Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Erfahrungen mit SSHDs?

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: SarekHL

SarekHL (Level 3) - Jetzt verbinden

08.02.2014, aktualisiert 18:51 Uhr, 1778 Aufrufe, 11 Kommentare, 2 Danke

Hallo zusammen,

hat jemand von Euch schon mal eine der (nicht mehr ganz so) neuen SSHDs im Einsatz beurteilen können? Taugt diese Technologie etwas, oder ist das mehr Marketing als Leistung?


Danke im Voraus,
Sarek
Mitglied: Dani
LÖSUNG 08.02.2014, aktualisiert um 18:51 Uhr
Moin Sarek,
ich habe vor vier Wochen bei einer Freundin so ein Ding (Seagate, 2.5, 500GB)verbaut.
Den Cache merkte ich bei Installation von Software/Windows (Update) überhaupt nicht. Im Gegenteil: Es sind nur 5.400U/Min was man auch merkt - Arsch langsam. Nach einigen Neustarts war der Start bis zum Desktop akzeptabel. Auch bei Outlook geht es inzwischen zügig... Der Cache wird eben "angelernt" was einfach dauert. Ich würde behaupten bei vielen Programmen, die auch etwas größer sind, ist 8GB Cache kanpp bemessen.

Fazit: Bei Wartungsarbeiten merkst du den Cache gar nicht/kaum. Aber wie soft spielt das Geld und das Verhältnis von Leistung und Speicherplatz eine Rolle (bei Notebooks wengisten). Ich habe gerade eine neue Festplatte (Notebook) gesucht und habe mich für eine Samsung SSD entschieden. Es läuft eben alles ein bisschen schneller, bezahl ich auch aber ist es mir auch Wert.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
08.02.2014 um 15:04 Uhr
Zitat von Dani:

Fazit: Bei Wartungsarbeiten merkst du den Cache gar nicht/kaum.

Und was sagt die Freundin, wie sich der Cache in der laufenen Anwendung bemerkbar macht?


Aber wie soft spielt das Geld und das Verhältnis von Leistung und Speicherplatz eine Rolle (bei Notebooks wengisten). Ich habe gerade eine neue Festplatte (Notebook) gesucht und habe mich für eine Samsung SSD entschieden. Es läuft eben alles ein bisschen schneller, bezahl ich auch aber ist es mir auch Wert.

Naja, hier geht es um eine 1TB-Desktop-Festplatte. Da würde eine richtige SSD um die 500 Euro kosten, soviel hat die Kirchengemeinde eigentlich für den ganzen Rechner vorgesehen ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
LÖSUNG 08.02.2014, aktualisiert um 18:51 Uhr
Und was sagt die Freundin, wie sich der Cache in der laufenen Anwendung bemerkbar macht?
Auch bei Outlook geht es inzwischen zügig
Wenn die Anwendungen immer die selben sind, lernt der Cache dazu. Gefahr ist der 8GB Cache zu klein ist und dann werden gelernte Sachen wieder überschrieben.

Naja, hier geht es um eine 1TB-Desktop-Festplatte. Da würde eine richtige SSD um die 500 Euro kosten, soviel hat die Kirchengemeinde eigentlich für den ganzen Rechner vorgesehen ;)
Ich würde 120GB SSD + 500GB SATA Für Daten einbauen.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
08.02.2014 um 15:27 Uhr
Zitat von Dani:

Gefahr ist der 8GB Cache zu klein ist und dann werden gelernte Sachen wieder überschrieben.

Stimmt, 8 GB scheint mir auch recht wenig, und die scheinen alle nur 8GB zu haben, auch die 4TB-Modelle ... schade
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
08.02.2014, aktualisiert um 15:37 Uhr
Bei einem 500€ PC wirst du kaum zu einer Kalkulation kommen, bei der der Einbau einer SSD nicht die Qualität der restlichen Komponenten so drückt, dass du wo anders Abstriche machen musst - außer der Service ist natürlich extra abgerechnet und daher im "später" versteckt.
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
08.02.2014, aktualisiert um 15:56 Uhr
Zitat von certifiedit.net:

Bei einem 500€ PC wirst du kaum zu einer Kalkulation kommen, bei der der Einbau einer SSD nicht die Qualität der restlichen Komponenten so drückt, dass du wo anders Abstriche machen musst

Deshalb suche ich ja den bestmöglichen Kompromiß und überlege, ob eine SSHD Sinn machen könnte. Damit wäre der PC (ein Core-i5-System mit 4x3400 MHz und 8 GB RAM) noch im Rahmen, mit einer SSD definitiv nicht mehr.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
08.02.2014 um 18:11 Uhr
Zitat von SarekHL:

> Zitat von certifiedit.net:
>
> Bei einem 500€ PC wirst du kaum zu einer Kalkulation kommen, bei der der Einbau einer SSD nicht die Qualität der
restlichen Komponenten so drückt, dass du wo anders Abstriche machen musst

Deshalb suche ich ja den bestmöglichen Kompromiß und überlege, ob eine SSHD Sinn machen könnte. Damit
wäre der PC (ein Core-i5-System mit 4x3400 MHz und 8 GB RAM) noch im Rahmen, mit einer SSD definitiv nicht mehr.

Dann würde ich lieber darauf achten, dass die HD von hoher Qualität in Hinsicht realer Schreib/Leserate ist und da ein paar € mehr hinlegen.
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
08.02.2014 um 18:26 Uhr
Hallo,

misch das doch wie @Dani es schon angesprochen hat;
- Samsung840 Pro mit 128 GB kostet zur Zeit ~100 €

- HGST HTS721010A9E630 1 TB kostet zur zeit ~65 €
(SATA 600, Travelstar 7K1000)

da hast Du dann beides und musst Dir nur noch Gedanken
machen wie Du das dann sicherst, denn 5 PCs mit einer 1 TB
HDD wollen ja auch gesichert werden.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
08.02.2014 um 18:50 Uhr
Zitat von Dobby:
misch das doch wie @Dani es schon angesprochen hat

Wird zu teuer. Der Computer ohne die Festplatte kostet 400 Euro - einen günstigeren Preis habe ich für ein i5-System mit 8GB RAM und DVD-Writer nicht gefunden (höchstens bei Händlern, die Vorkasse verlangen und kein TrustedShop-Siegel haben). Das heißt, da kommen wir mit 500 Euro nicht hin.

... und musst Dir nur noch Gedanken machen wie Du das dann sicherst, denn 5 PCs mit einer 1 TB HDD wollen ja auch gesichert werden.

Wieso fünf PCs? Es gehr nur um einen einzigen ...
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
08.02.2014 um 18:55 Uhr
Hallo nochmal,

Wieso fünf PCs? Es gehr nur um einen einzigen ...
Ok das wusste ich nicht.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
08.02.2014 um 19:02 Uhr
Zitat von Dobby:

Ok das wusste ich nicht.

Und sichern muß ich da zum Glück auch nichts. Der PC hängt in einer Domäne, und der Pfarrer speichert seine normalen Daten ganz normal auf dem Server. Daneben hat er aber eine ganz Menge "halbdienstliche" Daten (Photos bzw. Kameraaufnahmen von Gemeindeveranstaltungen), aber für deren Sicherung ist er selbst zuständig (oder er lässt es eben, das ist dann aber auch sein Problem).
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

LAN, WAN, Wireless
Erfahrungen mit Versatel B2B?

Frage von Avaatar zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
gelöst Windows Server2016 TerminalServer-Rolle Erfahrungen (5)

Frage von johnde zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...