: "Ahh . . . der macht Telefonie, der die Kopierer und die hilft mir bei Word Problemen."

Soweit
der von der EDV
Bitte warten ..
Mitglied: TheEternalPhenom
04.07.2011 um 15:56 Uhr
Hallo zusammen,

vielen Dank für die vielen Tipps und Anregungen.


Ich hab mir das ganze mal zu Herzen genommen und die hoffentlich alle wichtigen Punkte zusammen gefasst.
Einen Rundgang mit einem Besuch in der EDV sollte es meines wissens geben. Die ganze Einführung sollte jedoch nur eine halbe Stunde dauern, spezielle Programme werden dann in den einzelnen Abteilungen vorgestellt.

TimoBeil´s Vorschlag finde ich persönlich super. Problem ist halt, dass Anleitungen Prinzipell im Betrieb ignoriert werden. Aus diesem Grund wurde ein solches Vorhaben mehrfach abgelehnt.

Gruß

duffman521
Bitte warten ..
Mitglied: clSchak
04.07.2011 um 20:42 Uhr
Zitat von TheEternalPhenom:
Hallo zusammen,

vielen Dank für die vielen Tipps und Anregungen.


Ich hab mir das ganze mal zu Herzen genommen und die hoffentlich alle wichtigen Punkte zusammen gefasst.
Einen Rundgang mit einem Besuch in der EDV sollte es meines wissens geben. Die ganze Einführung sollte jedoch nur eine halbe
Stunde dauern, spezielle Programme werden dann in den einzelnen Abteilungen vorgestellt.

TimoBeil´s Vorschlag finde ich persönlich super. Problem ist halt, dass Anleitungen Prinzipell im Betrieb ignoriert
werden. Aus diesem Grund wurde ein solches Vorhaben mehrfach abgelehnt.

Gruß

duffman521

wurde bei uns auch abgelehnt als wie Navision eingeführt haben - da haben wir uns allerdings über die GF hinweggesetzt und einen Sharepoint Foundation 2010 aufgesetzt und irgendwann kam auch der Chef an "das war ja eine tolle Idee blah blah" ... (der der es am Anfang mit allen Mitteln verhindern wollte - als alternative gibt es sicherlich auch was auf PHP Basis (wo du dann Linux als kostenloses OS in einer VM laufen lassen kannst).
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
04.07.2011 um 22:09 Uhr
Zitat von clSchak:
wurde bei uns auch abgelehnt als wie Navision eingeführt haben - da haben wir uns allerdings über die GF hinweggesetzt
und einen Sharepoint Foundation 2010 aufgesetzt und irgendwann kam auch der Chef an "das war ja eine tolle Idee blah
blah" ... (der der es am Anfang mit allen Mitteln verhindern wollte - als alternative gibt es sicherlich auch was auf PHP
Basis (wo du dann Linux als kostenloses OS in einer VM laufen lassen kannst).

Muss denn die Anschaffung eines Sharepoint Foundation Servers nicht von der GF abgesegnet werden?

VG
Bitte warten ..
Mitglied: clSchak
04.07.2011 um 22:40 Uhr
nö - der ist ja kostenlos und den haben wir dann erst auf einen print server installiert (Server 2008 R2) und mittlerweile auf eine eigene Maschine
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
04.07.2011 um 23:14 Uhr
[Offtopic]
Zitat von clSchak:
nö - der ist ja kostenlos und den haben wir dann erst auf einen print server installiert (Server 2008 R2) und
mittlerweile auf eine eigene Maschine

Echt kostenlos?

Wie ist der Umfang von dem Ding?

Ach das ist der Nachfolger der Sharepoint Services - ok!

[/Offtopic]
Bitte warten ..
Mitglied: haslan
28.02.2012 um 15:39 Uhr
Hallo,

ich habe auch eine längere Zeit lang die "Anfänger" in die Unternehmensdatenbank eingewiesen. Man braucht lediglich ein wenig Fingerspitzengefühl, aber viel Geduld!

Also, versuch es einfach! Viel Erfolg!

Lg Hakan
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Neuer DC + Ordnerstruktur (12)

Frage von KMUlife zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Neuer PDC - Exchange Server anpassungen? (6)

Frage von adrian138 zum Thema Windows Server ...

CPU, RAM, Mainboards
Neuer PC startet nicht auf (19)

Frage von uridium69 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (12)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...