Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage zu TeamViewer6

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: Fraincice

Fraincice (Level 1) - Jetzt verbinden

20.08.2012 um 12:19 Uhr, 5301 Aufrufe, 27 Kommentare

TeamViewer6 Überwachung wann und wie erkennbar

Hallo,
auf meinem Dienstrechner ist teamviewer6 installiert und das teamviewer zeichen sehe ich auch manchmal in meiner unteren taskleiste eingeblendet. Nach ener gewissen zeit ist es wieder aus, und dann gibt es aber auch tage, da wird es mir den ganzen tag angezeigt.

Woran kann es liegen, werde ich etwa von meinem chef beobachtet?

Ich stelle diese Frage, da ich mich so äußerst bewacht und unwohl fühle.

Ich hoffe mir kann jemand helfen

27 Antworten
Mitglied: Alchimedes
20.08.2012 um 12:45 Uhr
Hallo,

wenn du denn selbst nicht installiert hast wird Dein Rechner vom Arbeitgeber ueberwacht.
Ein ehemaliger Kollege hat das gleiche Problem.

Arbeitsplatzueberwachung ist ein Verstoss gegen den Datenschutz und somit strafbar.
Habt ihr einen Betriebsrat dann diesen informieren.
Kann ja auch sein das Du in Deinem Vertrag der Ueberwachung zugestimmt hast?

http://de.wikipedia.org/wiki/Arbeitnehmerdatenschutz

Schau mal in die msconfig unter start und dann deaktiviere Teamviewer.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Neomatic
20.08.2012 um 13:00 Uhr
Hallo,

wenn sich jemand auf dem Rechner per TeamViewer einloggt, dann sieht du eine aufsteigende Kachel.

@Alchimedes:

Du weißt schon für was TeamViewer da ist? Das ist eine Fernwartungssoftware, keine Spionagesoftware.

Gruß
Neomatic
Bitte warten ..
Mitglied: RobertTischler
20.08.2012 um 13:31 Uhr
Hallo

Als erstes wUrde ich deinen admin darüber informieren das Teamviewer ein merkwürdiges verhalten an den tag legt. Das problem ist das teamviewer6 auch sicherheitslücken hatte die auch von ausen ausgenutztwerden könnten.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: Fraincice
20.08.2012 um 13:33 Uhr
@Alchimedis
Also installiert wurde das Programm von meinem Kollegen aus der technischen Abteilung.
Und ich habe auch nichts zugestimmt. Das Problem ist mir vor ein paar Monaten aufgefallen und wie gesagt, es nervt mich so langsam, da ich nicht weiß, ob mein Chef nun auf mein Rechner schaut oder nicht. Einen Betriebsrat gibt es nicht, dazu sind wir zu wenig Mitarbeiter.

@Neomatic
Mir ist bekannt, dass dieses Programm dazu da ist, Daten auszutauschen oder, dass wenn man mal ausfällt sich auf seinen Computer einloggen kann, um mit den Daten zu arbeiten. Doch wenn mein Chef sich dauernd auf meinen Rechner einloggen sollte, ist das für mich wie so eine Art Griff in die Privatsphäre und damit wäre ich nicht einverstanden.
Was ist denn bitte eine aufsteigende Kachel?? Wie gesagt, ich sehe nur zu bestimmten Zeiten das Symbol in meiner Taskleiste und dann verschwindet es.
Bitte warten ..
Mitglied: Fraincice
20.08.2012 um 13:36 Uhr
@RobertTischler
Ich habe meine Kollegen aus der technischen Abteilung schon dazu befragt, habe ihm gesagt, dass das Symbol zu bestimmten Zeiten auftaucht und dann wieder verschwindet. Der sagte nur, das habe nichts zu bedeuten, doch dem will ich nicht so wirklich glauben schenken, denn sowas passiert ja nicht einfach so.
Und zu dem Thema von außen, da meinte er das das sicher sei und keienr unsere Identifikationsnummern und sowas hat.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
20.08.2012 um 13:58 Uhr
Zitat von Fraincice:
@RobertTischler
Ich habe meine Kollegen aus der technischen Abteilung schon dazu befragt, habe ihm gesagt, dass das Symbol zu bestimmten Zeiten
auftaucht und dann wieder verschwindet. Der sagte nur, das habe nichts zu bedeuten, doch dem will ich nicht so wirklich glauben
schenken, denn sowas passiert ja nicht einfach so.
Wo in der Taskleiste taucht denn plötzlich das Symbol auf?
Was hast du für ein Betriebssystem?

