Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Falsche Anzahl an Argumenten ... Probleme mit Makros

Frage Entwicklung XML

Mitglied: Chris-Rgbg

Chris-Rgbg (Level 1) - Jetzt verbinden

13.11.2011 um 17:56 Uhr, 8192 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

nutze zur Erstellung eines Ribbons in Word 2010 den IDBE Ribbon Creator.
Komme soweit ganz gut zurecht, nur wenn ich letztendlich versuche, einem Button ein Makro zuzuweisen, erhälte ich die Fehlermeldung "Falsche Anzahl an Argumenten oder ungültige Zuweisung zu einer Eigenschaft."

Hier der Code: (-> Button1!)

<customUI xmlns="http://schemas.microsoft.com/office/2009/07/customui" onLoad="OnRibbonLoad" loadImage="LoadImages">
<ribbon startFromScratch="false">
<tabs>
<tab id="tab0" label="Mathe-Tool" getVisible ="GetVisible">
<group id="grp0" autoScale="false" centerVertically="false" label="Mengensymbole" getVisible ="GetVisible">
<button id="btn1" size="large" screentip="ALT + UMSCHALT + Z" supertip=" " imageMso="MacroPlay" tag="RibbonName:=;inMenu:=;CustomTagValue1:=;CustomTagValue2:=;CustomTagValue3:=;CustomPicture:=;CustomPicturePath:=C:\Users\Chris\AppData\Local\Temp\IDBE_RC20111110_103808\customUI\images\" onAction="hallo" getVisible="GetVisible" getEnabled="GetEnabled" keytip="Z" />
<button id="btn2" size="large" label="B2" image="TesticonZ2.png" tag="RibbonName:=;inMenu:=;CustomTagValue1:=;CustomTagValue2:=;CustomTagValue3:=;CustomPicture:=TesticonZ2.png;CustomPicturePath:=C:\Users\Chris\AppData\Local\Temp\IDBE_RC20111110_103808\customUI\images\" onAction="OnActionButton" getVisible="GetVisible" getEnabled="GetEnabled" />
<button id="btn3" size="large" label="B3R" image="TesticonZ2.png" tag="RibbonName:=;inMenu:=;CustomTagValue1:=;CustomTagValue2:=;CustomTagValue3:=;CustomPicture:=TesticonZ2.png;CustomPicturePath:=C:\Users\Chris\AppData\Local\Temp\IDBE_RC20111110_103808\customUI\images\" onAction="OnActionButton" getVisible="GetVisible" getEnabled="GetEnabled" />
</group>
<group id="grp1" autoScale="false" centerVertically="false" label="Symbole" getVisible ="GetVisible">
</group>
<group id="grp2" autoScale="false" centerVertically="false" label="Formeln" getVisible ="GetVisible">
</group>
</tab>
</tabs>
</ribbon>
</customUI>


Woran liegt das? Das Makro hab ich zu Testzwecken mal eben selbst erstellt und schreibt nur das Wort "hallo":

Sub hallo()
' hallo Makro
Selection.TypeText Text:="hallo"
End Sub


Danke für jede Hilfe!

Chris
Mitglied: eisbein
14.11.2011 um 06:40 Uhr
Morgen!

Mir sagt IDBE Ribbon Creator zwar nichts, aber hast du schon mal onAction="hallo()" versucht?

lg
eisbein
Bitte warten ..
Mitglied: Chris-Rgbg
14.11.2011 um 19:05 Uhr
Hallo Eisbein,

danke für den ersten Tipp,
aber mit () erhalten ich dann die Meldung "Das Makro wurde nicht gefunden ...".

Weitere Vorschläge?

Danke!

Chris
Bitte warten ..
Mitglied: eisbein
15.11.2011 um 07:43 Uhr
Morgen!

Wie gesagt ist nicht mein Fachgebiet und war nur eine Idee. Muss also auch passen

lg
eisbein
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
15.11.2011 um 20:34 Uhr
Moin Chris-Rgbg,

...die Meldung "Das Makro wurde nicht gefunden ...".
Dein "Sub Hallo()" muss zum "Public Sub Hallo()" werden.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Chris-Rgbg
16.11.2011 um 09:58 Uhr
Moin,

auch das hat leider nicht funktioniert ("Makro ... nicht gefunden ...")

Hab einen neuen Versuch gestartet, also:

-> neuer Tab ("neues Menü")
-> neue Gruppe ("Gruppe1")
-> neuer Button ("Button1")

-> neues, frisches/leeres Worddokument mit nur dem einen neuen Testmakro "Makro1", das "hallo" ausgibt.

Weder "Makro1()" noch "Public Makro1()" bringen Erfolg.

Hier der (neue, einfache) Code:

<!-- Created with IDBE RibbonCreator 2010 (Version: 1.1012a) -->
<!-- http://www.RibbonCreator2010.com -->
<!-- http://www.RibbonCreator2010.de -->

<customUI xmlns="http://schemas.microsoft.com/office/2009/07/customui" onLoad="OnRibbonLoad" loadImage="LoadImages">
<ribbon startFromScratch="false">
<tabs>
<tab id="tab0" label="neues Men&#252;" getVisible ="GetVisible">
<group id="grp0" autoScale="false" centerVertically="false" label="Gruppe 1" getVisible ="GetVisible">
<button id="btn0" size="large" label="Button 1" tag="RibbonName:=;inMenu:=;CustomTagValue1:=;CustomTagValue2:=;CustomTagValue3:=;CustomPicture:=;CustomPicturePath:=" onAction="Makro1" getVisible="GetVisible" getEnabled="GetEnabled" />
</group>
</tab>
</tabs>
</ribbon>
</customUI>


Das Makro:

Sub Makro1()
'
' Makro1 Makro
'
'
Selection.TypeText Text:="hallo"
End Sub


Bin für jeden weiteren Tipp dankbar!

Chris
Bitte warten ..
Mitglied: Chris-Rgbg
20.11.2011 um 13:34 Uhr
Hi! Problem gelöst!
Die Makros müssen aus dem Ordner "Module" aus "Normal" nach "Module" in "Project" verschoben werden, dann klappt's!
Danke für alle Hinweise/Tipps,

Chris
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(6)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows 10
gelöst Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (19)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Exchange Server
Exchange Postfach leeren - nicht löschen (11)

Frage von AndreasOC zum Thema Exchange Server ...