Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Excel export von zellen in eine andere tabelle

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: brotherkeeper

brotherkeeper (Level 1) - Jetzt verbinden

16.09.2009 um 21:26 Uhr, 6084 Aufrufe, 6 Kommentare

ich versuche eine dynamische export zu bauen

Eine wunderschoenen Abend...

Ausgangssituation:
Ein Exceltabelle in der es 2 Spalten gibt. Die erste mit den Uerberbegriffe und die zweite mit werten zwischen 1 und 20. Insgesamt handelt es sich um 25 Zeilen (wobei die erste das aktuelle Datum enthaelt). Diese sind aber Tagesabhaengig unterschiedlich befuellt. Damit ist nicht der Wert gemeint, sondern die Zellen. Beispiel: Am Montag sind die Zellen B2, B7, B10 und B11 gefuellt und am Dienstag sind Werte in B6, B14, B22 und B24. Nun wuerde ich gerne per Makro, die Daten auf zweierleiweise "kopieren". Zum einen, sollen die Spalte B (von B2 bis B25 weil B1=Datum) 1=1 in einer neuen Tabelle kopiert werden aber unter den entsprenchenden Datum oder auch gerne die Zellen B1bis B25 als Wert in eine andere Tabelle der gleichen Datei in die naechste freie spalte. zum anderen soll es eine kopie der ausschliesslich befuellten felder, nach dem gleichen prinzip in eine weitere tabelle immer fortlaufend geschrieben werden...

kann einer der excelgurus hier mir helfen?

gruss

bee
Mitglied: TheJoker2305
17.09.2009 um 10:15 Uhr
Hallo,

das kopieren der Zellinhalte per VBA-Macro ist kein Thema.

Was mir Kopfschmerzen bereitet ist die Struktur der Tabelle bzw. die Beschreibung hierzu. :-P

Vieleicht könnte man die Ursprungstabelle etwas anpassen damit die Daten genau lokalisierbar sind ... und etwas Struktur dahinter steht.

Ist ein Screenshot der Tabelle vorhanden, das würde die Hilfe bedeutend erleichtern.

Wie gesagt die Umsetzung ist recht einfach, aber die Struktur der Quelltabelle muss stimmig sein.

Gruß
Mirco
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
17.09.2009 um 11:49 Uhr
Hallo zusammen!

Zitat von TheJoker2305:
das kopieren der Zellinhalte per VBA-Macro ist kein Thema.

Was mir Kopfschmerzen bereitet ist die Struktur der Tabelle bzw. die
Beschreibung hierzu. :-P
Dem kann ich nur beipflichten.

Ich habe auch nach mehrmaligem durchlesen eigentlich nix verstanden

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
17.09.2009 um 12:35 Uhr
Moin didi1954 und Thejoker2305,

Ich habe auch nach mehrmaligem durchlesen eigentlich nix verstanden

Ist im Prinzip relativ simpel - das erste Tabellenblatt dient eigentlich als Eingabeformular für einen neuen Satz in der Pseudo-Datensatztabelle im anderen Sheet.

Von daher halte ich es für nicht unbedingt sinnvoll, die Anforderung wortwörtlich umzusetzen.
Unabhängig von der nicht angezweifelten technischen Umsetzbarkeit.

Sinnvoller wäre vermutlich der Weg über die Mini-Datenbank-Annäherungen, die Excel mitbringt.
Aber auch dazu wäre das Elend erst einmal von hinten aufzudröseln, d.h. das zweite Tabellenblatt, den Alle-Datensätze-bestand vernünftig zu organisieren.

Bevor nicht klar ist wie JEDER Satz beschrieben werden kann, lässt sich schlecht eine Eingabeformular für EINEN Datensatz gestalten.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: TheJoker2305
17.09.2009 um 14:25 Uhr
Ein Formular als Ausgangsbasis wäre klare Vorrausetzung.

Kann mir zwar Tabellen und deren Zusammenhänge vorstellen, in diesem Fall war der Zusammenhang jedoch nicht / noch immer nicht ganz klar...

Soweit möglich wäre ein Screenshot ideal um Tipps bei der Strukturierung der daten zu geben.

Gruß
Mirco
Bitte warten ..
Mitglied: brotherkeeper
22.09.2009 um 12:51 Uhr
1. Vielen Dank für die zahlreichen reaktionen...

2. Bitte enstschuldigt, war leider gesundheitlich nicht in der Lagen vorher zu antworten...

3. leider kann ich kein screenshot einfügen, daher gerne per mail (oder auch gerne anders)

wie kann/darf/soll ich das nochmal beschreiben, so das keine fragen offen bleiben?

viele grüße

bee
Bitte warten ..
Mitglied: brotherkeeper
28.09.2009 um 11:32 Uhr
Hat jemand die möglichkeit zu helfen?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst Excel 2010 Zellen mit bestimmten Inhalt mit Makro formartierten (5)

Frage von packmann2016 zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
EXCEL VBA Termindaten aus Tabelle Filtern

Frage von t3jxbus zum Thema Microsoft Office ...

VB for Applications
gelöst Excel VBA Eine oder mehrere Zellen Verschieben (2)

Frage von batchnewbie zum Thema VB for Applications ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...