Mit aufsteigender Kachel ist gemeint, dass das Programm rechts unten über der Uhrzeit ein Fenster öffnet, in welchem die aktuelle Verbindung angezeigt wird.
Bitte warten ..
Mitglied: RobertTischler
20.08.2012 um 14:10 Uhr
Darf ich fragen in welcher brange sie arbeiten? z.b im breich aktien Handel ist eine überwachung normal um inseider Geschäfte zu erschwähren.

Hab mir Teamviewer noch mal genauer angeshen, hab aber die aktuellst version 7, und wenn ich ohne benutzer wissen draufgehen popt rechts unten das kästchen aud das jement den bildschirm beobachtet. Haben alle Rechner im der Firme teamviewer Installier? und wehr ist der ansprechpartner der remote auf die rechner zu greifen soll? Starte mal teamviewer und schau mal beim beänden ob ihr eine kostenlose oder gekaufe version habe. Ich würde auch mal andere mitarbeiten ansprechen ob ihnen was änliches aufgefallen ist.

Ansonsten würde ich zum chef gehen und ihn auf das verhalten ansprechen vieleicht nicht gleich sagen du überwachst mich (kann ja auch ein unzufriedener IT mitarbeiter sein ) es gibt ein komisches verhalten ob man das nicht mal prüfen kann was da los ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Fraincice
20.08.2012 um 14:30 Uhr
@goscho
Betriebssystem ist Windows XP Home Edition.
In der Taskleiste ind dem Fenster wo auch die Uhrzeit drin ist und die Lan-Verbindung angezeigt wird also unten rechts.
Wenn das Symbol erscheint, dann steht das links neben der Uhrzeit und wenn ich jetzt z.B. auf ausgeblendete Symbole einblenden gehe ist es auch noch da, aber wenn es dann zurückzieht, dann wird mir das nicht angezeigt, nur früh wenn ich den Rechner hoch fahre für mindestens 2 Std. und wenn ich mit der Maus drüber fahr dann steht meine ID da.
So Hilfe jetzt isses wieder da, wie kann ich das hier posten geht das überhaupt???

@Robert Tischler
Ich arbeite in der Pharmazie Branche im Büro. Ja alle Rechner und es ist eine gekaufte Version
So in dem Falle gibts hier vor Ort nur mich und den schon genannten MA der technischen Abteilung
Bitte warten ..
Mitglied: Dominik123
20.08.2012 um 14:33 Uhr
Hallo Fraincice,

Teamviewer ist ein Tool, um den Support per Fernwartung zu gewährleisten.
Bei dir scheint es sich um die Vollversion oder aber den Teamviewer Host zu handeln.
Beide laufen im Normalfall im Hintergrund, sodass die IT nicht lange ansagen machen muss, um dir zu helfen.
Wenn sich nun aber jemand aufschaltet, wird unten rechts über der Taskleiste ein Fenster angezeigt in dem die ID oder aber auch der Name des Partner angezeigt wird, der sich aufgeschaltet hat. Solange dies nicht der Fall ist, ist auch niemand auf deinem PC aufgeschaltet. Ich würde trotzdem mit meinem Kollegen sprechen, da dein Teamviewer nicht richtig zu funktionieren scheint.

Würde erst zur IT gehen und mit dennen sprechen, ansonsten zum Chef gehen.
Wie gesagt, kann mir nicht vorstellen das jemand dich überwacht.

Gruß Dominik
Bitte warten ..
Mitglied: Booyah
20.08.2012 um 14:45 Uhr
Kann ich mir auch nicht vorstellen, dass da jemand spionieren will. Sobald eine Teamviewer-Sitzung beendet wird, bekommt der Ferngewartete nämlich eine Statusmeldung, welche ihm erzählt, er sei jetzt wieder alleine, bzw. Fernwartungssitzung abgeschlossen.

