Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fragen zu Cat5-Cat6-Cat7 bzw RJ45

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: Holzi83

Holzi83 (Level 1) - Jetzt verbinden

22.03.2009, aktualisiert 23:41 Uhr, 14799 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

ich bin großer Fan dieses Forums und verfolge es schon seit langem. Bisher habe ich noch nie Fragen gestellt aber mir wurde hier schon reichlich geholfen.

Ich betreibe Hobbymäßig ein Netzwerk in meinem Haus und habe immer alles perfekt selbst hinbekommen (Zur Zeit läuft ein Win 2003 Server mit 4 Clients).

Ich habe mich eher für die höheren Layer-Ebenen interessiert und bin deshalb in Sachen Kabeln leider nicht sonderlich bewandert. Ich habe jetzt drei Tage lang jeden Beitrag den ich finden konnte zum Thema Cat.7-Kabel durchgelesen. So richtig hinter die ganze Problematik komme ich aber nicht. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und habt Geduld für jemanden der sich wirklich nicht gut auf den niedrigeren Layern auskennt.

In der Firma meines Vaters werden Cat.7 Verlegkabel in den Wänden gezogen. Jetzt hat ein Bekannter, der allerdings auch nicht der Profi schlechthin ist gesagt, dass es Probleme geben kann bezüglich der Abwärtskompatibilität und der Kompatibilität zu RJ45 Steckern. Im Forum hier habe ich nach meinen Recherchen eindeutig gelesen, dass keine RJ45 Stecker auf Cat.7 Kabel passen. Jetzt verstehe ich aber irgendwie nicht, was Cat.7 dann bringt, denn alle Endgeräte haben ja RJ45 Stecker. Öfter lese ich von Cat.7 auf Cat.6 Dosen und Panels zu gehen... aber auch das durchschaue ich nicht ganz. Ich stelle einfach mal meine Fragen und hoffe auf aufklärende Antworten.

Wenn in den Wänden Cat.7 Kabel liegen, wie verhält es sich dann mit Endgeräten mit RJ45 Anschluss? Wie bekomme ich das alles zum laufen. Ein einfaches Beispiel: In den Wänden liegen Cat.7 Kabel. Ich habe zwei herkömmliche PC's mit Gigabit Netzwerkkarten, einen Server und einen Switch. In Erdgeschoss steht der Server, im 1. Stock ein PC und im 2. Stock ein PC. Die Cat.7 Kabel laufen ins Erdgeschoss zum Patchfeld im Serverschrank. Der Server hängt direkt am Switch.
- Der Switch hat ja logischerweise RJ45 Anschlüsse, und das Patchfeld ja auch. Wie geht das denn aber, wenn Cat 7 nicht mit RJ45 funktioniert?
- Mit was für Cat. Kabeln patche ich?
- Was für Dosen sind dann in den einzelnen Stockwerken an der Wand? Der PC hat ja auch ganz normale RJ45 Steckplätze. Die Dose an der Wand müsste das ja auch haben... Ist das so? Wenn ja mit welchen Cat. Kabeln verbinde ich dann Rechner mit Dose in der Wand?
- Und jetzt noch eine richtig blöde Frage, die ich aber einfach stellen muss und ich bitte euch mir auch diese zu beantworten: Wenn ich einen handelsüblichen Switch und zwei PC's mit handelsüblicher Netzwerkkarte habe, beide mit RJ45... Funktioniert das Netzwerk dann auch, wenn ich von PC 1 mit Cat.5 in den Switch gehe und von PC2 mit Cat.6? Müsste ja eigentlich so sein, denn wenn ich bei meinen zweitägigen Recherchen nicht alles falsch gemacht habe, dann geht es bei den Cat's ja nur um die Abschirmung. Im Endeffekt liegen ja in jedem Kabel einfach nur vier Paar Kupferkabel. Nur warum geht dann ein RJ45 nicht auf Cat.7?? Dort sind ja auch nur 4 Paare Kupferkabel drin. Ist das ein rein mechanisches Problem, weil die Abschirmung zu dick ist?

Ich wäre euch wirklich sehr dankbar wenn ihr mir helfen würdet. Manchmal ärgere ich mich doch sehr, dass ich nicht so etwas wie ihr alle beherrscht studiert habe sondern leider nur was wirtschaftliches.

Danke im voraus für Eure Antworten!

Grüße
Holzi83
Mitglied: BigWumpus
23.03.2009 um 00:12 Uhr
Cat7-Kabel werden gelegt, weil sie am zukunftsichersten sind. Die Kabel sind billiger, als wenn in X Jahren jemand alle Kabel gegen andere austauschen muß.

So freut sich der Elektrische, daß er teure Kabel verbuddeln darf.

