Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Faxen am PC mit DSL-ISDN?

Frage Internet

Mitglied: gabrielgn

gabrielgn (Level 2) - Jetzt verbinden

23.05.2006, aktualisiert 01.06.2006, 15693 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo Zusammen,
ich habe einen DSL-ISDN Anschluss. Nun möchte ich auch von meinem PC aus Faxen können. Soweit ich informiert bin braucht der FAX eine ISDN Leitung, die ich ja besitze (oder?)... Vor einiger Zeit habe ich eine Testversion einer bekannter Fax-Software installiert und nach der Installation hat die Software nach ISDN Geräten oder ähnliches gescuht. Was könnte ich machen um es reibungslos laufen zu lassen?

Vielen Dank im Voraus!
Mitglied: AndreasHoster
23.05.2006 um 08:36 Uhr
Zum Faxen von PC braucht man nicht nur eine ISDN (oder analog) Leitung ins Haus, sondern auch eine ISDN Karte oder Analog Modem im PC. Über die faxt dann die Faxsoftware.
Übers DSL Modem ist Faxen nicht möglich (es sei denn, man hat einen Provider im Internet, der die Umsetzung macht, aber das kostet dann was).
Bitte warten ..
Mitglied: ulli1966
23.05.2006 um 08:39 Uhr
Hallo.

Einfach gesagt, braucht der PC eine Verbindung zum ISDN-Anschluss.
Dies kannst du durch einbau einer AVM-Fritz! Karte erledigen.
Gibts auch als ext. USB-Box. Diese Box oder Karte verbindest du dann wieder mit dem ISDN-Anschluss an deinem Splitter.
Und schon kannst du faxen machen.

Aber Obacht! Sobald der PC mit einem Telefonanschluss verbunden ist, haben auch Dialer wieder Ihren Spass.

Grüße Ulli
Bitte warten ..
Mitglied: gabrielgn
23.05.2006 um 08:48 Uhr
Vielen Dank! Es ist sicherlich mehr als ausreichend...ich habe wieder was neues gelernt...man hört ja wirklich nie auf zu lernen
Bitte warten ..
Mitglied: Neuer
23.05.2006 um 09:00 Uhr
Hallo !

1 - Du hast einen ISDN-Anschluss

--> Kaufe eine AVM Fritz! ISDN-Card.
Entweder als interne Steckkarte oder als externe USB-Box.
Alles weitere überlässt DU dem Installationsprogamm und der AVM-Software, die Du nach Aneitung instalierst.
Wenn Du eher ein einfacher Anwender bist ist dies DIE SCHNELLSTE, EINFACHSTE und SICHERSTE Lösung.
Es gibt Billigeres. Aber AVM funktioniert, ist seit Jahren ausgereift, hat einen deutschen Support und ist für den europäischen ISDN-Mart ausgerichtet und bringt mehr nutzbare Software mit, als Du brauchen wirst.
Es lohnt sich nicht, hier ein paar Euro für ein Fernostbilligprodukt auszugeben. Auch wenn das sicher ebensogut funktionieren kann.

2 - Du hast einen analogen Anschluss

Hat Dein Rechener ein internes Modem?
Dann brauchst Du nur noch unter "START - SYSTEMSTEUERUNG - Drucker- und Faxgeräte" mit der rechten Maustaste auf das dort aufgelistete Faxgerät klicken und "Eigenschaften" aus dem Kontextmenü auswählen.
Dann wählst Du den Reiter "Geräte" aus und findest dort Dein Faxmodem. Du markierts es mit einem einfachen Klick, wählst dann "Eigenschafte" und aktivierst im nachfolgenden Dialog jeweils bei SENDEN und EMPFANGE die jeweilige CHeckbox zum Aktivieren dieser EIgenschaft.

Das wars.

Hast Du kein Modem, kauf Dir eins.
Auch hier gilt: Markenherstellern ist Vorzug zu geben. Lass Dich im Mediamarkt beraten.
Ein Anschluss per USB ist ratsam.
Installiere das Modem nach Vorgaben. Eventuell ist auch eine Faxsoftware beim Modem dabei. Ist in der Regel keine schlechte Wahl.
Aber nicht wirklich notwendig, da WIndows alles mitbringt.

- 3 Faxen machen

Jedes Programm, was Drucken kann, kann auch das Fax nutzen. Du druckst praktisch auf dem Faxgerät des EMpfängers aus.
EInfach "Drucken" anwählen im Menü des Programmes und das Fax als Drucker auswählen. Alles weitere geht per Assistent vonstatten.

Gruß

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: LordMDG
23.05.2006 um 16:09 Uhr
Moin!

Oder du legst dir nen neueren Ruoter von AVM zu. Die beiden neusten modelle der FritzBox Fon serie unterschtüzen auch das sogenannte CAPI over ethernet.
Mit einer Software vom AVM FTP-Server kann man dann vom PC aus übers NEtzwerkkabel die Faxe verschicken und empfangen. Die umsetzung auf dei Telefonleitung macht dann die FritzBox.
Bitte warten ..
Mitglied: bindersbacher
01.06.2006 um 23:14 Uhr
Es gibt von AVM jetzt die FRITZ!FAX-Software-Lösung.
Notwendig ist die AVM Fritz!box, die als Router die Verbindung zum Netz herstellt und über die auch einwandrei mit normalen Analog- Telefonen per Internet telefoniert werden kann. Jeds normale Schriftstück kann direkt vom PCper Anwahl Adressbuch versandt werden.
Funktioniert prima.
bindersbacher
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
ISDN & Analoganschlüsse
ISDN Installation, TAE, IAE, UAE, ISDN, DSL, . Telefon Montage

Link von 125525 zum Thema ISDN & Analoganschlüsse ...

IDE & Editoren
USB STICK Datei AUTOMATISCH beim anschliessen auf fremden PC öffnen (7)

Frage von Jwanner83 zum Thema IDE & Editoren ...

Batch & Shell
gelöst WinXP-PC mit einem Barcodescanner herunterfahren (8)

Frage von Sinzal zum Thema Batch & Shell ...

CPU, RAM, Mainboards
Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse (2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...