Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Exchange Server

GELÖST

Exchange 2007 Raum kann nicht gebucht werden wegen fehlender Berechtigung

Mitglied: tonabnehmer

tonabnehmer (Level 2) - Jetzt verbinden

31.08.2011 um 17:29 Uhr, 10864 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

wir haben hier Exchange 2007 und drei Besprechungsräume, die als Ressource angelegt sind. Ein Raum wurde von Anfang an als Ressource angelegt, die anderen beiden waren früher normale Mailboxen und wurde in eine Ressource konvertiert (Set-Mailbox <Mailbox to be converted> -Type Room). Über Full Access Permissions habe ich alle drei Räume im OWA geöffnet und identisch für die automatische Annahme konfiguriert, z.B. AllBookInPolicy=True. Ich bin beim Anlegen, Konvertieren und Konfigurieren nach http://www.msexchange.org/articles_tutorials/exchange-server-2007/manag ... Teil 1+2 vorgegangen.

Jetzt haben wir folgendes Phänomen: Mit Outlook 2010 lassen sich alle drei Räume buchen. Mit Outlook 2007 lässt sich nur der Raum buchen, der von Anfang an eine Ressource war. Bei Buchung der beiden konvertierten Räumen kommt die Fehlermeldung:

"XYZ" wurde als Ressource markiert. Sie können keine Besprechung mit "XYZ" planen, weil Ihnen für dieses Konto die entsprechenden Berechtigungen fehlen. Geben Sie den Namen als erforderlichen oder optionalen Teilnehmer an, oder veranlassen Sie Ihren Administrator, Ihnen die Berechtigung zur Planung von "XYZ" zu erteilen.

Im Terminplanungsassistent von Outlook 2007 sehe ich aber auch für die beiden konvertierten Räume die frei/gebucht Zeiten, also stimmen zumindest diese Berechtigungen.


Danke im Voraus und beste Grüße,
tonabnehmer
Mitglied: filippg
31.08.2011 um 20:43 Uhr
Hallo,

keine Lösung, aber einen Ansatz:
Ressourcenpostfächer wurden mit Exchange 2007 eingeführt. Trotzdem konnte man Ressourcen auch vorher schon verwalten. Dazu wurde die "Direct Booking"-Funktionalität von Outlook verwendet. Diese griff direkt auf die Kalender (bzw. Postfächer) der Ressourcen zu, und machte dort die Einträge. Dafür sind natürlich entsprechende Berechtigungen notwendig (die mit Free&Busy nichts zu tun haben). Outlook 2010 unterstützt diese Funktion noch, hat sie aber per default deaktiviert (http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;EN-US;982774 ).
Ich würde jetzt schlussfolgern, dass dein OL 2k7 versucht, die Ressource direkt zu buchen, während OL 2k10 das gar nicht kann, weil dekativiert.
Wie Outlook entscheidet, welcher Mechanismus zu verwenden ist, ist mir nicht klar, aber das ist wohl der springende Punkte. Ich würde empfehlen, mal den Nickname Cache zu löschen, und sicherzustellen, dass das OAB aktuell ist.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: tonabnehmer
01.09.2011 um 11:21 Uhr
Hi Filipp,

in der Tat scheint Exchange 2007 die Direct Booking Funktion zu nutzen. Wenn man von Exchange 2003 nach 2007 migriert und die Mailboxen in Ressourcen konvertiert, muss man vorher das Direct Booking für die Mailboxen abstellen. So jedenfalls verstehe ich dies hier: http://social.technet.microsoft.com/Forums/en-US/exchangesvrclients/thr .... Da ich dies nicht getan habe, scheint das Direct Booking Enabled "Flag" noch in den Mailboxen zu stecken. Mit dem MFCMAPI Tool im Link bin ich nicht klargekommen. Das Programm stürzt bei mir ab. Es scheint so, als müsste ich die beiden Räume löschen und neu anlegen oder die Berechtigungen in den Kalendern für Alle vergeben.

Danke für den Ansatz und viele Grüße,
tonabnehmer
Bitte warten ..
Mitglied: tonabnehmer
06.09.2011 um 18:14 Uhr
Ich habe die Räume gelöscht und als Ressource neu angelegt. Vorab habe ich die Kalender exportiert und hinterher wieder importiert. Anbei noch zwei nützliche Links für das endgültige Löschen der Mailboxen und für das Löschen des "Kopieren: " Prefix bei den exportierten Kalendereinträgen:

http://msmvps.com/blogs/andersonpatricio/archive/2007/10/08/removing-di ...

http://www.office-loesung.de/ftopic341276_0_0_asc.php
Bitte warten ..
Mitglied: soelli
20.12.2011 um 16:31 Uhr
hatte gleiches Problem

folgender Artikel hat mir geholfen
How to Upgrade Outlook Direct Booking Resource Mailboxes to Exchange 2007
http://technet.microsoft.com/en-us/library/bb232195(EXCHG.80).aspx

genau genommen folgende Schritte: (Room mailbox war bei mir bereits auf Exchange 2010 - vorher Echange 2003)
In the Outlook 2003 direct booking resource mailbox, perform the following steps:
a.From the Tools menu, click Options.
b.In Options, click Calendar Options.
c.In Calendar Options, click Resource Scheduling.
d.In Resource Scheduling, clear the Automatically accept meeting requests and process cancellations check box.

Hoffe es hilft anderen die auf gleiches Problem stoßen.

Alexander
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Gerätepostfach Berechtigungen Exchange 2007
gelöst Frage von c64b311ee9Exchange Server7 Kommentare

Hallo, konnte nichts passendes zu dem Thema finden. Ich versuche drei Gerätepostfach Kalender (für 3 Dienstwagen) so einzurichten, dass ...

Exchange Server
Exchange 2007 - Berechtigung öffentliche Ordner
Frage von Milchmann89Exchange Server

Servus, ich bin gerade dabei auf einem 2007er Exchange die Berechtigung für die öffentlichen Ordner zu verändern. Soweit sogut, ...

Exchange Server
Exchange 2007 Öffentliche Ordner Berechtigungen Powershell Fehler
gelöst Frage von the-buccaneerExchange Server3 Kommentare

Moin! Mir fällt leider nix mehr ein Ich muss einem User auf einem SBS 2008 auf einem öffentlichen Ordner ...

Exchange Server
Öffentliche Ordner Client Berechtigungen in Exchange 2007
Frage von knuddelmonsterExchange Server5 Kommentare

Liebe Helferinnen, liebe Helfer, auf dem Exchange Server 2007 wurden öffentliche Ordner erstellt und nun sollen die Client Berechtigungnen ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 20 StundenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 21 StundenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 22 StundenSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Netbook erkennt Soundkarte nicht - keinerlei Info zum Hersteller und Modell vom Netbook und Hardware bekannt
Frage von 92943Windows 1031 Kommentare

Guten Tag, meine Schwester reist in einigen Wochen für ein paar Monate ins Ausland und hat sich dafür ein ...

Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
gelöst Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen21 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit18 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...