Mann muss aber wirklich dazu sagen, eure Admins sollten da besser kommunizieren... Wir zum Besipiel haben vom Teamviewer wirklich nur das sog. "Kundenmodul" am Desktop liegen (vertretbare 4 MB), sodass die User im Falle des Fernwartens diese aktiv starten müssen um ne ID durchzugeben. Wenn sie's wieder schließen oder der Admin fertig ist, beendet er die Sitzung und beim Client kommt eine Abschlussmeldung.

Vielleicht bin ich hier auch nur hypersensibel, der Vorgänger-Admin musste wegen willkürlicher "Fernwartung" per VNC-Dreck schon den Platz räumen (schon sehr seltsam wenn mitten in der Nacht auf magische Art und Weise sich die Maus bewegt, ne!?) ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Fraincice
20.08.2012 um 14:56 Uhr
@Dominik123
Vielen Dank doch noch ne dumme Frage, du schriebst, dass wenn sich jemand auf meinen rechner raufschaltet, dass sich da ein Fenster auftut wo der Name oder die ID angezeigt wird. Ist dieses Fenster nur kurz da und schließt sich dann wieder, oder bleibt es solang, bis sich der andere Partner wieder ausklinkt?

Man ist echt blöd hier, denn hier auf Arbeit hilft mir keiner diesbezüglich. Zumal wenn ich das öffne und auf sicherheit gehe dann ist da ein passwort für unbesichtigten Zugriff und so was
Bitte warten ..
Mitglied: Dominik123
20.08.2012 um 14:57 Uhr
Hi Fraincice,

dann hört sich das nach dem Teamviewer Host an.
Wenn er nur morgens zu sehen ist, kann es sein das die Anzeigeeinstellung so gesetzt wurde das er nicht dauerhaft angezeigt wird. Hört sich für mich nicht ungewöhnlich an, sodass ich darauf schließen würde das mich jemand beobachtet.

Gruß
Dominik
Bitte warten ..
Mitglied: Fraincice
20.08.2012 um 15:00 Uhr
Also kann ich mir wirklich sicher sein, dass mich hier keiner überwacht?? Denn wie gesagt es zeigt sich zu unterschiedlichen Zeiten und jetzt isses ja auch wieder da und manchmal ist es den ganzen Tag eingeblendet ich find das sehr komisch, und da die hier alle irgendwie komisch sind auf Arbeit, naja kann man sich ja nie so sicher sein

Also würdest du sagen, ich kann das machen, was ich sonst auch gemacht habe, und das bedenkenlos? @Dominik123
Bitte warten ..
Mitglied: Dominik123
20.08.2012 um 15:04 Uhr
Hallo Fraincice,
das ist solange da, wie jemand aufgeschaltet ist. Wir arbeiten selbst mit diesem Programm. Das unter Sicherheit eingetragene Passwort dient deiner IT dazu sich aufzuschalten, ohne das du vor Ort sein musst. So kann sich die IT unter der Kombi deiner ID + Kennwort aufschalten sobald du eine Internetverbindung hast und muss keine fragen stellen wie die der ID oder des temporären Kennworts. Ist halt für beide Seiten ein Gewinn.

Desweiteren handhaben wir es so, das wir in unserem Teamviewer den Namen eintragen, damit jeder weiss welcher IT Mitarbeiter aufgeschaltet ist. Könnte man mal in der IT oder beim Chef vorschlagen.

Gruß
Dominik
Bitte warten ..
Mitglied: Radioflyer
20.08.2012, aktualisiert um 16:31 Uhr
Hi,

eine gute (und zugelassene) Fernwartung fragt immer nach Zustimmung. Da kommt ein deutliches Popup, dass Du bestätigen musst. Das wäre dann auch die richtige Software.
Aber es geht auch anders - ist mir passiert. Ich habe die Sekretärin dann einen recht interessanten Text mit falschen Daten tippen lassen, und bin von aussen um das Gebäude gegangen... da habe ich auch gesehen, wer den Text mitliest.

