Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Gateway bzw Netzwerkproblem bei Adresserweiterung

Frage Netzwerke

Mitglied: Sven-Fackel

Sven-Fackel (Level 1) - Jetzt verbinden

19.03.2009, aktualisiert 12:08 Uhr, 3211 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,
erstmal eine kurz Vorstellung, ich bin Admin in einem mittelständischen Betrieb und mitverantwortlich für das Netzwerk.
Ich hoffe das ist das richtige Forum für meine Frage.
Ich erläutere kurz den Zustand.
Im moment haben wir ein C-Klasse netz mit 194.172.182.0 aber langsam gehen uns die IP-Adressen aus, deswegen habe ich die AUfgabe bekommen, neue IP's zu schaffen.
Überlegt habe ich mir folgendes.
ich nehme einen Router und gebe den eine IP von unserem Netz z.b 194.172.182.30.
an den Router soll ein Swtich mit ca 30 Clients ran.
Den Router lass ich aber einen neuen IP Kreis aufmachen z.b 192.168.55.0 mit den Client IP's 192.168.55.10 - .40.
--> 30 IP-Adressen im alten Bereich frei.

Im Anhang habe ich ein kleines Visio Bild gemacht.

Nun zu meinen Fragen, welche Routen müsst ich auf meinen Router eintragen, das ich von dem alten Nummerkreis auf den neuen Nummernkreis zugreifen kann, sprich Netzlaufwerk usw.

Ist meine herangehensweise so richtig?
was wären alternativlösungen?

840cf6f5a99bd9f77a8e17d935eb61b9-vorschau - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
edit: bild
Danke schonmal
Gruß Sven
Mitglied: RoterFruchtZwerg
19.03.2009 um 11:57 Uhr
Hast du vergessen das Bild anzuhängen, oder bin ich blind? ;) egal...

Dein Router zum neuen Netz bekommt die IP "194.172.182.30" im alten Netz. Demnach braucht dein bisheriger Router die Route "192.168.55.0/24 via 194.172.182.30". An den bisherigen Clients ändert sich nichts, an den Clients im neuen Netz muss natürlich die IP des neuen Routers (im neuen Subnetz) als Gateway eingetragen werden.
Der neue Router muss ausserdem als default-Gateway die IP des alten Routers erhalten.

Beachte, dass eine Namensauflösung der Clients via NetBIOS dann nicht mehr Netz übergreifend funktioniert, da diese mit Broadcasts im lokalen Subnetz arbeitet. Du kannst dann eine andere Art der Auflösung einsetzen (falls nicht eh schon vorhanden) oder die Netzlaufwerke direkt über die IP verbinden.
Bitte warten ..
Mitglied: lemmi222
19.03.2009 um 15:43 Uhr
Routen immer zum nächsten Hop eintragen. D. h. das im Netzwerk 192.168.55.0 braucht jeder Rechner einen Eintrag auf 192.168.55.1 zu dem Netzwerk 194.172.182.0, jeder Rechner im Netzwerk 194.172.182.0 benötigt einen Eintrag auf 194.172.182.250 zu dem Netzwerk 192.168.55.0.

Da der Router sich in beiden Netzen befindet benötigt er keine Routen.
Bitte warten ..
Mitglied: RoterFruchtZwerg
19.03.2009 um 16:33 Uhr
Die Rechner brauchen normal keine Routen zu den anderen Netzen, da sie ja in der Regel einen Default Gateway haben, der die beiden Netzwerke kennt. Die Routen auf jedem Rechner einzurichten wäre doch unnötiger Aufwand.
Bitte warten ..
Mitglied: lemmi222
19.03.2009 um 17:44 Uhr
Ich will ja nicht pingelig sein, aber das default Gateway ist nichts anderes als eine Route in das Netzwerk 0.0.0.0.
Bitte warten ..
Mitglied: RoterFruchtZwerg
19.03.2009 um 19:28 Uhr
Wenn schon 0.0.0.0/0, aber habe ich irgendwo etwas Gegenteiliges behauptet?
Bitte warten ..
Mitglied: lemmi222
19.03.2009 um 19:49 Uhr
lach, stimmt auffällig. Die 0 byte Netzmaske hatte ich glatt verpennt.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 8
Kein Zugriff mehr auf Standart Gateway über Webbrowser (7)

Frage von sunfireone zum Thema Windows 8 ...

LAN, WAN, Wireless
Kleines Netzwerkproblem mit unregelmäßigen Internetaussetzern (6)

Frage von Yannosch zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Debian
Exchange Server mit einem ausgehenden Mail-Gateway (1)

Frage von spcvlt zum Thema Debian ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Verständnisfragen grundlegende Netzwerkelemente : Router, DHCP, manuelle IP, Gateway,NAS (27)

Frage von konstrukt777 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(8)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte