Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Formation von windows XP home

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: Talia

Talia (Level 1) - Jetzt verbinden

28.05.2004, aktualisiert 10:39 Uhr, 12548 Aufrufe, 3 Kommentare

Formation windows XP home

Hallo Ihr im Net,
dies ist mein erster eintrag und ich beginne frech mit einer Frage!!!
Hoffe dass irgendjemand von Euch den ultimativen für uns rechten Durchblick hat und mir / uns erklären kann wie man denn die Formation von Windows XP home korrekt ausführt. Ein Bekannter meinte: zum formatieren benötigt man eine Starterdiskette von windows 98.
Soweit wir informiert wurden soll folgendermassen vorgegangen werden:
vor dem Hochfahren des Betriebssystems XP home Starterdiskette in Laufwerk "A" und er fährt somit nicht ganz hoch.
An dem Punkt an welchem er stehen bleibt soll über die Tastatur eigegeben werden:
Format C dann mit den dazugehörenden Zeichen (Doppelpunkt und Backslash.)
Aber bei diesem Versuch sind wir kläglichst gescheitert....
So liebe Leute, wer weiss uns weiter?
Über Hilfe sind wir dankbar, könnten als Gegenleistung eine ausführliche Einleitung fürs Shrink 1.3 in deutscher Version anbieten.
Beitrag wird die Tage wenn denn min System wieder flott ist ins net gestellt.
Abschliessend noch kurz warum wir denn es für nötig finden eine Formation vorzunehmen:
Wir haben uns einen von den vielen üblen Würmern oder Viren eingefangen.
Erstmal ein Danke schön im Vorraus! Taliaund Dadäus
Mitglied: Lord-Helmi
28.05.2004 um 07:02 Uhr
Hallo,

das liegt daran, das Windows XP standardmäßig (das sicherere) NTFS als Dateisystem benutzt. Mit einer Startdiskette auf Dos-Basis ist allerdings nur Zugriff auf Laufwerke mit FAT als Dateisystem möglich. Mit der Installations-CD von Windows XP kann man allerdings Formatieren, partitionieren, usw.

Gruß
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: Peterle1000
28.05.2004 um 09:38 Uhr
wenn du dein system formatieren willst geht das nur mit cd, cd einlegen neu starten von cd starten und weiter weiter dann formatieren aber dann sind aber all deine daten weg also zuerst daten sichern.und system neu aufsetzen.
Bitte warten ..
Mitglied: 13thAngel
28.05.2004 um 10:39 Uhr
Also wenn ihr einen Wurm oder Virus auf eurem Rechner habt, würde ich, bevorich nen ganzes system neu installieren und konfigurieren muss, als erstes mal ne Antivirensoftware installieren. Wenn die nix findet Rechner im abgesicherten Modus starten (beim systemstart F8 drücken) und nochmal suchen lassen. Nicht vergessen, neuete Virendefinition zu laden. Eventuell handelt es sich um bereits bekannte Viren/ Würmer, deswegen auf Seiten von MS oder Symantec nach Removetools oder Securitypatches suchen. Dort gibts auch immer ne Beschreibung wie man einen wurm identifizieren kann (Merkmale). Wenn das alles nicht hilft kann man immer noch neu installieren. Dann aber vorher Daten sichern.
Installation/Formatierung über CD funktioniert aber mit einer bootbaren CD! Also vorher testen ob man von der CD booten kann.

Gruß Matthias
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Windows XP
Windows XP 2TB Datenplatte nur mit 1TB beschreibbar (11)

Frage von hajo2121 zum Thema Windows XP ...

Windows XP
Windows XP und die Atom-U-Boote in Großbritannien (6)

Link von transocean zum Thema Windows XP ...

Windows 10
gelöst Benutzername (Lokaler Benutzer) unter Windows 10 Home (2)

Frage von SarekHL zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
Windows 10 HOME - Kennwort Kompläxität (11)

Frage von Hirschix3 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (31)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Switche und Hubs
LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (20)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...