Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Fritzbox 7141

Frage Internet Flatrates

Mitglied: Kirla

Kirla (Level 1) - Jetzt verbinden

19.01.2007, aktualisiert 24.01.2007, 10730 Aufrufe, 17 Kommentare

Hallo!

(Dies ist mein 1. Beitrag & ich hoffe er erscheint an der richtigen Stelle...)

Ich habe folgendes Problem:

Ich habe mir die 3 DSL Box von 1&1 geholt.
Zuerst musste ich jedoch den Anschluss von der Telekom freischalten lassen. Nach langem hin & her kam nun letztendlich ein Techniker der diesen repariert hat. Da ich zu diesem Zeitpunkt leider arbeiten war, war meine Mutter da. Der Techniker hat sein Telefon und sein Modem angeschlosse & beides hat funktioniert!
Daraufhin wollte ich die Fritzbox installieren. Wie in der Anleitung beschrieben habe ich sie zusammengebaut. Jedoch empfange ich kein DSL Signal. Sprich das Lämpchen blinkt, obwoh das DSL schon vor einigen Tagen freigeschaltet wurde!

Es handelt sich hierbei wie oben geschildert um die Fritzbox 7141. Ein Berater von 1&1 hat mir geraten einen Download aus dem Internet zu installieren, jedoch hat auch das nichts genützt.

Hatte vielleicht jemand ein ähnliches Problem oder kennt einen Tipp was ich dagegen unternehmen könnte?

Wäre super! Grüße, Kirla
Mitglied: aran67
19.01.2007 um 10:43 Uhr
Hi,

Welche Lampe blinkt? INFO, POWER oder DSL?

aran
Bitte warten ..
Mitglied: Kirla
19.01.2007 um 11:00 Uhr
Die DSL Lampe. Die ja anzeigt, ob ein Signal erreicht wird...

Bitte warten ..
Mitglied: aran67
19.01.2007 um 11:09 Uhr
Wie hast du FB an deinen Rechner angeschlossen? (USB oder LAN)

und kannst du per Browser darauf zugreifen?

aran
Bitte warten ..
Mitglied: IceBeer
19.01.2007 um 11:13 Uhr
Hallo,

ich vermute mal dass die Jungs von der Teledoof dir zwar den DSL-Anschluss geschalten haben dieser aber noch "alt" ist und nicht in dem neuen Standard UR-2. Das Problem hatte ich beim Umstieg nämlich, altes Teledoof Modem ging super und die FB bekam keine Synchronisation zustande...

Prüf dass mal --> Sprich ruf Teledoof an und frag, insofern dem so ist musst du über 1und1 eine Umstellung beantragen, dass die sie wiederum bei der Telekom beantragen.
WICHTIG für die Umstellung, da muss die FB dran hängen da die bei der Umstellung einen Check machen und ohne UR-2 Modem am Ende der Leitung (sprich bei dir) schlägt der fehl und die Umstellung erfolgt nicht. Normal bekommst dazu einen Termin gesagt wann die das machen wollen.

Mit freundlichen Grüßen IceBeer
Bitte warten ..
Mitglied: Kirla
19.01.2007 um 13:02 Uhr
Die Installation erfolgt an einem Rechner mit Lan. (Glaub ich zumindest - ist der Rechner meines Mitbewohner) Per Kabel zumindest... Ich kenn dabei echt nicht gut aus!
Macht das einen Unterschied? Meiner hat nen W-Lan.

Vielen Dank schon mal für eure Antworten! Ich hoffe ich schaffe des so irgendwie

Zu IceBeer:

Ich hatte aber ja vorher kein DSL oder Telefonanschluss bei Telekom. Der DSL-Anschluss läuft ja über 1&1...
Bitte warten ..
Mitglied: IceBeer
19.01.2007 um 13:26 Uhr
Hallo,

naja nicht ganz, auch wenn du vorher nicht hattest könnte dass das Problem sein.
Nur weil du Neukunde bist heißt dass im Übrigen auch nicht dass die deinen Anschluss neu "bauen". Generell werden seitens Telekom x-Zugänge pro Vermittlungstelle angeboten. --> Es kann gut sein dass für dich ein "alter" Zugang benutzt wird, somit hättest du das Problem auch.

Was auf jeden Fall falsch ist, dass dein DSL über 1&1 läuft..... 1&1 macht nichts anderes als bei der Telekom das DSL zu kaufen und dir weiterzuverkaufen.... Kabel, etc ist alles Telekom.
Würde mal sagen ein Anruf bei der 08003302000 (Telekom-DSL-Hotline) ist es wert.

Mit freundlichen Grüßen IceBeer
Bitte warten ..
Mitglied: Kirla
19.01.2007 um 13:31 Uhr
Okay, ich werd da dann mal zum x-ten Mal anrufen...

