Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Empfangene Emails automatisch auf einen IMAP Server kopieren?

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: KevinStumpf

KevinStumpf (Level 1) - Jetzt verbinden

08.05.2007, aktualisiert 22.05.2007, 5054 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo!

Ein Bekannter von uns bekommt eine Emailadresse auf unserem Exchangeserver (es geht nur um die Domain).

Jedoch soll er diese Email in seinem Outlook empfangen, ohne Zugriff auf unseren Exchangeserver zu benötigen.

Dazu wäre es geschickt, wenn man Emails, die für seinen Account ankommen, automatisch auf einen IMAP/SMTP Server kopieren könnte. Dieser Server steht zur Verfügung.

Nur wie realisiere ich die automatische Verschiebung? Geht das überhaupt mit Exchange?

Gruß,
Kevin
Mitglied: geTuemII
09.05.2007 um 00:59 Uhr
Hatte ich heute schon einmal geschrieben: User-Exchange-Eigenschaften --> Register Echange Allgemein --> Zustelloptionen oder Regelassistent im Outlook

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: KevinStumpf
17.05.2007 um 23:37 Uhr
Danke für deine Antwort!

Wo kann ich denn dort einen externen IMAP Server, sowie die benötigten Logindaten angeben?
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
21.05.2007 um 15:32 Uhr
Du leitest einfach eine Kopie der Mail oder die Mail selbst an eine Adresse auf einem IMAP weiter.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: KevinStumpf
21.05.2007 um 21:33 Uhr
Aber wie soll das gehen?

Folgendes:

Wir haben einen IMAP Server. Diese Email gingen früher an XXX@firma.de

Leute haben aber noch Zugriff auf ihr Postfach auf dem IMAP Server (imap.firma.de)

firma.de als MX Eintrag wird nun aber auf unseren Exhcnageserver umgerichtet.

Die Leute, die auf dem Imapserver ein Konto haben, bekommen eins auf unserem Exhcnageserver.

Nun sollen die Mails, die an diesen EXchangeserver gelangen, und an diese Benutzer gerichtet sind, auf den imap.firma.de umkopiert werden, damit diese in ihren Outlookeinstellungen nichts ändern müssen.
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
22.05.2007 um 08:56 Uhr
Nun sollen die Mails, die an diesen EXchangeserver gelangen, und an diese
Benutzer gerichtet sind, auf den imap.firma.de umkopiert werden, damit diese
in ihren Outlookeinstellungen nichts ändern müssen.

Das ist jetzt aber eine völlig andere Lage als in deinem ursprünglichen Beitrag, in den es um einen Bekannten ging....

Den beschriebenen Gedankengang kann ich nicht nachvollziehen, wieso richtet ihr einen Exchange ein, um hinterher doch wieder die Mails auf den alten IMAP umzuleiten? Das Argument "die Outlookeinstellungen müssen nicht geändert werden" kann ja nicht wirklich dein Ernst sein. Lieber läßt du alle Exchange-Features ungenutzt und verbrätst mit dem Exchangeaufbau Zeit und Geld, wobei du aber keinerlei Wirkung auf die betriebsorganisatorischen Abläufe hast? Sorry, das ist mir zu hoch.

Mein Vorschlag zur Vorgehensweise:
1. Exchange vollständig einrichten und in Outlook konfigurieren, das geht auch automatisch.
2. Mails vom IMAP auf den Exchange übernehmen, z.b. duch den User per Drag'n'Drop im Outlook (dabei bleben die Headerdaten erhalten), dabei auch gleich mal die angehäuften Mails auf Relevanz überprüfen.
3. Je nach Umfang Kontaktdaten in Öffentliche Ordner bzw. für den individuellen Bedarf in die Userkontakte) importieren oder neu anlegen, auch dabei kritische Prüfung auf Aktualität.
4. Alte IMAP-Konten in Outlook löschen. Falls es für einzelne Mitarbeiter unbedingt IMAP sein muß - Exchange kann auch das.

Falls du dich jetzt mißverstanden fühlst, solltest du dein System mal etwas näher erläutern.

geTuemII
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...