Cat7-Verlegekabel werden an Dosen angeschlossen, nicht an RJ45-Stecker.

Ich bin ja auch nicht so genau informiert ... gibt es schon Cat7-Dosen ?

Die Kabel können aber für alles und jeden eingesetzt werden. Sie bieten alle Sicherheiten!
Bitte warten ..
Mitglied: Cubic83
23.03.2009 um 07:35 Uhr
Zitat von BigWumpus:
Ich bin ja auch nicht so genau informiert ... gibt es schon
Cat7-Dosen ?


Glaube nicht. Habe noch keine gesehen. Das muss aber nichts heissen.


CAT

Wie du schon sagtest: es kommen immer 4 Adernpaare raus die an ein Patchpanel und eine Dose angeschlossen werden. Von dieser Dose für Patchkabel mit RJ45 Stecker gehts dann weiter an deinen PC. Du kannst natürlich mischen. CAT 7 Kabel verlegen und mit CAT 6 patchen oder umgedreht. Ich würde aber heute keine CAT 6 Kabel mehr benutzen da sie störanfälliger sind für eventuelle Stromkabel, etc... Und auf die paar Euro mehr kommts nicht an.

Probleme mit abwärtskompatibilität gibts nicht. Zu was soll ein Kabel denn abwärtskompatibel sein? Mit CAT 7, 6 kannst du 10, 100, 1000 Mbit fahren und mit 5 nur bis 100MBit .

mfG
Bitte warten ..
Mitglied: affabanana
23.03.2009 um 08:20 Uhr
Hallo Holzi83

Das Problem mit der Kategory 7 ist auf die Stecker zurückzuführen.
Bei diesen sind die 8 Kontakte ja Parallel nebeneinander geführt.
Da leider die Phisik ein wenig zu sprunghaft ist.
Wenn die Frequenz zu hoch ist z.B.: Cat5 stecker und 1GB Netzwerk führt das heufig zu hohen Latenzzeiten und einen Langsamen Netzwerk weil die Signale die benachbarten Adern des Kabels stören.

Kannst Dir so vorstellen wie wenn am Analogen Radio das Stromkabel direkt um die Antenne wickelst.
Hast dann auch nur mehr Rauschen.


Wir haben hier Kat 6 Dosen und Stecker im Einsatz.
Wenn denn mal der Sprung auf die 10 GB Switch und die Netzwerkkarten nicht mehr so teuer (oder schon im Mainboard der PC's eingebaut sind) wird auch diese Verkabelung noch ausreichen.



Siehe hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/Ethernet

Gruss affabanana
Bitte warten ..
Mitglied: Holzi83
23.03.2009 um 09:41 Uhr
Hallo zusammen,

danke schonmal für die Antworten!

Das heißt an Cat.6 Dosen kann ich also Cat.7 Kabel anschließen. Sowohl an Cat.5 als auch an Cat.6 Dosen sind ja aber doch eigentlich die RJ45 Stecker gleich, oder nicht?

Im Endeffekt ist es also so: Ich habe in den Wänden Cat. 7 Kabel und alles außerhalb verkabel ich mit Cat.6 Kabeln. Die funktionieren aufgrund der RJ45 Stecker dann ja mit jedem x-beliebigen Switch und mit jeder x-beliebigen Netzwerkkarte, oder?

Danke und grüße
Holzi83
Bitte warten ..
Mitglied: Cubic83
23.03.2009 um 10:02 Uhr
Genau - Stimmt so!

mfg

..........................................................................................
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst TAE KAbel mit RJ45 verlängern (3)

Frage von sese55 zum Thema Router & Routing ...

Switche und Hubs
gelöst Cisco Console Cable - USB auf RJ45 (16)

Frage von huggybear zum Thema Switche und Hubs ...

ISDN & Analoganschlüsse
gelöst Splitter - RJ45 zu RJ11? (14)

Frage von Waishon zum Thema ISDN & Analoganschlüsse ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Verlängerung von Cat7 Verlegekabel oder Alternative hierzu (13)

Frage von NightBreed zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
LAN, WAN, Wireless

WPA-2 hat erste Risse: KRACK

(3)

Information von the-buccaneer zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Hardware

GPD Pocket: Winziger Laptop für Wenig Tipper

(1)

Information von pelzfrucht zum Thema Hardware ...

Windows 10

Microsoft veröffentlicht das "Fall Creators Update

(10)

Information von Penny.Cilin zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Gruppenrichtlinie greift nicht zu! (23)

Frage von Syosse zum Thema Windows Server ...

Hosting & Housing
Mailserver Software Empfehlungen (20)

Frage von sunics zum Thema Hosting & Housing ...

Windows 7
gelöst Windows 7 Anmeldedomäne festlegen (13)

Frage von flotaut zum Thema Windows 7 ...