Vielen Dank für die Infos und die Mühe!

Beste Grüße!!
Bitte warten ..
Mitglied: aran67
19.01.2007 um 14:40 Uhr
@IceBeer

habe GMX und Anrufen bei Telekom "08003302000 (Telekom-DSL-Hotline)" nutzt nicht! Weil der Telekom einen Vertrag mit GMX bzw. 1&1 hat und nicht mit uns.

@Kirla

du kannst nicht bei FB über WLAN interface konfigurieren, wenn du könntest würdest du nicht in

diese Forum sein Nenn und schicke mir Deine Stadt per PM in jedem Stadt (fast) habe ich einen Bekannten. Der wird dir helfen!

aran
Bitte warten ..
Mitglied: IceBeer
19.01.2007 um 15:14 Uhr
Hallo Aran67,

mal davon abgesehen dass ich deinen Eintrag mehrfach lesen musste um dein "Deutsch" zu verstehen (Sorry, musste einfach sein)....

Das Kirla keinen Vertrag mit der Telekom hat ist mir wohl bewußt, die Auskunft ob ihr Anschluss an der Gegenstelle ein UR2-fähiges Modem hat oder nicht bekommt man aber durchaus.

Zu deiner Aussage in Richtung Kirla, sie hat ja das Problem dass sie kein DSL-Sync bekommt (siehe Aussage: DSL-Lampe blinkt), was eindeutig aus dem Handbuch der Fritzbox hervorgeht. Mit der Konfiguration der Fritzbox hat das absolut gar nichts zu tun, den ein DSL-Sync ist völlig unabhängig von irgendwelchen Providern/Zugangsdaten.

Im Übrigen besitze ich selbst eine Fritzbox und die lässt sich sehr wohl über das WLAN-Interface administrieren, man muss nur bei Einstellungsändern genau wissen was man tut, damit man sich nicht eventuell selbst aussperrt.

Mit freundlichen Grüßen IceBeer
Bitte warten ..
Mitglied: Kirla
19.01.2007 um 15:25 Uhr
@aran
Bei FB (?) über interface konfigurieren??? sry, ich bin nich si nen profi was des alles bedeutet... Danke hier an IceBeer, bin damit anscheinend nicht allein
per PM??

Aber wenn du da wirklich nen Bekannten hättest wärs super! Zwischen Heidelberg und Mannheim!
Bitte warten ..
Mitglied: aran67
19.01.2007 um 15:25 Uhr
@ IceBeer (Martin)

gebe auf, du hast erkannt, dass ich ein Aussengeländer bin

Aber FB per default kann man nicht über WLAN Interface konfigurieren oder?

aran67
Bitte warten ..
Mitglied: Kirla
19.01.2007 um 15:29 Uhr
Ach so! Meinerseits war des natürlich nicht auf deine Deutschkenntnisse bezogen...
Bitte warten ..
Mitglied: aran67
19.01.2007 um 15:32 Uhr
@ kirla

IceBeer (Martin) ist in deiner nähe in Karlsruhe!

Aber sorry, habe keinen Bekannten in deiner nähe

aran67
Bitte warten ..
Mitglied: Kirla
19.01.2007 um 15:53 Uhr
Schade, aber sehr nett
Bitte warten ..
Mitglied: IceBeer
19.01.2007 um 15:53 Uhr
Hi,

doch Aran67 die Fritzbox hat per Default das WLAN mit WEP-Verschlüsselung aktiv geschalten, ob man dass gut findet oder nicht sei mal dahingestellt.

Mit Interface ist per Browser (Internetexplorer, Firefox, etc gemeint).

Wie gesagt, ich würde erst mal versuchen zu klären ob der Anschluss seitens der Telekom UR2-fähig ist, wenn ja, dann muss man weitersuchen.

Mit freundlichen Grüßen IceBeer
Bitte warten ..
Mitglied: Kirla
19.01.2007 um 16:33 Uhr
jap, des werd ich auf jeden Fall mal machen am Wochenende!

Ich hab jetzt dann auch Feierabend und bin gezwungener Maßen fern ab vom DSL

Vielen Dank und schönes Wochenende!!
Bitte warten ..
Mitglied: Kirla
24.01.2007 um 08:45 Uhr
So. Das lange Warten hat endlich ein Ende! Ich weiß zwar nicht woran es gelegen hat, aber seit gestern läuft alles

Vielen Dank für alles,

beste Grüße!!!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
IPTV hinter einer Firewall (T-Entertain an Fritzbox+ZyWALL) (10)

Frage von Venator zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2012 mit Fritzbox per VPN verbinden (13)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
Fritzbox 3170 als modem und Lancom 1781ew+ als Router (6)

Frage von ItGeek zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...