Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

FRITZ!Box Custom-Firmware möglich? Sophos UTM.

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: d4shoerncheN

d4shoerncheN (Level 2) - Jetzt verbinden

26.02.2014, aktualisiert 03.03.2014, 5499 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ist es möglich auf eine FRITZ!Box eine Custom-Firmware zu installieren? Ich habe von FREETZ gehört, dies bringt mich allerdings nicht weiter. Ich würde mir gerne eine UTM (Linuxbasiert, als .iso) auf die FRITZ!Box installieren. Das die Gewährleistung der FRITZ!Box dabei erlischt ist egal, da es sich dort eh um alte Geräte handelt. Ist eine Modellbezeichnung erforderlich, muss ich diese heute Abend nachliefern.

Meine theoretische Vorgehensweise wäre wie folgt:
1. .iso-Datei der UTM herunterladen
2. Bootbaren USB-Stick von der UTM erstellen
3. FRITZ!Box über USB booten (oder eben irgendwie anders die Firmware draufspielen, SSH, Telnet, etc.).
4. FRITZ!Box UTM konfigurieren und ins Netz hängen
5. Weitere Konfiguration über das Webinterface

Hat hier jemand schon Erfahrungen gemacht? Es handelt sich um die Home-Version der Sophos UTM. Bin mit dieser eigentlich sehr zufrieden, allerdings möchte ich mir ungern extra einen Rechner dafür hinstellen.

Oder kennt Ihr Alternativen zu der UTM, die man auf einer FRITZ!Box installieren könnte?

Gruß
@d4shoerncheN
Mitglied: SlainteMhath
26.02.2014 um 14:14 Uhr
Moin,

also mit der Sophos UTM geht das auf keinen Fall, da es sich dabei um ein Linux System auf Intel Basis handelt. Die Fritz hat sicher keine Intel-CPU

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: d4shoerncheN
26.02.2014 um 14:31 Uhr
Moin,

jetzt wo du es sagst. Wobei es ja anscheinend auch auf virtuellen Maschinen läuft die keinen Intel-Chipsatz haben.

Dann bau ich meine Frage mal um:

Gibt es eventuell Alternativen zu der Sophos UTM die auf einer FRITZ!Box lauffähig wären?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
26.02.2014, aktualisiert um 14:49 Uhr
Zitat von d4shoerncheN:
Gibt es eventuell Alternativen zu der Sophos UTM die auf einer FRITZ!Box lauffähig wären?
kannst du begraben, gibts nicht!
besorg dir einem Raspberry oder einen anderen kleinen Linuxrechner ... und mach dort das System deiner Wahl drauf.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
26.02.2014 um 14:43 Uhr
[...] auf virtuellen Maschinen läuft die keinen Intel-Chipsatz haben.
Wo steht das denn? Auf der Sophos Seite ist nur die Rede von "any VMware vSphere Edition"...

Egal, ich würde dir auch einen Raspi mit einer entsprechenden Linux-FW Distri vorschlagen.
Bitte warten ..
Mitglied: d4shoerncheN
26.02.2014, aktualisiert um 14:57 Uhr
Hallo Ihr Zwei,

@SlainteMhath,
die Information habe ich von Sophos genommen. "auf speziellem lntel™-kompatiblen PC oder innerhalb einer virtuellen Maschine.". Da war noch keine Rede davon, auf welcher. Wo hast du die Information her? Wer lesen kann ist klar im Vorteil... ^^

@colinardo,
die Idee bzgl. Raspberry hatte ich auch schon. Aber benötige ich dafür nicht zwei Netzwerkanschlüsse? Dies bietet ja leider keine der Raspberry, bzw. habe ich noch keine gefunden.

Aber dort könnte ich eventuell dann auf ipCOP oder pfSENSE gehen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
26.02.2014 um 14:56 Uhr
Zitat von d4shoerncheN:

jetzt wo du es sagst. Wobei es ja anscheinend auch auf virtuellen Maschinen läuft die keinen Intel-Chipsatz haben.

