Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Freigabe von Laufwerken auf SBS 2k3

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: tobsn

tobsn (Level 1) - Jetzt verbinden

12.05.2006, aktualisiert 15.05.2006, 3671 Aufrufe, 3 Kommentare

Grüße an alle!

Kurz zu mir: Ich bin in einem kleinen Betrieb (ca. 15 Mitarbeiter) angestellt und administriere neben meine Hauptberuf so als Hobby das Firmennetzwerk....

...haben uns in der Firma nun SBS 2k3 zugelegt, da ja bekanntlich auf einem Standart MS OS ja nur 10 Benutzer gleichzeitig auf einen Zentralen Computer zugreifen können.

Die Installation des SBS 2k3 hab ich noch hinbekommen, DNS, DHCP, WINS, Exchange, POP3 und SMTP Connector, Druckerfreigaben .... funktionieren soweit ich das Feststellen kann ... weitere Einstellungen an Gruppenrichtlinien usw. wurden nicht vorgenommen...

... nun mein Problem:

Ich habe, weil ich den SBS als zentralen Fileserver benutzen will, ein Laufwerk des Servers für alle Benutzer samt Active Directory mit Vollzugriff freigegeben ... leider kann ich nun, wenn ich von einem Client-Explorer auf den Server zugreife dieses Laufwerk nicht finden, bzw. sehe ich in der Netzwerkumgebung den Server nicht.
Anstatt dessen ist da nur so´n Webordner / Dokumentenbibliothek der anscheinend von der automatisch generierten Intranetseite zur Verfügung gestellt worden ist. Wenn ich da nun Datein uploade sind sie zwar für alle Clients sichtbar aber auf dem Server find ich sie nicht (wo ist der Speicherort?).

Nun die Frage ... muss ich das Freigegebene Laufwerk über die Gruppenrichtlinien, Active Directory oder wie auch immer definieren? Oder brauch ich sowas wie ´ne Fileserversoftware?
Oder währ´s am besten ich geb´s gleich auf, weil mir das Grundwissen fehlt?

Besten Danke für eure Hilfe!
Mitglied: Majestro
12.05.2006 um 11:37 Uhr
Hallo also eigendlich sollten die NTFS Berechtigungen reichen.
Ansonsten Probiere mal nicht die ganze patation frei zu geben sondern nur ein Ordner auf dem Volume, und dort setzt du dann die NTFS Berechtigungen.

Gruß
Björn
Bitte warten ..
Mitglied: swissli
14.05.2006 um 12:22 Uhr
Hast du die Active Directory mit einer Domäne erstell? Dann musst du die Freigabe für die Domänenbenutzergruppe freigeben. Ansonsten funktioniert der Zugriff nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: tobsn
15.05.2006 um 09:40 Uhr
Also Danke erstmal für eure Tipps, hab mein Problem vorerst gelöst.

Konnte den Server / die Festplatten mittlerweile finden, nur in der Netzwerkumgebung kommt jetzt immer die Fehlermeldung
"Auf ARBEITSGRUPPE kann nicht zugegriffen werden. Sie haben evtl. keine Berechtigung, diese Netzwerkressource zu verwenden. Wenden Sie sich an den Administrator des Servers, um herauszufinden, ob Sie über Berechtigungen verfügen. Die Liste der Server in dieser Arbeitsgruppe ist zurzeit nicht verfügbar."
Aber wenn ich über Suchen - Computer den Server suche dann funktioniert es trotzdem!?
Hab gelesen, dass man das über die NetBios Einstellungen bzw. mit Eintragungen in der hosts-datei aber hinbekommen kann!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Sticky Notes - Autostart unterbinden

Tipp von Pedant zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
SBS 2011 Remote Zugriff Zertifikat Fehler (1)

Frage von andreas1234 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
SBS 2011 Exchange Update auf SP3 (3)

Frage von Mazenauer zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Benutzernamenänderung in Windows 2003 SBS R2 Domäne (3)

Frage von brain2011 zum Thema Windows Server ...

Windows Installation
Probleme bei der Installation von neuen Rollen auf Windows 2008 SBS (1)

Frage von florian.rhomberg zum Thema Windows Installation ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Base64 Decode (Batch,VBS) (26)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Flatrates
DeutschlandLAN der Telekom - welche internen IPs? (19)

Frage von qualidat zum Thema Flatrates ...