Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Excel 2010 - laufend Konfigurationsstatus

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: mo0007

mo0007 (Level 1) - Jetzt verbinden

27.10.2011 um 23:16 Uhr, 9548 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe ein seltsames Problem welches ich einfach nicht gelöst bekomme...

Ich habe bei einem Kunden ein komplett neues Netzwerk aufgezogen. SBS 2011 + 3x Win 7 64 bit mit vorinstalliertem office 2010 home + business.
Alles wunderbar bis man ein Office Programm geöffnet hat.
Es kommt bei jedem start der "Konfigurationsstatus" welcher bis zu 1 Minute braucht. Bricht man das mit klick auf "X" ab kommt noch ein kleine Konfiguration mit dem Titel "Single Image...."
Bricht man das auch ab kann man wunderbar mit den Programmen arbeiten.
Ich habe nun anhand von zahlreichen Forenbeiträgen das Problem bei Outlook und Word wegbekommen. Aber bei Excel will es einfach nicht funktionieren.

Eine neuinstallation habe ich auch bereits schon versucht - leider ohne Erfolg.

Hat jemand eine Idee wie ich den Konfigurationsstatus wegbekomme?

Danke schonmal im voraus.
LG, Mo0007
Mitglied: NetWolf
29.10.2011 um 21:19 Uhr
Moin Moin,

ich kenne nur drei Gründe, warum die Installation immer wieder aufgerufen wird:

1. Es gibt noch ein altes Office auf dem Rechner, oder Teile davon
2. es wurde bei der Installation nur der Standard installiert und benötigte Teile fehlen
3. Addins, Plugins, Erweiterungen etc. die nicht kompatibel sind

Neuinstallation:
- deinstallieren mit dem Deinstallationstool von M$
- PC Neustart
- Neuinstallation (immer komplett alles installieren, man weiß nie was alles wann gebraucht wird)

btw Es ist bekannt, dass die 64Bit Version vom Office Probleme bereitet!
http://technet.microsoft.com/de-de/library/ee681792.aspx
http://www.chip.de/news/Office-2010-Microsoft-raet-von-64-Bit-Version-a ...

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: mo0007
28.11.2011 um 21:08 Uhr
Hallo Netwolf,

danke für deine Hilfe,

allerdings war das alles ohne Erfolg. Ich habe alles was du geschrieben hast durchprobiert - auch mit dem deinstallationstool von MS.
Habe auch die 32.Bit Variante probiert... alles ohne Erfolg.

Es kommt immer und immer wieder bei Excel der Konfigurationsstatus.

Auf dem Rechner waren keine Teile von einer alten office installation. Das waren insgesamt 3 neue Rechner von Fujitsu und 1 nagelneuer server.
Das system wurde komplett neu und sauber aufgesetzt.

Ich verzweifle langsam und spiele schon mit dem Gedanken die PCs neu aufzusetzen.....

Falls jemand noch eine Idee hat - ich bin für alles offen.

LG, Mo0007
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
28.11.2011 um 23:55 Uhr
Moin Moin,

sind die PCs geklont worden?

oben schreibst du:
mit vorinstalliertem office 2010 home + business.
jetzt schreibst du:
Das system wurde komplett neu und sauber aufgesetzt.

Also irgendwie komme ich nicht klar damit. Irgendwie stimmt da was nicht!

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: mo0007
29.11.2011 um 07:19 Uhr
Sorry Wolfgang,

damit meinte ich eigentlich nicht das "neu aufsetzen" der Rechner. Sondern das Gesamtsystem (Netzwerk) wurde komplett neu eingerichtet. Es wurden keine Altlasten übernommen oder ähnliches. Also es sind 3 Fujitsu PCs mit Windows 7 x64 und vorinstalliertem Office 2010 Home + Business x64.
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
29.11.2011 um 13:20 Uhr
ok, also das Problem tritt bei allen 3 PCs gleich auf?

Wenn du die Installationsaufforderung annimmst, und alles nachinstallierst, kommt die Aufforderung dann erneut beim Start?
Du bist als Admin angemeldet?
Es gibt kein Spachproblem, also Betriebssystem ist z.B. in englisch?

Neues Netzwerk = neue User mit neuen Rechten

Wenn das Problem bei den Domänen-Usern auftritt, kann es an fehlenden lokalen Rechten liegen. Also dem Domänen-User lokal Adminrechte geben.

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: mo0007
29.11.2011 um 16:47 Uhr
Hallo Wolfgang,

ja es tritt bei allen 3 PCs gleich auf.
Ja wenn ich die "Konfigurationsroutine" durchlaufen lasse - kommt es gleich beim nächsten start wieder.
Der User hat von anfang an lokale Admin Rechte (sind domänen-user).

Sprachprobleme gibt es nicht - alles von werk aus auf deutsch. Es tritt auch nur bei diesem Kunden auf! ich richte jede woche 5-10 so kisten ein und bei allen funktioniert es.

Das einzige was ich mir noch vorstellen könnte.....

Ich glaube ich hab das Office installiert und aktiviert als der rechner noch nicht in der Domäne war. Und danach hab ich ihn in die domäne integriert.
Kann es daran liegen?

grüße
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
29.11.2011 um 17:23 Uhr
eigentlich kann es daran nicht liegen, aber bei M$ weiß man ja nie
Was wird denn versucht nachzuinstallieren? Geben die Eventlogs einen Hinweis?

Eine komplette Neuinstallation eines der drei PCs sollte dir erst mal Klarheit bringen.

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst Excel 2010 Zellen mit bestimmten Inhalt mit Makro formartierten (5)

Frage von packmann2016 zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
Excel 2010 - Microsoft Excel kann die Daten nicht kopieren (4)

Frage von EDV-Oellerking zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
gelöst Verschieben von Zellinformation in andere Spalte (per VBA) excel 2010 (5)

Frage von thomas1972 zum Thema Microsoft Office ...

Windows 10
Excel 2010 unter Windows 10

Frage von MiSt zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...