Step 1. An die Fensterscheibe geklopft
Step 2. Schriftliche Abmahnung

wir machen so tolle Sachen in der IT... und manchmal so eine Sch___e

Be good !
RF
Bitte warten ..
Mitglied: RobertTischler
20.08.2012 um 17:16 Uhr
Leute seit der version 7 gibt es in teamviewer die möglichkeit Computer und Kontakte und wenn man da das vergebe computerpw hat kann man sich ohne zutun des users draufgehen aber da kommt das feld unten rechts. wo bei es denke ich noch einstellungen gibt die das ändern können hab noch nicht gesucht. Um das das Funktioniert währe immer teamviewer unten in der taskleiste rechts zusehen und wenn man genau aufpasst hat man rechts oben in jedem fenster noch ein doppelfeil zusehen. nur so mal am rande.
Bitte warten ..
Mitglied: Alchimedes
20.08.2012, aktualisiert 22.08.2012
Hallo,

@RobertTischler

Bei Banken , Wertpapierhandel oder aehnliche Branche wird diese durch die BaFin und der Boersenaufsicht ueberwacht und nicht durch Teamviewer.
Wer Insiderhandel betreiben will macht das bestimmt nicht von seinem Firmenrechner.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: RobertTischler
20.08.2012 um 19:17 Uhr
das man dazu nicht teamviewer nimmt ist mir schon klar.
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
20.08.2012 um 19:55 Uhr
Zitat von RobertTischler:
das man dazu nicht teamviewer nimmt ist mir schon klar.

Moin,

kannst Du Dich bitte beschränken auf das, was Du wirklich weißt, und ein kleiner Orthographie- und Grammatikkurs wäre auch sehr angebracht...

Danke

24

P.S. @Francine - Problem sollte geklärt sein, oder sonst noch Fragen?
Bitte warten ..
Mitglied: RobertTischler
20.08.2012 um 22:52 Uhr
Ja sorry das ich eine rechtschreib und lese schwäche hab deswegen bin ich dumm.

Mit freundlichen Grüßen und gute Nacht
Bitte warten ..
Mitglied: Fraincice
21.08.2012 um 08:19 Uhr
ja nun weiß ich immer noch nicht so recht, was ich tun soll, denn ob ich mich nun mit meinem kollegen kurz schließe oder nicht, da kommt nix raus. Und ich möchte mich schlißelich frei auf meinem Rechner bewegen können, ohne dass ich hier bei meiner Arbeit überwacht werde, schließlich surft man ja auch mal im Internet und macht auch mal andere Dinge, wo man nicht unbedingt vom Chef überwacht werden möchte.
Ich möchte nur Klarheit haben, ist nun einen auf meinem Rechner und sieht was ich mache oder nicht? Denn wenn einer drauf ist, ist die Tatsache, das ich weder danach gefragt wurde, noch die Einstimmung dazu gegeben habe.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
21.08.2012, aktualisiert um 08:27 Uhr
Zitat von Fraincice:
ja nun weiß ich immer noch nicht so recht, was ich tun soll, denn ob ich mich nun mit meinem kollegen kurz schließe
oder nicht, da kommt nix raus. Und ich möchte mich schlißelich frei auf meinem Rechner bewegen können, ohne dass ich hier bei meiner Arbeit überwacht werde, schließlich surft man ja auch mal im Internet und macht auch mal andere Dinge, wo man nicht unbedingt vom Chef überwacht werden möchte.
Ich möchte nur Klarheit haben, ist nun einen auf meinem Rechner und sieht was ich mache oder nicht? Denn wenn einer drauf ist, ist die Tatsache, das ich weder danach gefragt wurde, noch die Einstimmung dazu gegeben habe.
Hast du eigentlich eine einzige der Antworten gelesen und verstanden?

Von mir gibt es jetzt dafür einen Daumen nach unten.
Bitte warten ..
Mitglied: Fraincice
21.08.2012 um 10:31 Uhr
@goscho
Ja natürlich habe ich mir alles durchgelesen, doch es gibt ja wie immer und überall auch unterschiedliche Antworten nicht war. Einer schreibt, hey du wirst überwacht, und der andere schreibt, nein du wirst nicht überwacht.
Von daher bin ich nun mal ein wenig verwirrt ist ja wohl klar oder nicht!?

