Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Aus der Ersten Zahlenreihe in einer .txt Datei jede einzelene Zahl als Variabele setzten

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Motorcross

Motorcross (Level 1) - Jetzt verbinden

07.06.2009, aktualisiert 14:21 Uhr, 3683 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Administratoren,

ich versuche gerade eine Batch Datei zu programmieren.
Sie soll aus einer Zahlenreihe in einer txt. Datei jede einzelne Zahl als Variabele setzten (es sind 10 Zahlen)
Kann mir dabei jemand helfen?
Gruß Motorcross
Mitglied: bastla
07.06.2009 um 14:42 Uhr
Hallo Motorcross!
Kann mir dabei jemand helfen?
Vermutlich nicht auf Basis der Beschreibung
"aus einer Zahlenreihe in einer txt. Datei jede einzelne Zahl als Variabele setzten" ...

  • Wie ist diese Zeile in der Datei zu finden, oder ist es die einzige Zeile?
  • Wodurch sind die Zahlen voneinander getrennt?
  • Reicht es, jeweils eine Zahl als Variable zur Verfügung zu haben um sie dann weiter zu verarbeiten?

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Motorcross
07.06.2009 um 14:48 Uhr
Also diese Zahlenreihe ist die einzige in der Datei (erste Reihe).
Sie befindet sich in einer Datei Namens Test.txt die Zahlen sind nicht getrennt! Hier ein Beispiel: 1234567890 Davon soll jede Zahl als Variabele gesetzt werden!
Gruß Motorcross
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
07.06.2009 um 14:55 Uhr
Hallo Motorcross!
Beispiel: 1234567890 Davon soll jede Zahl als Variabele gesetzt werden!
Falls Du Ziffer meinen solltest, dann etwa so:
01.
@echo off & setlocal 
02.
set /p Zeile=<"D:\Die Datei.txt" 
03.
 
04.
if not defined Zeile (echo Keine Ziffern gefunden! & goto :eof) 
05.
set /a Pos=0 
06.
:Loop 
07.
call set Ziffer=%%Zeile:~%Pos%,1%% 
08.
if not defined Ziffer goto :Ende 
09.
echo %Ziffer% 
10.
set /a Pos+=1 
11.
goto :Loop 
12.
 
13.
:Ende 
14.
echo Alle Ziffern verarbeitet.
Bitte warten ..
Mitglied: Motorcross
07.06.2009 um 15:14 Uhr
Ja ich meine Ziffern aber jede Ziffer soll als eine andere Variabele ausgegeben werden also soll die erste Ziffer die Variabele %tt% sein.Die Zeite die Variabele %ww% und das mit allen zehn Ziffern.
Gruß Motorcross
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
07.06.2009 um 15:39 Uhr
Hallo motocross!

Das sollte mit bastla's Code in etwa so gehen:
01.
@echo off & setlocal 
02.
set /p Zeile=<"D:\Die Datei.txt" 
03.
 
04.
if not defined Zeile (echo Keine Ziffern gefunden! & goto :eof) 
05.
set /a Pos=0 
06.
:Loop 
07.
call set Ziffer%Pos%=%%Zeile:~%Pos%,1%% 
08.
if not defined Ziffer%Pos% goto :Ende 
09.
echo %Ziffer%%Pos% 
10.
set /a Pos+=1 
11.
goto :Loop 
12.
 
13.
:Ende 
14.
echo Alle Ziffern verarbeitet.
Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
07.06.2009 um 16:52 Uhr
@Motorcross
jede Ziffer soll als eine andere Variabele ausgegeben werden
Aus purer Neugier: Wozu?
@76109
Danke für die Aushilfe ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
07.06.2009 um 16:57 Uhr
Hallo bastla!

Gern geschehen

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Wert aus batch in externe txt-Datei oder Zwischenablage? (2)

Frage von Yannxck1 zum Thema Batch & Shell ...

Windows 7
gelöst TXT-Datei plötzlich 0 KByte groß (15)

Frage von SebastianJu zum Thema Windows 7 ...

Batch & Shell
gelöst TXT Datei bleibt nach Erstellung leer - woran liegt es? (14)

Frage von Komoran12 zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (15)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

iOS
16 iPads zentrall verwalten (14)

Frage von simonlohr zum Thema iOS ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...