Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Fax-Server Ersatz

Frage Hardware

Mitglied: Mineralwasser

Mineralwasser (Level 1) - Jetzt verbinden

01.07.2014 um 10:30 Uhr, 1879 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Leute

Wir hatten bis jetzt einen Castelle-Fax-Server im Einsatz und suchten dafür einen Ersatz. Entweder einen Drucker, der den Fax ausdruckt und zugleich an ein Email weiterleitet oder eventuell habe ich mir gedacht, könnte dies mit der FritzBox gelöst werden oder? Leider habe ich nach ein wenig recherche im Internet herausgefunden, dass die meisten Drucker entweder den Fax weiterleiten oder ausdrucken. Nicht aber beides. Kennt Ihr ein solches Gerät?

Vielen Dank
Mitglied: killtec
01.07.2014 um 10:45 Uhr
Hi,
um Wieviel Plätze geht es hier? Es gibt ein Komplettsystem (Client / Server) das macht dir alles. Mailserver und Faxserver. Du kannst dann alles mit einem System abfackeln.
Die Software nennt sich david.fx und ist von Tobit Software aus Ahaus.
Ich habe das im Einsatz, läuft prima

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
01.07.2014 um 10:47 Uhr
Zitat von Mineralwasser:

Entweder einen Drucker, der den Fax
ausdruckt und zugleich an ein Email weiterleitet oder eventuell habe ich mir gedacht, könnte dies mit der FritzBox
gelöst werden oder?

Geht mit fritzbox recht einfach einzurichten: Eingehende faxe einfach an eine mailadresse weiterschicken und gelichzeitig in einem ordner ablegen lassen.

Du baust Dir dann einen cronjob/geplante Task, die regelmäßig den ordner scannt (ftp oder smb) udn alles was neu aufgelaufen ist, ausdruckt. Mit etwas geschick kannst Du das sogar ie Fritzbox selbst erledigen lassen, wenn Du sie "freetzt".

lks

PS: Faxgeräte, die automatisch per mail weiterleiten reichen doch. du brauch nur im Mailsystem einen job einzurichten, der mails an ein betimmtes Postfach automatisch ausdruckt.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
01.07.2014 um 10:48 Uhr
Zitat von killtec:

Die Software nennt sich david.fx und ist von Tobit Software aus Ahaus.
Ich habe das im Einsatz, läuft prima


das geht natürlich auch.

Ich verkaufe das sogar.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
01.07.2014 um 12:21 Uhr
Hi LKS,
das ist gut Ich verkaufe es zwar nicht, aber empfehle es gern immer weiter, da ich weiß was das kann

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
01.07.2014, aktualisiert um 12:46 Uhr
Zitat von killtec:

das ist gut Ich verkaufe es zwar nicht, aber empfehle es gern immer weiter, da ich weiß was das kann

Ist halt nur etwas teurer als die schon vorhandene fritzbox, zumindest dann wenn man die Fax&Voice-Funktionen braucht. Deswegen habe ich es n meinem ersten Post nicht erwähnt. es spart dafür aber recht viel Handarbeit. weil es im Prinzip "out-fo-the-box" das tut, was es soll.

lks

PS: ich arbeite schon seit der Zeit damit, als es noch als "Faxware" gestartet ist und auf Netware 3.x lief, weil es noch keine Windows-Server gab. .
Bitte warten ..
Mitglied: psannz
02.07.2014 um 20:47 Uhr
Sers,

Wäre geschickt wenn du etwas mehr Angaben machen könntest. Um wie viele Nummern, Nutzer, Faxe, etc geht es denn?

Und auf welchem Medium kommen die Faxe denn an? Wenn der Faxserver via ISDN (1-4 S0 oder 1-2 S2M) angebunden ist kann ich dir CapiFax empfehlen. Hab es seit 2 Jahren in Betrieb und bin damit recht zufrieden.
Einzelne "Nutzer" werden anhand er MSN definiert, Telefonbücher gibt es für Gruppen oder einzelne User.
Faxe - ein- und ausgehend - können als pdf oder tif an eine Mailadresse verschickt und/oder automatisch ausgedruckt bzw. weitergefaxt werden.
Faxabruf gibts bei Bedarf je MSN, ebenso AntiSpam listen, LCR, globale und MSN-gebundene Sende- und Empfangsbeschränkungen per Kanal und Controller etc.
Und RDS-fähig ist der Client dann auch noch.

Was natürlich auch ginge: Den Windows Server Faxdienst ranziehen. Seit der 2012er ist der Standard Server nicht mehr in der Kanalanzahl beschränkt. Falls du eine Primux Karte im Einsatz hast bietet Gerdes einen soliden Faxtreiber dafür an.


Grüße,
Philip
Bitte warten ..
Mitglied: Mineralwasser
07.07.2014 um 11:44 Uhr
Hallo Leute

Vielen Dank für die zahlreichen Antworten. Ich habe jetzt eine gute Lösung mit unserem Kopierer gefunden. Leider steht der im öffentlichen Gang und darf für den Faxausdruck nicht verwendet werden. Dort kann jedoch eingstellt werden, dass alle Faxe an eine Email weitergeileitet werden. Also werde ich die Faxe an eine bestimmte Email Adresse weiterleiten und wenn es geht werde ich es noch einen Shared Ordner ablegen. Dann kann der Empfang die Faxe abbarbeiten und an die entsprechenden Leute weiterleiten und am Weekend habe auch alle Mitarbeiter durch den Shared Ordner Zugriff darauf.

Vielen Dank
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
TK-Netze & Geräte
(Open-Source) Fax Server nur für Annahme von Faxen (14)

Frage von Mejestic12 zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Linux
Small Business Server Ersatz (6)

Frage von capsob zum Thema Linux ...

Server-Hardware
Windows Server 2016 Datacenter FAX einrichten mit Fritz ISDN (13)

Frage von Herbrich19 zum Thema Server-Hardware ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (51)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
LAN2LAN Verbindung sehr langsam flaschenhals gesucht (27)

Frage von PixL86 zum Thema Netzwerke ...

Router & Routing
PFsense - Netzverbindung steht, aber kein Internet vorhanden (24)

Frage von aschmid zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
gelöst Windows 2016 Hyper-V und VHDS (19)

Frage von emeriks zum Thema Windows Server ...