Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Festplatte vom Server automatische Anmeldung an den Client-PCs

Frage Netzwerke

Mitglied: Spyky01

Spyky01 (Level 1) - Jetzt verbinden

27.06.2007, aktualisiert 13:13 Uhr, 3032 Aufrufe, 4 Kommentare

Wir haben hier einen Server mit Windows 2000. An diesem hängen 8 Rechner. Verbunden sind diese Rechner mit einer freigegebenen Platte auf dem Server. Auf dem Server läuft ein Programm, dass alle Rechner bedient.
Jeder PC (mit unterschiedlichen Systemen (Win 2000 / XP)) hat eine Verknüpfung zu diesem Programm auf dem Desktop. Clickt man auf das Verknüpfungssymbol, bekommt man eine Fehlermeldung. Kann nicht mit der Quelle verbunden werden. Man muss zuerst auf den Arbeitsplatz, doppelklick auf das verbundene Laufwerk, den Arbeitsplatz wieder schliessen und dann nochmals doppelklick auf die Verknüpfung beim Desktop. Dann erst startet das Programm.

Meine Frage ist nun, wie kann man bei Windows XP und Win2000 diese Verbindung zur Server-Platte automatisch starten (schon beim Rechnerstart), ohne das man auf dem Arbeitsplatz aufs Netzlaufwerk gehen muss?

Über eine Hilfe würde ich mich sehr freuen!!

Grüsse
Spyky
Mitglied: Markx
27.06.2007 um 09:32 Uhr
Hi,

ich hatte in der Vergangenheit auch mit solchen Problemchen zu kämpfen (Client eines WaWi-Programmes in zentralem Netzlaufwerk).. auch dort kam es zu sporadischen Fehlermeldungen wie du sie beschreibst..

Da ich keine andere Lösung finden konnte, habe ich mir damit geholfen, das ich in den Autostart des lokalen User's ne kleine Batch-Datei geschmissen habe die nichts weiter machte, als:

@echo off
cd M:\Client
exit

Das hatte dann offenbar den selben Effekt wie das "händische" Öffnen des Arbeitsplatzes und des Netzlaufwerkes..

@all: falls es ne noch "schickere" Lösung gibt, dann gern her damit! Schönen Tag noch!
Bitte warten ..
Mitglied: Alforno
27.06.2007 um 09:55 Uhr
Also ich habe bei mir ein ähnliches Szenario.

Zu Anfang habe ich auch immer mit Netzlaufwerken gearbeitet. Hatte damit aber ständig Probleme.
Deswegen mein Tipp. Verweise in der Verknüpfung doch direkt auf die Freigabe auf dem Server.

Dann bist du unabhängig von den Netzlaufwerken.

Rechtsklick auf deine Verknüpfung -> dann Eigenschaften.
Unter Ziel verweist du direkt auf den Server.

\\servername\wawi\start.exe

Wenn ich mich richtig erinnere gibt es dort auch nen Button 'Im Netz suchen' oder so ähnlich.

Schönen Gruß
Alforno
Bitte warten ..
Mitglied: Markx
27.06.2007 um 10:13 Uhr
du hast recht, arbeite selbst auch lieber mit den relativen Pfaden, in dem Beispiel der alten WaWi funktionierte das aber nicht, das hatte was mit der Lizenz zu tun.. da musste irgend ein krypthisches File ausgelesen werden, das wiederum ging nur mit Angabe eines Laufwerkbuchstabens.. War sehr wild..

Freue mich, dass es demnächst Navision sein wird (WaWi) .. PS: ich weiss, das es mittlerweile von MS umbenannt wurde..
Bitte warten ..
Mitglied: Dynadrate
27.06.2007 um 13:13 Uhr
Wie verbindest du das Netzlaufwerk?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Automatische Anmeldung Server 2016 (3)

Frage von fugu zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Stimmt die AD-Einbindung eines PCs? oder DCDiag für Client-PCs (7)

Frage von lcer00 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Anmeldung als Gast an Clients verbieten (4)

Frage von tobivan zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Sehr langsame Client-Anmeldung am DC (23)

Frage von bensonhedges zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Kennwort vergessen bei Hyper vserver 2012r (12)

Frage von jensgebken zum Thema Windows Server ...

Linux Desktop
Bildschirmauflösung unter Linux festlegen (12)

Frage von itebob zum Thema Linux Desktop ...

Windows Userverwaltung
gelöst Administrator hat alle Rechte verloren (10)

Frage von mrdead zum Thema Windows Userverwaltung ...

DSL, VDSL
gelöst PfSense 2.4.1 an Telekom Entertain 50MBit VDSL BNG, IPTV funktioniert nicht (9)

Frage von stefanxx zum Thema DSL, VDSL ...