Als hier nicht gleich einen auf Daumen nach unten machen, ich will mir schließlich nur sicher gehen, und was kann ich bitte dafür dass mir meine Kollegen keine konkrete Auskunft geben was dieses Thema anbelangt.
Bitte warten ..
Mitglied: RobertTischler
21.08.2012 um 10:50 Uhr
hallo es ist ganz einfach ob überwacht oder nicht, lass dir nichts zu schulden kommen dann hast du auch keine probleme. ansonsten musst du dich halt an einen rechtsanwalt wende.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
21.08.2012 um 11:15 Uhr
Zitat von Fraincice:
@goscho
Ja natürlich habe ich mir alles durchgelesen, doch es gibt ja wie immer und überall auch unterschiedliche Antworten
nicht war. Einer schreibt, hey du wirst überwacht, und der andere schreibt, nein du wirst nicht überwacht.
Von daher bin ich nun mal ein wenig verwirrt ist ja wohl klar oder nicht!?
O.K, dann nochmal für Schnellmerker:
Das Systraysymbol (links von der Uhrzeit) bedeutet, dass der Teamviewerclient automatisch mit Windows gestartet wird und, so Zugangsdaten hinterlegt sind, auch ohne Zutun des User eine Verbindung aufgebaut werden kann.
Das ist bspw. für Remote-Administration gedacht.

Wenn eine Verbindung aufgebaut wird (und du bist in der Zeit angemeldet), öffnet sich unten rechts ein Fenster, aus welchem hervorgeht, dass eine Verbindung aufgebaut wird. Dort steht auch die Teamviewer-ID bzw. der zugehörige Name desjenigen, der die Verbindung aufgebaut hat.

Wo ist bitte das Problem?
und was kann ich bitte
dafür dass mir meine Kollegen keine konkrete Auskunft geben was dieses Thema anbelangt.
Naja, wir können wohl noch weniger dafür, dass du auf Arbeit so ein mieses Standing hast.
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
22.08.2012 um 14:50 Uhr
Hallo Fraincice,

ich habe den Beitrag aufmerksam gelesen und mir kommt es einfach so vor, frag mich bitte jetzt nicht warum,
aber es sieht für mich so aus als wenn in Eurer Abteilung einfach nur die neuesten oder potentesten Rechner
stehen und man einen davon als TeamViewer Server ausgewählt hat. Daher auch keine Meldung an Dich das Du oder Dein Rechner mit jemandem verbunden bist, aber das kleine TeamViewer icon in der Symbolleiste zeigt rege Aktivitäten, wenn zwei oder mehrere Benutzer das Programm benutzen.

Was ich schade finde, ist das der Admin Euch/Dir das nicht einfach sagt und Du nun am durchdrehen bist,
ich meine wenn es so ist ist ja nun auch nichts schlimmes dabei. Frag den Admin doch noch einmal wenn Ihr unter vier Augen seit und sprich Ihn darauf noch einmal ganz ruhig und gelassen an.

Viel Erfolg.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
22.08.2012 um 15:30 Uhr
Zitat von Dobby:
Hallo Fraincice,

ich habe den Beitrag aufmerksam gelesen und mir kommt es einfach so vor, frag mich bitte jetzt nicht warum,
doch, ich frage warum.
aber es sieht für mich so aus als wenn in Eurer Abteilung einfach nur die neuesten oder potentesten Rechner
stehen und man einen davon als TeamViewer Server ausgewählt hat.
Was willst du dem TO mit diesen zusammenhanglosen Informationen mitteilen?
Einen Teamviewer-Server auf potenten Rechnern einrichten? Unsinn!

Wenn, könnte es ein Teamviewer-Host sein, der auf PCs (auch Servern) installiert ist und mit Windows automatisch gestartet wird.. An diesen kann man sich auch via TV anmelden, wenn kein User angemeldet ist.

Das ist aber alles schon mehrfach mitgeteilt worden.

Daher auch keine Meldung an Dich das Du oder Dein Rechner
mit jemandem verbunden bist, aber das kleine TeamViewer icon in der Symbolleiste zeigt rege Aktivitäten, wenn zwei oder
mehrere Benutzer das Programm benutzen.
Nein, das ist definitiv falsch.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst HP Switches - Frage zu Spanning Tree bzw. Loop Back Protection (12)

Frage von chfran zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Hyper-V
Grundsatz Frage Anbindung Hyper V Hosts ans Netzwerk (7)

Frage von Eifeladmin zum Thema Hyper-V ...

Windows Netzwerk
gelöst Frage zu den Netzwerkfreigaben mit Bild (8)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Netzwerk ...

Router & Routing
gelöst PfSense, Routing-Frage (10)

Frage von mrserious73 zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...