Mach Dir freetz drauf. Dann installierst Du Dir die compilertools und baust Dir qemu zusammen. damit kannst Du dann Deine UTM laufen lassen. Nicht vergessen, an Deinen Fritzbox ein passend großes USB-laufwerk anzusctecken udn viel zeit mitzubringen.

Wenn Du allerdings eine schnellere Leitung hast als DSL mit 384kbps soltlest Du Dich auch auf packet-losses einstellen.

Gibt es eventuell Alternativen zu der Sophos UTM die auf einer FRITZ!Box lauffähig wären?

Was stört Dich an iptables, squid & squidguard auf der freetz?

lks
Bitte warten ..
Mitglied: d4shoerncheN
26.02.2014 um 15:00 Uhr
Moin,
Mach Dir freetz drauf. Dann installierst Du Dir die compilertools und baust Dir qemu zusammen. damit kannst Du dann Deine UTM
laufen lassen. Nicht vergessen, an Deinen Fritzbox ein passend großes USB-laufwerk anzusctecken udn viel zeit mitzubringen.
schau ich mir mal an. Habe selber damit noch nicht gearbeitet.

Wenn Du allerdings eine schnellere Leitung hast als DSL mit 384kbps soltlest Du Dich auch auf packet-losses einstellen.
läuft auf einer 100MBit-Leitung von KD.

Was stört Dich an iptables, squid & squidguard auf der freetz?
Stören tut mich gar nichts, für Alternativen bin ich dankbar. Ich habe bislang nur was mit der Sophos UTM zu tun gehabt und bin dort mit der Funktionalität zufrieden, wenn das alternative Produkte auch anbieten, teste ich diese gerne.

Gruß
@d4shoerncheN
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
LÖSUNG 26.02.2014, aktualisiert 03.03.2014
Zitat von d4shoerncheN:

Moin,
> Mach Dir freetz drauf. Dann installierst Du Dir die compilertools und baust Dir qemu zusammen. damit kannst Du dann Deine
UTM
> laufen lassen. Nicht vergessen, an Deinen Fritzbox ein passend großes USB-laufwerk anzusctecken udn viel zeit
mitzubringen.
schau ich mir mal an. Habe selber damit noch nicht gearbeitet.

Also das war ironisch gemeint. prinzipiell würde das zwar funktionieren, aber die performance wäre "unter aller Sau".


> Wenn Du allerdings eine schnellere Leitung hast als DSL mit 384kbps soltlest Du Dich auch auf packet-losses einstellen.
läuft auf einer 100MBit-Leitung von KD.

Dann solltest Du Dir quis Lösung anschauen. Verklopp die fritzboxen in der Bucht udn kauf Dir von dem Geld ein Alix-Board.


> Was stört Dich an iptables, squid & squidguard auf der freetz?
Stören tut mich gar nichts, für Alternativen bin ich dankbar. Ich habe bislang nur was mit der Sophos UTM zu tun gehabt
und bin dort mit der Funktionalität zufrieden, wenn das alternative Produkte auch anbieten, teste ich diese gerne.

Wie gesagt. Schau Dir aquis Lösung an.

lks
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Firewall
Sophos Utm 9 Port 3000 für ProfiCash freigeben (4)

Frage von Floh21 zum Thema Firewall ...

Firewall
gelöst VPN Site to Site von IPFire zu Sophos UTM (19)

Frage von touro411 zum Thema Firewall ...

TK-Netze & Geräte
Panasonic KX-TG6811 an Fritz Box 7490 (21)

Frage von bytetix zum Thema TK-Netze & Geräte ...

DSL, VDSL
gelöst Sophos UTM virtuell vs. FritzBox 7490 Hardware (26)

Frage von photographix zum Thema DSL, VDSL ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...